Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > IT, Computer & Internet

Wer sucht, der findet – Wissensmanagement per mip2find

München, Juli 2016 – Unternehmen und ihre Mitarbeiter generieren jeden Tag eine ganze Menge an Daten, sei es in Form von Mails, PDFs, Word- oder Excel-Tabellen, internen Chats und Datenbanken.
Die unternehmensweite Suche (Enterprise Search) nach den darin enthaltenen, oftmals auch unstrukturierten Informationen kostet Zeit und Geld. In einer Studie (Quelle: Haufe, „Produktiver Umgang mit Wissen in Unternehmen“) gaben die Befragten an, dass eine solche Sucharbeit zu Mehraufwand (82 Prozent), dem falschen Erledigen von Aufgaben (69 Prozent) sowie zu Fehlentscheidungen (66 Prozent) führen kann.

Um Mitarbeiter bei der Recherche nach Unternehmensdaten zu unterstützen und die Suche zu vereinfachen, bieten sich Enterprise-Search-Lösungen an, die als zentraler Zugang zu Informationen sämtlicher Systeme dienen. „Mit den Suchparametern von Lösungen wie mip2find lässt sich sogar Wissen wiederfinden, das falsch abgespeichert wurde“, so Simone Schubert, Produktmanagerin mip2find bei der mip GmbH. Wie wichtig solche intelligenten digitalen Helfer sind, bestätigt auch die Studie. 71 Prozent der Teilnehmer gaben an, dass das Wissen zwar im Unternehmen vorliegt, aber sie nicht wissen, wo genau. Die Gründe hierfür sind vielfältig. So wurden von den Teilnehmern der Befragung intransparente beziehungsweise fehlende Ablagesysteme genannt, komplizierte Suchfunktionen sowie eine mangelnde Bereitschaft seitens der Kollegen, dieses Wissen zu teilen.

Informationsmanagement mit intelligenter Lösung – vielfältig anwendbar

Simone Schubert: „Wir haben mip2find entwickelt, um die Informationssuche zu erleichtern und das Wissensmanagement insgesamt zu optimieren. Durch unterschiedliche Profileinstellungen und Features wird die Lösung verschiedenen beruflichen, projektbezogenen sowie fach- und rollenspezifischen Anforderungen gerecht.“ So lassen sich für den Vertriebsmitarbeiter gezielt die Informationen auf seinem Dashboard zusammenführen, die er gerade benötigt. Somit hat er stets im Blick, welche Angebote, Verträge oder Präsentationen zu dem ausgewählten Kunden vorliegen und kann auf Umsätze oder andere Kennziffern zugreifen. Die Einbindung einer „next best offer“-Funktion oder von Sonderangeboten ermöglicht darüber hinaus, proaktiv gegenüber dem Kunden zu agieren. „Damit kann er schneller entscheiden, bei welchen Kunden eventuell Bedarfe bestehen und steigert somit die Zufriedenheit seiner Kunden“, erklärt Simone Schubert.

Auch ein Ingenieur, der in seiner täglichen Arbeit mit Anlagen und Maschinen zu tun hat, profitiert vom übersichtlichen, individualisierbaren Dashboard und Informationsmanagement. Hier werden die unterschiedlichen Daten zu verbauten Elementen, Konstruktionszeichnungen, Verträgen mit Lieferanten und Wartungsvereinbarungen zusammengestellt. Dadurch hat er beispielsweise den aktuellen Status aller Reparaturen ebenso im Blick wie bevorstehende Wartungsläufe. Das Vorgehen in vergleichbaren Situationen hilft bei der Lösungsfindung. Außerdem lassen sich etwa Predictive Analytics im Dashboard einbinden, sodass die vorausschauende Wartung unkompliziert integriert werden kann. Dass dies relevant ist, wird auch durch die Studie unterstützt, in der fast alle Befragten den Zusammenhang zwischen Einspar- sowie Innovationspotenzialen und dem produktiven Einsatz von Wissen als sehr hoch bewerten.

Simone Schubert fasst den Nutzen der neuen Lösung zusammen: „mip2find bildet die Klammer für sämtliche Unternehmensdaten aus allen verfügbaren Systemen. Die Lösung unterstützt nicht nur die Suche, sondern auch die Zusammenstellung notwendiger Info je nach Anforderungsprofil und stellt diese übersichtlich dar.“

Mehr Informationen zu den Themen Enterprise Search und Wissensmanagement auf: http://mip.de/wissensmanagement/

06.07.2016 10:06

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Wissensmanagement:

Wissensmanagement in Unternehmen
„Wissensmanagement? Da brauchen wir doch nur so eine Art Wikipedia!“ Diese weltweite Wissensplattform im Internet ist in vielen Unternehmen das Beispiel für Wissensmanagement. Mit einer solchen Plattform im firmeneigenen Intranet scheint diese...

Geballtes IT-Knowhow im Lichtwerk Kino
Gäste aus Wirtschaft und Politik beim acocon Kinoforum in Bielefeld Strategische Faulheit bei moderner Zusammenarbeit, das Publikum als Brauereimeister, um Datenauswertung in Echtzeit zu demonstrieren und Knight Rider als Beispiel Künstlicher...

Mit Wissen zum Erfolg – und wie Enterprise Search dabei helf...
„Denn Wissen ist Macht“ – dieses berühmte Zitat gilt damals wie heute. Auch für Unternehmen wird Wissen immer wertvoller. Informationen machen heute einen zunehmenden Teil des Unternehmenswerts aus, so eine Studie (Quelle: Studie von Bitkom...

Enterprise Search:

Social Intranet kennen und nutzen - ein neues Seminar von Pö...
Das zentrale Tool der digitalen Transformation Pörtner Consulting erweitert das Seminarangebot um einen Workshop zum Thema Social Intranet. Intranet oder Enterprise Portal Lösungen werden in mittelständischen Firmen und größeren Unternehmen...

Der Workshop von pörtner consulting - Intelligente Enterpris...
Der rote Faden im Enterprise 2.0 Enterprise Search Technologie verwaltet das Wissen des Unternehmens und trägt damit zu dessen Effizienz und Wettbewerbsfähigkeit bei. Der optimierte innerbetriebliche Wissensaustausch sorgt für eine reibungslose...

hamcos IT Service GmbH, Dienstleistungen, Hohentengen, Enter...
Nicht finden war gestern – heute finden Sie mit der unternehmensweiten Suche Ihre Dokumente im Unternehmen auf die selbe Art und Weise wie Google oder Bing im Internet. Basierend auf SharePoint realisiert hamcos für Sie eine Enterprise Search...

Predictive Analytics:

BOARD International und BearingPoint unterzeichnen Beratungs...
Dienstag, Juni 20, 2017 Genf (CH) BOARD International, weltweit führender Anbieter von Unternehmens-Software zur Entscheidungsfindung, gab heute eine neue Zusammenarbeit in der Schweiz mit der unabhängigen Management- und Technologieberatung...

Digitale Transformation ändert die Arbeitswelt von morgen
pirobase imperia traf auf Kundentagen 2016 mit Themen wie CMS-Add-ons, Smart City und Predictive Analytics den Nerv der Zeit Anfang November setzte die pirobase imperia GmbH auf ihren Kundentagen Zeichen in der Welt des Content-Management und...

Recherche:

Mehr Zeit, weniger Kleinkram mit Virtuellen Persönlichen Ass...
Die Virtuellen Persönlichen Assistenten des erfolgreichen Berliner Startups Strandschicht entlasten seit 2009 Geschäfts- und Privatkunden im deutschsprachigen Raum. Die Grundidee ist die Abgabe von nicht sehr komplexen, wiederkehrenden Aufgaben,...

Virtuelle Persönliche Assistenten entlasten Zeit- und Kopfka...
Mehr Zeit, weniger Aufwand: Unternehmer und Privatpersonen können individuelle Aufgaben zu günstigen Konditionen an Virtuelle Persönliche Assistenten im Ausland delegieren. Die Arbeit häuft sich auf so manchem Schreibtisch. Mit maßgeschneidertem...

snapADDY GmbH verlässt die Beta-Phase und startet mit neuen ...
snapADDY beendet die Beta-Phase des snapADDY Grabbers Würzburg – Das Technik-Startup snapADDY GmbH beendet am Montag, den 21. September, die Beta-Phase des snapADDY Grabbers. Bisher verzeichnete das Unternehmen rund 400 Tester, die täglich bis...

Informationsmanagement:

Humboldt-Universität zu Berlin und Elsevier unterschreiben A...
Berlin, 3. April 2017 – Die Humboldt-Universität zu Berlin und das Information-Analytics-Unternehmen Elsevier unterschreiben heute ein Abkommen zur Einrichtung einer Professur für Informationsmanagement als Teil des Einstein Center Digital Future....

Dashboard:

PubEngine: Neues Dashboard für Bibliothekare
Seehausen am Staffelsee, den 31. Januar 2017 - Die PubEngine, die ePublishing Lösung für eJournals und eBooks, hat ein neues Dashboard für Bibliotheks-Administratoren. Return on Investment (ROI) ist für Institutionen ein zentrales Thema. Ziel...

PubEngine: Neues Dashboard für Bibliothekare
Seehausen am Staffelsee, den 12. April 2016 - Die PubEngine, die ePublishing Lösung für eJournals und eBooks, hat ein neues Dashboard für Bibliotheks-Administratoren. Return on Investment (ROI) ist für Institutionen ein zentrales Thema. Ziel...

five(9)s präsentiert neues Dashboard: Überblick = Durchblick...
Erweiterte Funktionalitäten einfach out-of-the-box: Das weiterentwickelte Dashboard von five(9)s überzeugt durch hohe Benutzerfreundlichkeit und Aussagekraft / 
Neue Version 3.1 jetzt kostenlos testen Alzenau, 11. Dezember 2015 – Das neue...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


mip GmbH

mip - Management Informationspartner GmbH
Claus Werner

Fürstenrieder Straße 267
D-81377 München

Tel.: +49 89 58 93 94 0
Fax.: +49 89 58 93 94 50
E-Mail:

Die Verbindung aus betriebswirtschaftlicher Kompetenz, Prozess Know-how und IT Expertise. Von der Strategie bis zur Umsetzung oder auch nur für einzelne Projekte: Dabei bringt das Management-Team der mip seine unternehmerische...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info