Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Urlaub & Reise

Weiterhin Buchungssteigerungen für Cuba

Der Trend zu Reisen nach Cuba hält weiterhin an - Insbesondere die Buchung von Privatunterkünften und Kreuzfahrten erfreuen sich steigender Nachfrage.

(bb) Der Lateinamerika- und Cuba-Spezialveranstalter avenTOURa (http://www.aventoura.de ) blickt auf ein äußerst erfolgreiches Geschäftsjahr zurück. Auch im laufenden Jahr bleibt die Nachfrage gerade für Cuba auf hohem Niveau. „Die Zimmerkapazitäten werden derzeit allerorts in Cuba deutlich erweitert“, so Gerd Deininger, Geschäftsführer von avenTOURa. Dies ist auch notwendig, da die Zahl der Besucher extrem angestiegen ist. Allein im Monat Januar 2016 hatte Cuba 50.000 Touristen mehr als im Jahr zuvor. Aus Deutschland waren es bis Mai schon 110.000 Touristen; ein Zuwachs von rund 35 Prozent.

Einhergehend mit den wachsenden Buchungszahlen aus dem nordamerikanischen Markt ist auch die Nachfrage der Europäer gestiegen.

Santiago de Cuba ©avenTOURa

[Großes Bild anzeigen]
avenTOURa setzt auch verstärkt auf Privatunterkünfte, die so genannten Casas Particulares, die inzwischen einen beachtlichen Anteil der Unterkünfte stellen. Für die kommende Saison stehen zudem Kreuzfahrten hoch im Kurs. So laufen zum Beispiel Star Clipper, Celestyal Crystal Cruises, MSC, Hapag Lloyd, Plantours sowie das Berlinschiff von FTI Cuba an. Die Landprogramme von avenTOURa erfreuen sich inzwischen auch unter den Kreuzfahrtkunden großer Beliebtheit. Besonders erfolgreich ist der Veranstalter im Geschäft mit Sondergruppen und Incentives auf Cuba. „Das Buchungsaufkommen in diesem Segment haben wir für den kommenden Winter glatt verdreifacht“, freut sich Deininger.

Dabei zeigt sich auch ein wachsendes Interesse der Kunden für den Osten der Insel. Die noch sehr ursprüngliche Region bietet eine echte Alternative zum bisher stärker gebuchten Westen. Hier locken beispielsweise das temperamentvolle Santiago, das verträumte Baracoa am östlichen Zipfel der Insel oder die kilometerlangen Traumstrände von Guardalavaca.

Die hohe Nachfrage stellt die kubanische touristische Wirtschaft und auch die Reiseveranstalter vor große Herausforderungen, da der Ausbau der Aufnahmekapazität nicht der steigenden Nachfrage standhält.

„avenTOURa hat den großen Vorteil langjährig gewachsener Geschäftsverbindungen und gefestigter Strukturen“, erläutert Deininger, „so dass wir bislang von größeren Problemen logistischer Art verschont geblieben sind.“ avenTOURa ist auf Cuba an den wichtigsten Orten mit eigenen Büros vertreten, wodurch die Abwicklung der Leistungen deutlich erleichtert wird.

Bilddateien:


Santiago de Cuba ©avenTOURa
[Großes Bild anzeigen]

13.07.2016 16:44

Das könnte auch Sie interessieren:

Cuba:

avenTOURa: Reisen nach Cuba wieder planmäßig
Nach dem Durchzug des Hurrikans Irma können die avenTOURa-Reisen auf Cuba wieder planmäßig durchgeführt werden. (bb) Der Hurrikan Irma hat in Cuba größere Schäden angerichtet als erwartet. Mittlerweile hat sich die Lage in den meisten Regionen...

avenTOURa lässt seine Reiseleiter zu interkulturellen Lehrer...
Der Cuba-Spezialist avenTOURa hat den Studienkreis für Tourismus und Entwicklung e.V. mit der interkulturellen Zusatz-Ausbildung seiner Reiseleiter in Cuba beauftragt. (bb) Der Lateinamerika- und Cuba-Spezialveranstalter avenTOURa...

Santiago:

„Santiago de Cuba“ bei Pegasus Spiele
Friedberg/Hamburg, 05.09.2011 – Das neue Brettspiel aus der Schmiede von eggertspiele, „Santiago de Cuba“, erscheint pünktlich zur SPIEL in Essen bei Pegasus Spiele. Vertrieb und die komplette Kommunikation läuft seit 1. September komplett über den...

avenTOURa: Motorradreise durch Cuba mit Che Guevaras Sohn
Mit dem Motorrad durch Cuba zu reisen ist schon ein besonderes Erlebnis; Toppen lässt sich dieses Highlight nur noch durch eine prominente Reisebegleitung: Ernesto Guevara, Sohn des legendären Che Guevara, begleitet die neuntägige Biker-Reise aus...

Kreuzfahrten:

Von Saigon nach Phnom Penh mit dem neuen Boutique Schiff Mek...
Freiburg 18. Juli 2016. Seit 10 Jahren schon ist die deutsch-vietnamesische Reederei Mekong Eyes im Mekong-Delta aktiv. Nun bekommt die Flotte wieder Zuwachs. Ab Oktober steht die neue Mekong Eyes Explorer für Kurzkreuzfahrten im Mekong-Delta zur...

Kreuzfahrt durch exotische Inselwelten – Princess Cruises pr...
München – Die Inselkette Hawaiis gilt Urlaubern als die Traumdestination schlechthin. Exotik pur am anderen Ende der Welt; Vulkane, Blumenkränze und Hula Tanz inbegriffen. Ein Paradies, bei dessen Besuch man sich allerdings aufgrund der langen...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: avenTOURa GmbH


avenTOURa GmbH

Birgit Bienhaus
Bienhaus Tourism Service
Mobil 0176 / 5409 63 98
Email: b.bienhaus(at)aventoura.de

Dr. Wilson Cardozo
avenTOURa GmbH
Marketing & Vertrieb
Rehlingstraße 17
79100 Freiburg
T. 0761-211699-19
Email: w.cardozo(at)aventoura.de

Seit der Gründung im Jahre 1995 steht der Freiburger Spezialreiseveranstalter für die Gestaltung maßgeschneiderter Reisearrangements in Lateinamerika und Cuba. Mit selbst veranstalteten Reisen für Kleingruppen und Individualreisende...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info