Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Logistik & Verkehr

admoVa evaluiert Logistiksysteme der Forschungsgruppe "Organisatorische Innovationen mit Good Governance in Logistik-Netzwerken"

Dezember 2013: admoVa evaluiert Logistiksysteme der Forschungsgruppe "Organisatorische Innovationen mit Good Governance in Logistik-Netzwerken", eines der erfolgreichsten Forschungsprojekte im EffizienzCluster LogistikRuhr

Zielsetzung des EffizienzClusters LogistikRuhr

Mit dem Gewinn des Spitzencluster-Wettbewerbs der Bundesregierung im Jahr 2010 hat sich der EffizienzCluster LogistikRuhr als weltweites Zentrum für die innovative Gestaltung hochwertiger und effizienter Logistikdienstleistungen positioniert.

Zum Profil des Clusters

160 Unternehmen und zwölf wissenschaftliche Einrichtungen sowie zahlreiche Umfeldakteure arbeiten im Spitzencluster der Bundesregierung in derzeit 30 Verbund- und sechs assoziierten Projekten an logistischen Lösungen für zukünftige Herausforderungen.

Die Akteure aus Wirtschaft und Wissenschaft werden getragen von dem Bewusstsein, dass es die Logistik ist, die einen entscheidenden Beitrag dazu leisten kann, die mit den Megatrends verbundenen ökonomischen, ökologischen und gesellschaftlichen Herausforderungen zu meistern.

Das Zusammenspiel der Akteure und die engen Kooperationen zwischen Wissenschaft und Wirtschaft sind dabei wesentliche Eckpfeiler für den Erfolg des größten Logistikforschungs- und -innovationsclusters in Europa.

Forschungsgruppe "Organisatorische Innovationen mit Good Governance in Logistik-Netzwerken"

In Supply Chains treten erhebliche, vermeidbare Effizienzverluste auf. Ursachen hierfür sind mangelnde gemeinsame Sicht auf ein Wertschöpfungs-Netzwerk („Supply Chain“). Stattdessen finden häufige „Partial-Optimierungen“ einzelner Akteure ohne Rücksicht („Verantwortung“) auf die Gesamtwirkungen statt.

Um diesen Mängeln zu begegnen, wird im Verbundprojekt "Organisatorische Innovationen mit Good Governance in Logistik-Netzwerken" das Ziel verfolgt, das konventionelle, überwiegend betriebs- und verkehrswirtschaftlich geprägte Supply Chain Management um die neuartige Dimension der Supply Chain Governance zu bereichern.


Diese Governance-Perspektive verfolgt den Anspruch, nicht nur eine aus ökonomischer Perspektive effektive und effiziente, sondern vor allem auch aus der Sicht von "Good Governance" eine verantwortungsbewusste Gestaltung internationaler Lieferketten unter besonderer Berücksichtigung von unternehmensexternen Anforderungen und Stakeholder-Interessen zu ermöglichen.

10.07.2014 13:38

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

UWS unterstützt das neue Technologiezentrums für Produktions...
Das neue Technologiezentrum Produktions- und Logistiksysteme (TZ PULS) der Hochschule Landshut wurde zusammen mit Industriepartnern am 8 April in Dingolfing eröffnet. In dem Zentrum haben sich 15 namhafte Marktführer aus allen Bereichen der Lean...

admoVa unterstützt Kita mit neuen Spielgeräten
Die admoVa Consulting GmbH aus Bad Camberg engagiert sich regelmäßig für soziale Projekte. Dabei soll die Nutzung der Mittel ganz unmittelbar erfolgen. In diesem Jahr gab es ganz naheliegenden Bedarf in der AWO-Kita „Morgen-Land“ in Neviges (liegt...

Logistik Forum Nürnberg am 6. und 7. Juli 2017 »Smart Servic...
Logistics goes Data: Daten sind in der Logistik zwar viele vorhanden – aber (wie) werden sie tatsächlich sinnvoll genutzt? Zum Logistik Forum Nürnberg am 6. und 7. Juli 2017 bei der IHK Akademie Nürnberg wollen wir in Vortragsreihen und einer...

Nachhaltigkeit: Meyer Logistik erhält Preis für Grüne Logist...
Meyer Logistik gehört zu den Gewinnern des Europäischen Transportpreises für Nachhaltigkeit. Das auf Frischelogistik spezialisierte Unternehmen erhält den Sonderpreis „Spedition/Transportunternehmen“ für besonderes Engagement in den Bereichen...

Premiere für die Logistik: BluJay Solutions verleiht Soaring...
Die Auszeichnung geht an internationale agierende Unternehmen mit besonders effizienten Logistik-Prozessen Bad Homburg, BluJay Solutions, Marktführer im Bereich Supply Chain-Logistiktechnologie und Betreiber des weltweit größten Handelsnetzwerks...

Aufsichtsräte kritisieren Corporate Governance Reform
Berufsverband VARD wendet sich an Bundesjustizminister Heiko Maas und warnt vor Intransparenz Düsseldorf, den 23. Februar 2017. Die Vereinigung der Aufsichtsräte in Deutschland e. V. (VARD) fordert Bundesjustizminister Heiko Maas auf, den Auftrag...

„Good Bye, Lenin.“ am Forum Baltikum
„Good Bye, Lenin!“ heißt es am 11. Oktober um 19 Uhr am Elmshorner „Forum Baltikum – Dittchenbühne“. Im Rahmen des Filmclubs wird dort die Wiedervereinigungskomödie aus dem Jahr 2001 gezeigt – inzwischen ein Klassiker des deutschen Films. Der...

Merry Christmas and a good slide.
Die Mitglieder des Verbands der Konferenzdolmetscher (VKD) im BDÜ e.V. bieten professionelle Konferenzdolmetschleistungen - das ganze Jahr über und auch in der Weihnachtszeit Berlin, 8. Dezember 2015. Viele Redewendungen lassen sich nicht...

Kostenfreie Access Governance-Webinare: daccord schafft Ordn...
Mitarbeiter-Zugriffsrechte auf transparenter Benutzeroberfläche verwalten Unternehmensnetzwerke wirken heute oft wie ein chaotisches Dickicht aus Anwendungen und IT-Systemen. Welcher Mitarbeiter darf wann worauf zugreifen? Je nach...

ZUFALL logistics group: Logistik trifft Kultur in Göttingen ...
Göttingen, 31. Mai 2017 --- Das Logistik Center „Am Siekanger“ wurde am Abend des 17. Mai 2017 in einen Konzertsaal verwandelt: Im Rahmen der Internationalen Händel-Festspiele Göttingen wurde die Multi-Perkussionistin Sabrina Ma in ihrem Programm...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: admova Consulting GmbH


admova Consulting GmbH

Pressekontakt:
Dr. Jens Rittscher
Tel.: +49 6434 9080945
admoVa Consulting GmbH
Am Mittelpfad 12
D - 65520 Bad Camberg

admoVa Consulting ist ein unabhängiges Beratungsunternehmen mit hochqualifizierten und erfahrenen Mitarbeitern. admoVa steht für das erfolgreiche Zusammenspiel von Strategie- und Prozessberatung zur Optimierung von Wertschöpfungsketten...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info