Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Industrie & Handwerk

Wettbewerbsvorteile durch vernetzte Hard- und Software

Management Circle lädt am 19. und 20. November zur Fachtagung „Connected Products 2012“ nach Stuttgart ein

Klingt nach Science Fiction, ist heute aber schon möglich: die Topfpflanze meldet sich per Tweet, wenn sie gegossen werden muss, ein Auto, dass bei einer Ohnmacht des Fahrers selbstständig an den Straßenrand fährt oder eine App, mit der man Licht und Wärme im Haus per Smartphone regulieren kann. Mithilfe von Embedded Software (dt. „eingebettete Software“) und Machine-to-Machine-Lösungen wandeln sich Produkte zu vernetzten Systemen, zu „connected products“. Dadurch bieten sie den Nutzern mehr Service, mehr Sicherheit, können Strom sparen und vieles mehr. Unternehmen stellt diese Entwicklung vor neue Herausforderungen, bietet aber auch viele Chancen. Reine Hardware-Hersteller können sich zukünftig über Embedded Software differenzieren und ihren Kunden neuen Nutzen bieten. Dafür werden aber auch neue Kompetenzen benötigt, Prozesse für Produkt- und Softwareentwicklung müssen angepasst werden und neue Organisationseinheiten, z.B. für Softwaretests, entstehen.

Die Management Circle Fachtagung „Connected Products“ bringt Unternehmen zusammen, die diesen Wandel aktiv gestalten möchten. Hochkarätige Referenten teilen ihre ersten Erfahrungen und Erfolge mit vernetzen Produkten. Über die „Industrie 4.0“ spricht Prof. Dr. Dr. Wolfgang Wahlster, Vorsitzender der Geschäftsführung und technisch-wissenschaftlicher Leiter des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz (DFKI) GmbH in Saarbrücken. „520 Wochen“ in die Zukunft schaut Lars Thomsen, Gründer und Chief Futurist der in Zürich ansässigen future matters AG, und fragt, wie Arbeitsplätze, Industrien und Märkte in zehn Jahren aussehen könnten. Praxisbeispiele kommen u.a. von der BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH, CLAAS Selbstfahrende Erntemaschinen GmbH, Rittal GmbH & Co. KG und der Zühlke Engineering GmbH.

Die Teilnahmegebühr für die zweitägige Fachtagung „Connected Products 2012“ am 19. und 20. November beträgt 2.095,- Euro zzgl. MwSt. Veranstaltungsort ist das Mövenpick Hotel Stuttgart Airport. Weitere Informationen finden Interessierte im Internet auf http://www.connectedproducts.de .

Pressekontakt:
Silke Radeck
Pressereferentin
Management Circle AG
Hauptstr. 129
D-65760 Eschborn
Tel: 0 61 96 / 47 22 - 801
E-Mail:
http://www.managementcircle.de

Über Management Circle
Die Management Circle AG hat sich seit ihrer Gründung 1989 durch Sigrid Bauschert, Vorstand, zu einem der renommiertesten und erfolgreichsten Unternehmen für die berufliche Weiterbildung im deutschsprachigen Raum entwickelt. Über 40.000 Teilnehmer im Geschäftsjahr 2011 bestätigen den Erfolg von Management Circle. Gut 220 Mitarbeiter verwirklichen die hohen Qualitätsansprüche an ein modernes und kompetentes Bildungsmanagement. http://www.managementcircle.de

24.08.2012 12:45

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Industrie:

Industrie 4.0 Veranstaltung für Maschinen- und Anlagenbauer ...
Am 29. November 2017 veranstaltet CAD Schroer einen kostenlosen Industrie 4.0 Impulsnachmittag für die ansässigen Unternehmen. Moers, Deutschland – 19. Oktober 2017: CAD Schroer, ein weltweit tätiger Anbieter von Engineering und Industrie 4.0...

Das Herz von Mapudo schlägt jetzt auch für NE-Metalle – AMCO...
Mapudo – der Online-Marktplatz für Stahl – erweitert sein Sortiment und nimmt nun auch die NE-Metalle des führenden Großhandelsunternehmens in diesem Bereich – AMCO – mit auf. Über 2.300 Artikel von AMCO sind ab jetzt unter www.mapudo.de...

Enough is not enough – Unternehmen wachsen mit dem Zero Outa...
• Am 14. September 2017 trafen sich die Mitglieder des Zero Outage Industry Standard Vereins mit ausgewählten Kunden in London zum Executive Summit. • Spannende Vorträge, mitreißende Moderation und eine kontroverse Diskussion zum Abschluss...

Seminar „Testen von Embedded Systems“ am 09.+ 10. November 2...
Unter der Leitung von Prof. Dr. Daniel Fischer der Hochschule Offenburg wird am 09. und 10. November 2016 das 2-tägige Seminar "Testen von Embedded Software" stattfinden. Im Mittelpunkt stehen Embedded Software und deren Besonderheiten,...

„Testen von Embedded Software“ als Inhouse-Seminar verfügbar
Das Seminar "Testen von Embedded Software" unter der Leitung von Prof. Dr. Daniel Fischer der Hochschule Offenburg war ein voller Erfolg! Das Seminar wurde Mitte März 2016 von der Firma Verifysoft Technology, welche im Technologiepark Offenburg...

Connected Car:

Motor Car Group geht neue Wege der Kundenbindung mit der Bri...
Bright Box, europaweit agierender Anbieter der Remoto Connected Car Plattform für OEMs und den Autohandel kooperiert ab sofort mit der Motor Car Group. Der in der Slowakei ansässige internationale Markenfahrzeugvertrieb mit über 46...

„Connected Car & Smart City Security“: accessec am 28.04.201...
Groß-Bieberau, 24.04.2015. Sebastian Rohr, technischer Geschäftsführer der accessec GmbH, unterstützt die Polizei Hamburg mit seinem Fachwissen zum Thema „Connected Car & Smart City Security“. Am 28.04.2015, in der Zeit von 9 bis 12 Uhr, referiert...

M M:

Sasol rüstet Ethylenoxid Transporte mit aJour ATEX-Telematik...
München (23.08.2017) – Die asto Telematics GmbH hat einen weiteren Großauftrag zur Ausstattung von Güterwaggons erhalten. Ausgerüstet werden alle neu zu beschaffende Kesselwagen und Tankcontainer für Ethylenoxid Transporte der Sasol Germany GmbH -...

asto beteiligt sich an der industriellen Digitalisierung
München (30.05.2017) - „asto“ heißt es ab sofort auch in der „Industrie 4.0“ – der vierten industriellen Revolution. Die asto Gruppe hat gemeinsam mit der Luba Beteiligungsgesellschaft ein Münchener-Telematik-Unternehmen unter dem neuen Namen „asto...

Von IoT, über M2M bis Gassensorik: Unitronic entwickelt maßg...
Technologiespezialist setzt Fokus auf Entwicklungsdienstleistungen im Bereich der Sensorik und im Internet der Dinge Düsseldorf, im Januar 2017 – Die Unitronic GmbH, Entwicklungsdienstleister aus Düsseldorf und Mitglied des schwedischen...

Machine To Machine:

M2M Future Trends: ViPNet VPN trifft Industrie 4.0
Berlin, 27. November 2014 – Der High-Security-Anbieter Infotecs tritt als Sponsor bei den M2M Future Trends, einer Veranstaltung von eco – Verband der deutschen Internetwirtschaft e.V., auf. Bei der praxisorientierten Veranstaltung am 12. Dezember...

M2M – der Motor für neue Geschäftsmodelle und Services
exceet und M2M-Concepts kündigen gemeinsame Analyse an: „Der Nutzen von M2M-Lösungen für den Mittelstand“ Düsseldorf/Kisdorf, 20. Oktober 2014 – exceet Secure Solutions und M2M-Concepts analysieren erfolgreich durchgeführte M2M-Projekte. Im...

Connected Products:

„Das Ende der Dummheit“ - Rückblick Fachtagung „Connected Pr...
Wie vernetzte Produkte die Industrie und das Nutzerverhalten verändern, diskutierten Referenten und Teilnehmer der Fachtagung „Connected Products“ am 19. und 20. November in Stuttgart „Deutschland muss die 4. Industrielle Revolution maßgeblich...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Management Circle AG

Jessica Dörr
Pressereferentin Management Circle AG
Hauptstr. 129
D-65760 Eschborn
Tel/Fax: 0 61 96/ 47 22- 801/ -444
Email:

Die Management Circle AG hat sich seit ihrer Gründung 1989 durch Sigrid Bauschert, Vorstand, zu einem der renommiertesten und erfolgreichsten Unternehmen für die berufliche Weiterbildung im deutschsprachigen Raum entwickelt....

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info