Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesellschaft & Kultur

„Winner“ des German Design Award 2017 in der Kategorie „Kinder" ist Ute Ketelhake aus Springe in Niedersachsen mit „Dolly“

„Winner“ des German Design Award 2017 in der Kategorie „Kinder" ist Ute Ketelhake aus Springe in Niedersachsen mit „Dolly“, dem handgeknüpften Schaf.

Die internationale Fachjury des Rat für Formgebung würdigte Ketelhakes kuschlige Lebensbegleiter und Trostobjekte für Groß und Klein
mit dem Statement: „Eine kindgerechte Mischung aus Kuscheltier und Kissen, die die Fantasie anregt. Absolut liebevoll und emphatisch gestaltet.“ „Man sollte es am besten von kleinauf an seiner Seite haben“, empfiehlt Ketelhake.

Der German Design Award ist der internationale Premiumpreis des Rat für Formgebung. Sein Ziel: Einzigartige Gestaltungstrends zu entdecken, zu präsentieren und auszuzeichnen. Der 2012 initiierte Design-Wettbewerb zählt
zu den anerkanntesten weltweit und genießt weit über die Fachkreise hinaus hohes Ansehen. Hier werden hochkarätige Einreichungen aus dem Produkt- und Kommunikationsdesign prämiert, die wegweisend in der internationalen Designlandschaft sind. Die von Ketelhake kreierten Schafe werden als Lebensbegleiter von Großeltern und Eltern zu Geburt und Taufe, ebenso gerne wie innerhalb von Beziehungen verschenkt. „Aber auch an Demenz erkrankte Senioren lieben sie“, kommentiert die Designerin und ehemalige, langjährige Dozentin der Hochschule für Design und Medien in Hannover und freut sich sehr über die Auszeichnung, die sie am 10.02.2017 im Rahmen der Ambiente in Frankfurt entgegennimmt.

„Eine kindgerechte Mischung aus Kuscheltier und Kissen, die die Fantasie anregt. Absolut liebevoll und emphatisch gestaltet.“

[Großes Bild anzeigen]

Ute Ketelhake ist Gründerin der Manufaktur „Second Life Rugs“. Das nachhaltige Konzept ihrer opulenten Designteppiche wurde bereits mehrfach ausgezeichnet:
2013 mit dem Bundespreis Ecodesign, 2016 mit dem Niedersächsischen Staatspreis und dem Preis Kreativpioniere Niedersachsen.

Second Life Rugs fertigt in vollständiger Handarbeit auf alten Webstühlen üppige Teppiche und Wohnaccessoires aus Wollstoffen fair und ökologisch arbeitender Textilhersteller. Die Rohware wird gefilzt, sodass eine enorm ansprechende Haptik bei gleichzeitiger Schadstoff-Freiheit entsteht. “Weder Kinderfinger noch Tiere müssen für diese Teppiche leiden”, so Ketelhake, weil das Material ganz und gar verwertet und fair produziert wird.

Bei der Fertigung sind Behindertenwerkstätten nach ihren Fähigkeiten beteiligt, was den nachhaltigen Wert der Produkte unterstreicht.

Bilddateien:


„Eine kindgerechte Mischung aus Kuscheltier und Kissen, die die Fantasie anregt. Absolut liebevoll und emphatisch gestaltet.“
[Großes Bild anzeigen]

06.02.2017 15:57

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Kinder:

Kostenloser Online-Kongress „Down Syndrom – leicht.er.leben....
Bonn, 10.10.2017 – Vom 10.-19. November 2017 findet ein Online-Kongress zum Thema Down Syndrom statt, der von engagierten Familien, Experten, Ärzten und Coaches getragen wird. Die Teilnahme ist einfach unter www.downsyndromkongress.de möglich...

Bewegungsmangel bei Kindern und eine Veränderungsmöglichkeit...
Kinder sind wahre Bewegungsfreunde, dennoch sieht man die Kinder heute viel zu oft bewegungslos vor dem Fernseher, Computer oder dem Handy sitzen. Ärzte klagen über immer mehr übergewichtige Kinder und gerade Lehrer haben mit einer gewissen...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: Second Life Rugs


Second Life Rugs

Ute Ketelhake
Am Handanger 18
31832 Springe
Tel.05041 971526

Second Life Rugs ist ein Einzelunternehmen, gegründet 2012 von Diplom Textildesignerin Ute Ketelhake. Ketelhake hat als Designerin in der Textilindustrie gearbeitet, als Dozentin an verschiedenen Hochschulen und ist als selbständige...

mehr »

zur Pressemappe von
Second Life Rugs

weitere Meldungen von
Second Life Rugs

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info