Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > IT, Computer & Internet

Zurückhaltendes Marketing im Prepaidtarifemarkt

Anbieter von Prepaidtarifen kommunizieren sparsam. In der Gesamtperformance vermag sich keine Marke von den Wettbewerbern entscheidend abzuheben.

Esslingen am Neckar, 04. Mai 2017 – Über alle vier Marketing-Mix-Bereiche zeigt das Marketingranking ein ausgewogenes Ergebnis der zehn analysierten Telekommunikationsanbieter. Das ist besonders deswegen überraschend, da es sich hier um Vertreter von drei unterschiedlichen Anbietergruppen handelt: Discounter, Netzbetreiber und die Mobilfunksparten der Handelsunternehmen Edeka und Tchibo.

Größte Performanceunterschiede gibt es in den Bereichen Distribution und Kommunikation. Exemplarisch für den Bereich Distribution besteht bei der Vergleichsportalpräsenz eine erhebliche Bandbreite hinsichtlich Listungen und Platzierungen. Congstar und Discotel heben sich hier durch insgesamt beste Präsenz ab.

Das Produktportfolio der zehn untersuchten Anbieter reicht von drei bis zwölf angebotenen Prepaidtarifen. Yourfone erweist sich als Anbieter mit der größten Produktvielfalt, Vodafone und Telekom punkten mit schnellem Datentransfer, Fyve mit der größten Vielfalt an optionalen Leistungen.

Marketing-Mix-Analyse Prepaidtarife 2017

[Großes Bild anzeigen]

Mit Werbeausgaben von knapp 13 Millionen Euro innerhalb von zwölf Monaten zeigen sich die zehn untersuchten Anbieter genügsam. Durchschnittlich 1,9 Postings je Anbieter in den Social Media belegen die insgesamt zurückhaltende Kommunikation. Einzig im Suchmaschinenmarketing setzt ein Großteil der Anbieter Akzente.

Schwächen in einzelnen Marketingbereichen kompensieren die untersuchten Anbieter weitgehend durch Stärken in anderen Marketingaspekten. Die drei Netzbetreiber O2, Telekom und Vodafone punkten insgesamt mit überdurchschnittlicher Performance. Die Discounter belegen im Gesamtranking die Plätze hinter Edeka mobil und Tchibo mobil.

Über die Studie:
Die "Marketing-Mix-Analyse Prepaidtarife 2017“ von research tools gibt auf 321 Seiten Einblick in das Marketingverhalten der zehn berücksichtigten Anbieter Congstar, Discotel, Edeka mobil, Fyve, O2, Otelo, Tchibo mobil, Telekom, Vodafone, Yourfone.

Analysiert wurden die vier Marketing-Ps Product, Price, Place, Promotion. Stärken-Schwächen-Analyse und Marketing-Ranking führen sämtliche Ergebnisse zusammen und eine statistische Marketing-Positionierung visualisiert die Ergebnisse.

Bilddateien:


Marketing-Mix-Analyse Prepaidtarife 2017
[Großes Bild anzeigen]

04.05.2017 15:35

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Marketing Mix:

Ganzjahresreifen PKW: große Unterschiede im eShop-Distributi...
Ganzjahresreifenmarken für PKWs bauen stark auf den Handel. In Online-Reifenshops und Vergleichsportalen zeigen sie eine beachtliche Präsenz. Ein Großteil der Hersteller setzt in der Kommunikation nur punktuell Akzente. Esslingen am Neckar, 28....

Studienreiseveranstalter mit breitem Angebot in bis zu 114 Z...
Zehn Reiseveranstalter bieten ein breites Portfolio mit insgesamt 994 Studienreisen. In der Wahl ihrer Kommunikationsmittel zeigen sich die Veranstalter selektiv. Esslingen am Neckar, 14. September 2017 – Die zehn untersuchten Reiseveranstalter...

Kaminofenhersteller kommunizieren auf Sparflamme
Hersteller von Kaminöfen präsentieren mit durchschnittlich 28,1 Kaminöfen eine breite Produktpalette. In der Kommunikation zeigt sich ein Großteil der Hersteller zurückhaltend. Neben schwacher Präsenz in Social Media fallen hintere...

Ohne Wenn und Aber: Mit Prepaid-Tarif BigSIM für 8 Cent in a...
Der Startschuss für BigSIM ist gefallen. Der neue Prepaid-Tarif bietet ab sofort deutschlandweite Gespräche in D1-Netzqualität ohne Vertragsbindung in alle Netze für nur 8 Cent pro Minute. Kunden, die sich während der ersten Woche nach dem Start...

MS&C Studie: Mobilfunkanbieter fürchten Auswirkungen der eSI...
Mücke, Sturm & Company (MS&C) zeigt in einer groß angelegten Studie die Auswirkungen der Einführung der eSIM auf alle betroffenen Stakeholder. Die Expertise zahlreicher, internationaler Experten der Telekommunikationsbranche wurde für die Studie...

Markteinführung mdex LTE-Router MX880 - vielseitig, universe...
01.06.2016 Mit dem mdex LTE-Router MX880 präsentiert mdex seine neueste Routerlösung. Durch eine Vielzahl konfigurierbarer Schnittstellen, Dual-SIM-Funktionalität und Firewall eignet sich der MX880 für eine Vielzahl unterschiedlicher...

SRH Studenten auf Exkursiontour
BWL-Studierende erkunden das Finanz- und Marketingwesen Gleich in ihrer ersten Woche als Studenten ging es für die Starter des BWL-Studiengangs am Freitag (22.09.17) auf Exkursion. Erster Stopp: die Sparkasse Hamm. Einblicke in das...

Durchblick im Tarifdschungel
Mobilfunk-Discounter callmobile bietet Handytarife für die ganze Familie! Deutschland ist mobil! Das zeigt sich heute im Alltag vor allem in der Nutzung der modernen Telekommunikationsmöglichkeiten. Waren wir früher zum Telefonieren durch das...

Tarif-Special für junge Handyuser zu Weihnachten
Neumünster, den 1. Dezember 2010 – Pünktlich zum Start der Weihnachtssaison macht LogiTel seinen jungen Kunden ein ganz besonderes Geschenk: Ab sofort erhalten Interessenten zwischen 18 und 25 Jahren den Vodafone Superflat Tarif für einen...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: research tools


research tools

Uwe Matzner
research tools
Kesselwasen 10
73728 Esslingen am Neckar
Tel. +49 (0)711 - 55090381
Fax +49 (0)711 - 55090384


Über research tools: Die Marktforschungsberatungsgesellschaft research tools mit Sitz in Esslingen am Neckar bei Stuttgart bietet umsetzungsstarke, marketingorientierte Marktforschung. Ein Fokus liegt auf der Analyse unternehmerischer...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info