Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Weiterbildung & Schulungen

Weiterbildung zur technischen Verbrennung und deren Anwendung im HDT- Berlin am 24. - 25. April 2017

Verbrennungsprozesse, Schadstoffreduzierung und einer Exkursion zum Energielabor der technischen Universität zu Berlin im Haus der Technik

Die technische Verbrennung spielt in großen Teilen der Ingenieurwissenschaften eine enorme Rolle. Die vielfältigen Einsätze sind in der Energietechnik, bei Antrieben und in der Verfahrenstechnik anzutreffen. Das Seminar „Technischen Verbrennung und deren Anwendung“ am 24.-25. April 2017 unterrichtet über die Theorien der Grundlagen der technischen Verbrennung und zeigt Anwendungen in der Turbomaschine auf, sowie die praktische Vermittlung des gelernten am zweiten Seminartag durch eine Exkursion zur technischen Universität Berlin.
Das Ziel dieser Weiterbildung ist die Vermittlung des grundlegenden Verständnisses von Verbrennungsprozessen, von Methoden der Schadstoffreduzierung auch an praktischen Beispielen sowie eine anregende Diskussion der neuesten Herausforderungen schadstoffarmer Verbrennungssysteme. Der Referent Professor Dr.-Ing. Oliver Paschereit wird den Teilnehmern folgende Kenntnisse näher bringen: Grundbegriffe der technischen Verbrennung, Verbrennungskinetik, Diffusions- und Vormischflammen, Adiabate Flammentemperatur, Einfluss der Turbulenz, Kennzahlen der Verbrennung, zünden und verlöschen, Schadstoffbildung, Methoden der Schadstoffreduzierung, Wirkungsgrad der Verbrennung, Brennkammer- und Brennerdesign, Anwendungen in Flugzeuggasturbinen und stationären Gasturbinen, Numerische Berechnung der Verbrennung, Thermoakustik, Modellierung von Verbrennungsschwingungen, Kontrolle von instationären Verbrennungsprozessen. Das Seminar richtet sich an Praktiker, Ingenieure, Techniker und Wissenschaftler der Fachrichtungen Maschinenbau, Luft- und Raumfahrttechnik, Energietechnik, Umwelttechnik, Fahrzeugtechnik, Heizungstechnik und verwandte Gebiete.

Information
Nähere Informationen zu der Weiterbildung finden Interessierte beim Haus der Technik e.V. unter Tel. 030/39493411 (Frau Dipl.-Ing.-Päd. Heike Cramer-Jekosch), Fax 030/39493437 oder direkt unter:

http://www.hdt-essen.de/W-H110-04-139-7

15.02.2017 09:48

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Seminar:

Seminar zur Optimierung von Schallabsorbern und Schalldämpfe...
Helmholtz-Resonator, Lambda-Viertel-Resonator, Absorptionsschalldämpfer, Absorber und Plattenschwinger im Seminar - Visier! Im Seminar Optimieren von Schalabsorbern und Schalldämpfern am 18.-19. Juni 2018 in Berlin wird den Anwesenden zum...

Seminar zum Thema Wirtschaftsfaktor Compliance
HDT - Seminar zu gelebter Compliance im Unternehmen Wirtschaftsfaktor Compliance am 06.06.2018 im HDT-Berlin Compliance - was ist das? Und wieso geht es mich etwas an? Schon die tägliche Medienberichterstattung zu Korruptionsvorwürfen,...

Seminar zum Thema “Richtige Fertigungsunterlagen“ im HDT- Be...
Schwerpunktthemen: Haftung des Konstrukteurs, internationales ISO/GPS-System Jeder Konstrukteur muss heute diese neue Zeichnungssprache erlernen, da er ansonsten keine rechtlich verbindlichen Fertigungsunterlagen erstellen kann. In diesem...

Mechatronik:

Weiterbildung im HDT- Berlin am 16.-17.03.2017 zu Konstrukti...
Problemlösungs- und Syntheseprozesse in der Produktentwicklung Das Ziel dieser Weiterbildung ist es aus der Analyse von Konstruktionsaufgaben zielweisende Konstruktionsstrategien zu finden und diese umzusetzen. Die Teilnehmer dieses Seminars...

primion Technology AG kauft Opertis GmbH
Stetten a. k. M., 10.10.2016. Die Verhandlungen zwischen den Eigentümern der Opertis GmbH und der primion Technology AG sind heute erfolgreich abgeschlossen worden. primion übernimmt Opertis zum 10. Oktober 2016. Die Opertis GmbH aus dem...

HDT Seminar zu Konstruktionsstrategien für Maschinen mit mec...
Weiterbildung zu Problemlösungs- und Syntheseprozessen in der Produktentwicklung im Haus der Technik e. V. am Alexanderplatz Die Teilnehmer unserer Weiterbildung lernen die Herausforderungen von Entwicklungsaufgaben zu analysieren, passende...

Toleranzmanager (ISO-GPS) inklusive Prüfung und Zertifikat a...
„Alles geht immer noch besser, als es gemacht wird.“ H. Ford Der Toleranzmanager ist in der Lage, die Umsetzung von ISO-GPS im Unternehmen zu steuern und alle Fachabteilungen bei der Anwendung, Auslegung und Übertragung der Bemaßungs- und...

Seminar "Lean Development - Effizienzsteigerung in der Entwi...
Methoden zur Effizienzanalyse und Effizienzverbesserung praxisnah erlernen Immer kürzere Reaktionszeiten verlangt der globale Wettbewerb von der Industrie. Die Time to Market (TTM) hat sich bei gestiegenen Anforderungen fast halbiert. Durch die...

Industrie 4.0 Veranstaltung für Maschinen- und Anlagenbauer
Am 29. Mai 2018 veranstaltet CAD Schroer erneut den kostenlosen Industrie 4.0 Impulsnachmittag für Unternehmen diesmal für Süd-Deutschland, Österreich und der Schweiz Moers, Deutschland – 12. April 2018: AR, VR und IoT Live erleben! Das bietet der...

Verbrennung:

Kompaktwissen Verbrennungstechnik Seminar über Grundlagen, ...
Fast alle Industrien setzen Verbrennungsprozesse ein. Verbrennung liefert uns 85% der Energie, z.B. für Heizen, Transport und Güterherstellung. Zusätzliche Relevanz enthält das Thema durch die Schadstoffe, Energieeffizienz, Erschöpfung fossiler...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Haus der Technik e.V. / Zweigstelle Berlin

Karl-Liebknecht-Straße 29
10178 Berlin


Dipl.-Ing.-Päd. Heike Cramer - Jekosch

Das Haus der Technik HDT ist das älteste technische Weiterbildungsinstitut Deutschlands, Außeninstitut der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen RWTH und Kooperationspartner der Universitäten Bonn, Braunschweig,...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info