Deutschlands großes Presseportal - Homepage
SKD Sport Konzepte Deutschland GmbH
Meeting Fitness Excellence in Hamburg
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > IT, Computer & Internet

Z-Wave dominiert Smart Home auf der IFA 2016

Hohenstein-Ernstthal, den 17.08.2016 – Die Z-Wave Europe GmbH, größter europäischer Distributor für Geräte mit der Z-Wave Funktechnologie, präsentiert Z-Wave als führende Smart Home Funktechnologie auf der IFA vom 2. bis 7. September in Berlin.
Mit mehr als 15 Ausstellern allein am Gemeinschaftsstand der internationalen Z-Wave Allianz sowie weiteren Einzel-Ausstellern wird Z-Wave die dominierende Funktechnologie im Smart Home Bereich sein. Diese Präsenz unterstreicht die herausragende Rolle, die Z-Wave als offener Heimautomations-Standard innehat. Im Gegensatz zu Insellösungen und nicht-kompatiblen Entwicklungs-Generationen anderer Smart Home Technologien ermöglicht Z-Wave eine herstellerunabhängige Vernetzung von Geräten unterschiedlichster Anwendungsbereiche.

Ausgewählte Produktneuheiten: Regenmesser, LED-Streifen und Panic Button

Das deutsche Unternehmen Popp & Co. wird mit dem Z-Rain den ersten Z-Wave Regenmesser vorstellen. Darüber hinaus präsentiert das Unternehmen mit dem neuen Popp HUB seine Steuerzentrale für das vernetzte Zuhause. Der HUB zählt zu den sichersten Smart Home Gateways weltweit, was bereits vom AV-Test Institut bestätigt wurde.

Auch Fibaro, ein führender Hersteller mit einer breiten Auswahl an technisch hochwertigen Z-Wave Produkten im modernen Design, erweitert sein Portfolio und zeigt seinen „Button“. Das in 8 Farben erhältliche Gerät kann sowohl als Panik-Knopf als auch zur komplexen Szenensteuerung verwendet werden. Dabei erkennt der Button ein- bis fünffaches Drücken sowie Gedrückt-Halten und löst entsprechende Aktionen aus.

Der amerikanisch-chinesische Hersteller Aeotec (Aeon Labs) wird als Aussteller den weltweit ersten LED-Stripe mit integriertem Z-Wave-Funk sowie einen Wandschalter mit Glasoberfläche präsentieren. Der LED-Stripe beherrscht neben verschiedenen Weißstufen auch 16 Millionen RGB-Farben und richtet sich gezielt an Endverbraucher, die ihn direkt einsetzen können.

Der Smart Home Ausrüster TKB Home bringt ein Wandthermostat sowie verschiedene Wandschalter mit nach Berlin. Mit Swiid wird auch ein französisches Unternehmen am Gemeinschaftsstand zu finden sein und unter anderem eine intelligente Fernbedienung präsentieren, die als IR- und Z-Wave-Fernbedienung arbeitet. Damit ersetzt sie nicht nur vorhandene Fernbedienungen für Geräte wie Fernseher und DVD-Player, sondern steuert gleichzeitig auch noch Beleuchtung, Rollläden und Heizung über Z-Wave Funk.

Neben fertigen Anwendungsgeräten wird am Stand auch ein interessantes DIY-Projekt (Do-It-Yourself) vorgestellt. Der „Z-Uno“ ist ein programmierbarer Mikrocontroller, mit dem sich beliebige Geräte mit
Z-Wave Funk ausrüsten und damit beispielsweise als Schalter oder Sensoren in das Heimautomationsnetz integrieren lassen. Der bereits im Handel erhältliche Z-Uno wurde von Z-Wave.Me entwickelt und ist mit Z-Wave Plus zertifiziert.

Z-Wave Europe organisiert Gemeinschaftsstand

Z-Wave Europe ist nicht nur der führende Händler und Dienstleister (Value Added Distributor) von Produkten mit der Z-Wave Technologie in Europa, sondern übernimmt als Schnittstelle zur internationalen Z-Wave Allianz auch die Organisation des Allianz-Gemeinschaftsstandes. Dieser stellt mit mehr als 15 Ausstellern die bisher größte derartige Präsenz auf einer europäischen Messe dar.

Gemeinsam mit Z-Wave Europe werden folgende Firmen am Gemeinschaftsstand mit Produkt- und Markenpräsentationen vertreten sein:

- Aeotec (Aeon Labs)
- Danfoss
- Domitech
- Fibaro
- MCO Home
- Popp & Co.
- Philio
- Piper (iControl)
- Schwaiger
- Secure (Cewe Instrument)
- Sensative
- Swiid (CBCC Domotique)
- TKB Home
- WiDom
- wibutler (iExergy)
- WD (Western Digital)
- Zipato
- Z-Wave.Me

Der Z-Wave Allianz Stand befindet sich in Halle 6.2, Stand 140.


Terminvereinbarung

Am Z-Wave Stand stehen Ihnen für Pressetermine Prof. Dr. Christian Pätz, Europäischer Sprecher der Z-Wave Alliance und Mike Lange, Geschäftsführer der Z-Wave Europe GmbH, gerne zur Verfügung.

Terminanfragen richten Sie bitte an

17.08.2016 10:50

Das könnte auch Sie interessieren:

Z Wave:

Große Z-Wave Smart Home Präsenz auf der IFA 2017
Hohenstein-Ernstthal, den 09.08.2017 – Die Z-Wave Europe GmbH, größter europäischer Distributor für Geräte mit der Z-Wave Funktechnologie, präsentiert Z-Wave als führende Smart Home Funktechnologie auf der IFA vom 1. bis 6. September in Berlin. Mit...

POPP erweitert Smart Home Steuerung mit Amazon Echo und neue...
Hohenstein-Ernstthal, den 31.07.2017 – Die Z-Wave Europe GmbH, größter europäischer Distributor für Smart Home Geräte mit Z-Wave Funktechnologie, informiert über Veränderungen in der Benutzeroberfläche des Smart Home Ausrüsters POPP. Durch...

Z-Wave Technologie wächst rasant
• Mitgliederzahl der Z-Wave Allianz steigt auf 600 • Weltweit 2.100 zertifizierte Z-Wave Produkte (25% Wachstum in 2017) • Z-Wave Gemeinschaftsstand auf der IFA wächst um 50% Hohenstein-Ernstthal, den 05.07.2017 – Die Z-Wave Europe GmbH,...

Smart Home Sonderschau auf der Baumesse Chemnitz
• Z-Wave Europe zeigt Geräte und praktische Anwendungen am eigenen Messestand • Zentrale Sonderschau „Smart Home zum Anfassen, Ausprobieren und Erleben“ • Fach-Beratung macht Smart Home Markt für Einsteiger verständlich • Aus der Region, für die...

LED Stripes 24V - die Lösung für Lichtinstallationen von gro...
Deckenbeleuchtungen, Bodenbeleuchtungen und Wandbeleuchtungen in LED-Technik sind häufig schnell fünf Meter lang oder länger. Für entsprechende Leuchtkraft sorgen LED Stripes in 24V erhältlich unter [URL entfernt]. LED Stripes 24V helfen dort,...

LED Technik für neue Konzepte im Lichtdesign
Back to the Roots … ist das Motto unter dem die neueste Produkteinführung von Lili-Tech steht. Lange haben wir mit dem Gedanken gespielt eine ansteuerbare LED-Leiste in unser Produktsortiment aufzunehmen. Da es allerdings schon ein paar größere...

IFA:

REDMOND präsentierte smarte Hausgeräte auf der IFA in Berlin
1. - 6. September 2017, Messe Berlin, Deutschland REDMOND war auf der IFA-2017 - der Messe für Consumer Electronics und Home Appliances. - vom 1. bis 6. September. Die Marke stellte den Messebesuchern ihre intelligenten Küchengeräte mit...

IFA 2017: Trends vs. Nachhaltigkeit - Umfrage zur Reparierb...
Laut der aktuellen IFA-Umfrage des Reparatur-Portals kaputt.de haben 80% der auf der Elektronikmesse vertretenen Handyhersteller keine Antwort auf die Frage nach der Reparierbarkeit ihrer Geräte. Gründer und Smartphone-Experte Moritz Zyrewitz...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Z-Wave Europe GmbH

Z-Wave Europe GmbH
Antonstr. 3
09337 Hohenstein-Ernstthal

Mario Schubert, Marketing & PR
Tel.: 03723 8099063

Die Z-Wave Europe GmbH mit Sitz in Hohenstein-Ernstthal begann im Jahr 2008 als Pionier der Branche damit, die ersten Z-Wave-Produkte nach Europa zu importieren. Seitdem entwickelte sich Z-Wave Europe als konstant wachsendes...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info