Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesundheit & Medizin

Zahnphobie praktisch unsichtbar - Kosmetische Zahnschiene ermöglicht Korrekturen bei Zahnarztangst

Düsseldorf im März 2016. Herzrasen, Panik, Übelkeit – es gibt Menschen, die empfinden so etwas, wenn sie zum Zahnarzt gehen müssen.
Zahnarztphobie ist seit Jahren eine von der Weltgesundheitsorganisation anerkannte Erkrankung psychosomatischer Natur und wird von Ärzten auch entsprechend feinfühlig behandelt. Zum Beispiel setzen sie Lachgassedierungen oder Laserbehandlungen ein, um den Patienten die Behandlung so angenehm wie möglich zu machen. Trotzdem versuchen Phobiepatienten die Besuche beim Zahnarzt so gering wie möglich zu halten und lassen in der Regel nur die notwendigsten Behandlungen vornehmen. Dabei spielt die Zahnästhetik meist eine stark untergeordnete Rolle, obwohl genau dies ein Problem ist, unter dem viele Betroffene leiden.

Von Angst optisch keine Spur
Im Fall einer bestehenden Zahnarztangst oder Phobie nehmen die wenigsten Betroffenen diese Torturen auf sich, wenn es allein um die Optik der Zähne geht. „Die Überwindung von Phobiepatienten, zum Arzt zu gehen, ist oft so schwer, dass kosmetische Behandlungen wie Bleachings oder professionelle Zahnreinigungen überhaupt nicht wahrgenommen werden. Gleichzeitig wünschen sich jedoch viele Angstpatienten ein schönes Lächeln oder schämen sich für bereits bestehende Zahnprobleme, die optisch auffallen“, weiß Dr. Sherif Kandil, Kieferorthopäde und fachlicher Berater bei K Line, dem Hersteller von K Lamina. Dieser innovative und patentierte Zahnaufsatz ist eine hauchdünne Verblendschale, die sich einfach mit Haftcreme auf den echten Zähnen fixieren lässt. Dabei kaschiert er leichte Schiefstellungen, Zahnfarben, Lücken und sogar komplett fehlende Zähne. Neben dem gesamten Gebiss besteht auch die Möglichkeit, nur den Ober- oder Unterkiefer mithilfe der Schiene zu verändern oder sogar nur den Frontzahnbereich. Trinken, sprechen, kauen funktioniert ohne besondere Vorsicht und sogar feste Nahrung wie Fleisch oder Trockenobst stellt keine Probleme dar. Bei sorgfältiger Pflege hält die Schiene rund eineinhalb Jahre. Zur Reinigung reicht ein Glas Wasser mit Reinigungstabletten.

Schöne Zähne frei Haus
„Für Angstpatienten, die eine ästhetische Veränderung ihrer Zahnsituation wünschen, eignet sich K Lamina, weil das komplette Abdruck-Set direkt nach Hause geliefert wird und die Abdrücke ganz in Ruhe in den eignen vier Wänden unter vollkommener Eigenregie angefertigt werden. Kein Zeitdruck, keine Arztzimmeratmosphäre, keine anderen Patienten“, erläutert Dr. Kandil. Per Post gehen die Abdrücke dann mit einem Informationsblatt, das Auskunft über Wünsche wie beispielsweise Zahnform und -farbe gibt, zurück ins Labor, wo Techniker die Schiene auf Basis der Abdrücke anfertigen. Bei dem Material handelt es sich um Copolyester, das in Deutschland hergestellt wird und sich durch seine biokompatiblen Eigenschaften und seine Flexibilität auszeichnet. Nach höchstens 10 Werktagen ist die Schiene fertig und geht per Post zurück. Doch nicht nur für Phobiker bietet der Aufsatz Vorteile, auch Menschen, bei denen keine kieferorthopädische Behandlung nötig ist, jedoch leichte Schiefstellungen oder Lücken bestehen, können diese mit K Lamina kaschieren. Abgesehen vom kaschierenden Effekt, hilft die Schiene auch allen, die sich weißere Zähne wünschen. Dr. Kandil merkt an: „K Lamina ist eine sinnvolle Lösung, um optische Makel zu kaschieren, allerdings sollte trotzdem in regelmäßigen Abständen ein Facharzt aufgesucht werden, denn kranke, faulende oder abgebrochene Zähne können sich auf die gesamte körperliche Gesundheit auswirken. Dies gilt für alle, auch für Phobiepatienten.“

Weitere Informationen unter http://www.kline-europe.de

17.03.2016 09:42

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Zähne zeigen beim Ja-Sagen - Perfektes Lächeln für den Hochz...
Düsseldorf im April 2016. Viele fiebern auf dieses große Ereignis mehrere Jahre hin – die eigene Hochzeit. An diesem besonderen Tag soll alles perfekt sein: Location, Essen, Musik und natürlich das Aussehen von Braut und Bräutigam. Lange im Voraus...

Zahnkorrektur:

Schiefe Zähne endlich wieder gerade - Neues Portal www.zahn-...
Düsseldorf, September 2017. Ein gepflegtes Lächeln mit weißen, gleichmäßigen Zähnen gilt als optische Visitenkarte eines Menschen. Doch nur die wenigsten freuen sich von Natur aus über makellose Zähne. Häufig stehen sie schief oder zu weit...

Neues Lächeln im Handumdrehen - Optische Zahnkorrekturen sch...
Düsseldorf im Februar 2016. „Lächle doch mal“ – es gibt Menschen, die diese Aufforderung überhaupt nicht mögen. Zahnverfärbungen, ungleich lange Zähne, Lücken oder Schiefstellungen stellen meist kein gesundheitliches Problem dar, doch fühlen sich...

Smilin": Lächeln ist ansteckend
Unsichtbar und sanft: Smilin’’ korrigiert Zahnfehlstellungen Rheinfelden, den 29. April 2015: Frau Dr. Katharina Thiel von der Zahnklinik Smilin’’ bietet erwachsenen Patienten die Möglichkeit an, Zahnfehlstellungen diskret und ästhetisch mit...

Keine Angst vor dem Zahnarzt. - Extra sensitive Behandlungsm...
Nicht nur Kinder haben Angst vor dem Zahnarzt, sondern auch viele Erwachsene haben Angst, wenn sie im Wartezimmer sitzen und den Zahnarztbohrer kreischen hören oder wenn sie im Behandlungszimmer sitzen und es darum geht, dass ein Zahn aufgebohrt...

Zahnästhetik:

Die moderne Zahnheilkunde im Wandel - Zahnarzt Ricarda Ruthe...
München, den 01.06.2016. Die Zahnheilkunde befindet sich im Wandel. „Modern“ heißt heute schonend, ästhetisch schön und vorsorgend. Zugleich umfasst „modern“ noch einen ganz anderen Bereich: Es stellt den Patienten als Mensch in den Mittelpunkt....

smilin“: Täglich lachen macht gesund
Die Zahnarztpraxis smilin“ verhilft mit einem „Smile Make-over“ zu strahlend schönen Zähnen Die alte Weisheit stimmt: Lachen macht gesund. Mehr Sauerstoff strömt durch die Lungen, das Gehirn wird besser versorgt, die inneren Organe werden...

Privatklinik im Hause Breidenbacher Hof in Düsseldorf ergänz...
Seit über einem Jahr hat sich die „Privatklinik im Hause Breidenbacher Hof“ erfolgreich als Adresse für anspruchsvolle medizinische Leistungen aus einer Hand etabliert. Die Privatklinik ist in die Bereiche „Pearl of Aesthetic“ - Plastisch...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


K Line Europe GmbH

Herr Gleb Karbachinsky
Verkaufsleiter
K Line Europe GmbH
Lilienthalstraße 70
40474 Düsseldorf
Telefon: 0211 9389 6976
Fax: 0211 65855 9944
www.kline-europe.de

Als junges, innovatives Unternehmen setzt K Line auf Ideen, die Zahnästhetik neu definieren, und schafft Lösungen, die sowohl hinsichtlich der Kosten als auch mit der Fertigungszeit und im Ergebnis neue Wege gehen. Eine enge...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info