Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > IT, Computer & Internet

evania GmbH teilt sich auf – den Kunden und den Produkten zuliebe

Weiterentwicklung und Fortschritt brauchen Zeit. Auf zu viele Projekte konzentrieren schränkt den Fokus auf Geschäftsentwicklung ein.
Das möchte die evania GmbH, die in den letzten 2 Jahren in allen Bereichen enorme Zuwächse verzeichnen konnte, vermeiden.

Durch die interne Umstrukturierung und die Einteilung in zwei Geschäftsbereiche, will das Unternehmen künftig noch besser auf die einzelnen Anforderungen ihrer Produkte eingehen können.

Intern werden ab sofort alle Themen rund um Video in der Unit evania video betreut. Um die klassischen Onlinekanäle wie Display, Email und Mobile wird sich die Abteilung evania MEDIA kümmern.
Vorerst wird die produktbezogene Trennung nur intern umgesetzt, später soll allerdings eine komplette Abspaltung stattfinden, so dass zwei getrennte Gesellschaften entstehen.

Auch personell wird es Änderungen geben. David Pikart, der Gründer der evania GmbH, wird von der Geschäftsführung zurück treten.

Oded Shoham wird gemeinsam mit Hagai Sadot die Geschäftsführung der evania video übernehmen. „Damit haben wir zwei erfahrene Video-Profis an Bord, die bereits gemeinsam die Video-Unit aufgebaut haben. Innerhalb von eineinhalb Jahren ist das Team von 1 auf derzeit insgesamt 10 Mitarbeiter angewachsen. Das zeigt, wie gut unser Produkt am Markt angenommen wird.“, so David Pikart.

In die Geschäftsführung von evania MEDIA wechseln Nicole Rauch sowie Catja Ernst. Catja Ernst ist, ebenso wie Nicole Rauch, seit 2013 für die evania GmbH tätig. Frau Ernst wird alle Themen rund um Finanzen verantworten und Frau Rauch alle Produkt- und Vertriebsthemen. „Ich kenne David bereits seit seinen Anfängen in der Mediabranche und bin selbst seit 15 Jahren dabei. Die Entwicklung von evania hat mich schon immer beeindruckt. Es ist mir eine Ehre, diese Chance zu bekommen und freue mich sehr über das Vertrauen.“, so Rauch. „Gemeinsam mit Frau Ernst werden wir die Geschäftsentwicklung weiter vorantreiben und uns auf unsere Bereiche konzentrieren, um sowohl unseren Kunden, als auch unseren Publishern den höchst möglichen Service zu bieten und uns weiter als Premium-Publisher behaupten zu können.“

Die Vorhaben der evania MEDIA sind vielversprechend. Die API-Anbindungsmöglichkeit der Display-Kapazitäten durch eine eigene SSP und die derzeitige Auslastung der 5,2 Mio. großen Emailliste sprechen für sich.

Die evania MEDIA, mit Sitz in Berlin, ist ein innovativer Berliner Online-Vermarkter und gehört zu den Top50 der AGOF. Seit 2008 hat sich das Unternehmen auf E-Mail- und Display-Werbung spezialisiert. Die stetig wachsende Reichweite und das Qualitätsmanagement tragen dazu bei, dass evania seine Stellung am Markt immer weiter festigt.

Bilddateien:

01.04.2016 14:23

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Email:

Stuttgarter Dienstleister feiert 30-jähriges Firmenjubiläum ...
30 Jahre Weiterentwicklung und Wachstum im Dienst der breitgefächerten Kommunikation Stuttgart, den 30.05.2017 – Einer der führenden E-Kommunikationsdienstleister in Deutschland, die GTC TeleCommunication GmbH (www.gtc.de), feiert dieses Jahr...

WannaCry nicht überall erfolgreich
Hornetsecurity ATP wehrt globalen Ransomware-Angriff ab der ersten Schadmail ab Hannover, 15.05.2017 – In über 150 Ländern verursachte WannaCry teils schwere Schäden: Bei der weltweit laufenden Angriffswelle, der unter anderem der englische NHS,...

E-Mail Practice Day am 31. Mai in Leipzig
Chemnitz, 5. April 2017 – mailingwork, der Spezialist für individuelles E-Mail-Marketing und Marketing-Automation, veranstaltet am 31. Mai 2017 den E-Mail Practice Day in Leipzig. Fokusthema in diesem Jahr ist die Customer Journey....

Success Story zur Standortvernetzung und sicheren Anbindung ...
Berlin, 20. Juli 2017 – Infotecs, der internationale Cyber Security und Threat Intelligence Anbieter, realisiert erfolgreich ein Projekt zusammen mit dem Enterprise Mobility Management (EMM) Anbieter MobileIron und entwickelt für den...

Newsletter:

Lampenwelt-Newsletter erneut weit vorne im Branchen-Benchmar...
Schlitz, 25. Juli 2017 – Lampenwelt.de, Europas führender Onlineshop für Lampen und Leuchten, liegt im Branchen-Benchmark von absolit im E-Mail-Marketing auf Platz 32 von über 3.000 Unternehmen. In einer Studie analysierte die Firma absolit...

Süddeutsche Zeitung setzt im E-Mail-Marketing auf die Tripic...
Freiburg, 21.01.2016 Die Süddeutsche Zeitung setzt ab sofort im E-Mail- und Newsletter-Marketing auf die E-Mail-Marketing Technologie „Maileon“ der Tripicchio AG. Der Kontakt zum Leser per E-Mail hat für die Süddeutsche Zeitung einen großen...

Display:

Toshiba und die Anschutz Entertainment Group erweitern Partn...
RESEARCH TRIANGLE PARK, N.C., und LOS ANGELES, CA. (15. November, 2016) – Die Anschutz Entertainment Group (AEG) und Toshiba stärken ihre Geschäftsbeziehung, dank einer neuen erweiterten Partnerschaft, mit der Toshibas strategische Markenbildung...

DER NEUE HOLOCO [S]: KLEIN – FEIN – PRAKTISCH – FANTASTISCH
Die Platzverhältnisse am Point of Sale sind bekanntermaßen ein schwieriges Thema. Die Aufmerksamkeit des Kunden im Hinblick unzähliger Werbebotschaften zu gewinnen, ist auch nicht einfacher. Der neue HOLOCO [S] löst diese beiden Probleme: Mit...

Display Image – Der neue Profi im Displaymarkt
Nachdem im vergangen Jahr der US Konzern Avnet die MSC Technologies gekauft und in diesem Jahr der US Konzern Arrow die Aktienmehrheit der Data Modul erworben hat, verbleiben nur noch wenige konzernunabhängige, mittelständische Unternehmen, die...

Media:

Mit Review-Software auf Erfolgskurs – Stuttgarter Startup Fi...
Der High-Tech Gründerfonds (HTGF) investiert einen sechsstelligen Betrag in das Software-Unternehmen Filestage. Das Stuttgarter Startup bietet Freelancern, Agenturen und Marketingabteilungen ein Review-Tool für die Abstimmung von...

SAE Institute und Folkwang Universität der Künste starten St...
• Studierende realisieren im neuen Master-Studiengang künstlerische Projekte in den Bereichen Musik, Film, Video-, Sound-Art, bildende Kunst, Fotografie oder Game-Art • Aktuelle Bewerbung läuft bis zum 15. Juni 2015 Bochum, 8. April 2015: In...

KG Media Factory holt Ex-McCann COO Peter Roos.
München, 23. Februar 2015 – Prominenter Neuzugang für KG Media Factory: Peter Roos tritt ab 1. März 2015 als COO / CFO in die Geschäftsführung des Münchner Bewegtbild-Spezialisten ein und ist an diesem auch unternehmerisch beteiligt. Er bildet...

Vermarkter:

apprupt befördert Christopher Hennig zum Head of Account Man...
Hamburg, 01. August 2013 – apprupt, der mobile Vermarktungsspezialist für die D-A-CH-Region, befördert Christopher Hennig mit Wirkung zum 1.8. zum Head of Account Management. Hennig, der seit drei Jahren für apprupt tätig ist, übernimmt in der...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: evania MEDIA | part of evania GmbH


evania MEDIA | part of evania GmbH

evania media | part of evania GmbH
Kurfürstendamm 22
10719 Berlin
Nicole Rauch
+49 (0) 30 467 2401 - 0

Die evania MEDIA, mit Sitz in Berlin, ist ein innovativer Berliner Online-Vermarkter und gehört zu den Top50 der AGOF. Seit 2008 hat sich das Unternehmen auf E-Mail- und Display-Werbung spezialisiert. Die stetig wachsende...

mehr »

zur Pressemappe von
evania MEDIA | part of evania GmbH

weitere Meldungen von
evania MEDIA | part of evania GmbH

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info