Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesundheit & Medizin

klinikcampus mit dem M&K-Award 2016 ausgezeichnet

Die Video-Learning-Plattform klinikcampus.de gewinnt den international ausgeschriebenen M&K-Award 2016 in der Kategorie A „Medizin & Technik“. Auf den Plätzen folgen Produkte von Ambu und Samsung Electronics.

Der Award zeichnet jedes Jahr besonders innovative Produkte für Krankenhäuser aus. In einem zweistufigen Verfahren hat die Zeitschrift Management & Krankenhaus zunächst eine Fachjury mit Vertretern vom Bundesverband Gesundheits-IT, vom Fachverband Biomedizinische Technik, der Deutschen Gesellschaft für Krankenhaushygiene sowie dem Universitätsklinikum Heidelberg damit beauftragt, die besten zehn Bewerbungen je Kategorie auszuwählen. Diese mussten anschließend die Leser der Zeitschrift überzeugen.

In der Kategorie A: „Medizin & Technik“ erhielt die E-Learning-Lösung klinikcampus die meisten Leserstimmen.

Klinikcampus verknüpft die Vorteile von Lernvideos, mit einem leicht bedienbaren Lernmanagementsystem und einer enormen Breite von mehr als 100 auf das Krankenhaus abgestimmten Seminaren. Bei den knappen Personalressourcen in Krankenhäusern ist jede schulungsbedingte Abwesenheit von Ärzten und Pflegekräften nur schwer zu kompensieren.

Siegel Gewinner M&K-Award 2016

[Großes Bild anzeigen]
Gleichzeitig haben Krankenhäuser aber einen wachsenden Qualifizierungsbedarf. Diese Herausforderung löst klinikcampus durch Lern-Videos die jeder Mitarbeiter von seinem PC aus oder mobil auf seinem Tablet oder Smartphone ansehen kann. Die zeitliche und örtliche Flexibilisierung des Lernens macht es möglich, hohe Durchdringungsraten für Trainingsinhalte – wie z. B. Pflichtschulungen, EDV- und Patientensicherheitstrainings – zu erreichen. Gleichzeitig wird die Abwesenheit der Mitarbeiter vom Arbeitsplatz auf die reine Schulungszeit reduziert. Da Kosten für die Dozentensuche, Dienstreisen, Räume und Seminarkoordination entfallen, können Kliniken ihr Fortbildungsbudget vollständig dort einsetzen, wo es am meisten Sinn ergibt – im Wissensaufbau der Mitarbeiter.

„Die Herausforderung knapper personeller Ressourcen bei gleichzeitig wachsendem Qualifizierungsbedarf können Krankenhäuser perspektivisch nur mittels E-Learning bewältigen. Die Verleihung des M&K-Awards bestätigt uns darin, dass wir mit klinikcampus eine für Kliniken besonders innovative Lösung geschaffen haben. Wir bedanken uns bei allen, die klinikcampus ihre Stimme gegeben haben und sehen den Award als zusätzlichen Ansporn, unser Seminarangebot weiter auszubauen“, kommentiert ZeQ-Vorstand Nico Kasper die Auszeichnung.

Kliniken können sich ihren klinikcampus als E-Learning-Plattform einrichten und damit den Mitarbeitern den zeitlich uneingeschränkten Zugriff auf mehr als 100 Seminaren ermöglichen. Als Einzelnutzer haben Führungskräfte und Mitarbeiter über http://www.klinikcampus.de Zugang zu den Lernvideos.

Bilddateien:


Siegel Gewinner M&K-Award 2016
[Großes Bild anzeigen]

23.02.2016 10:03

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

E-Learning-Projekte zum Erfolg führen
Intensivkurs „E-Learning-Projektmanager“ im Oktober in München Die Akademie der Deutschen Medien veranstaltet vom 9. bis 13. Oktober 2017 den Intensivkurs „E-Learning-Projektmanager“ in München. Das fünftägige Qualifizierungsprogramm...

E-Learning: TÜV NORD startet neue Online Akademie
Breites Themenspektrum in zahlreichen Branchen: Die neue Online Akademie von TÜV NORD bietet die Möglichkeit zur individuellen Weiterbildung mit Online-Kursen. Die Online Akademie richtet sich dabei vor allem an Berufstätige. Die Kurse eignen sich...

Krankenhaus:

Schön Klinik Düsseldorf erweitert Kompetenz: Priv.-Doz. Dr. ...
Düsseldorf, 4. Oktober 2017. Die Schön Klinik Düsseldorf hat ihre Kompetenz auf dem Gebiet der Orthopädie erweitert. Seit dem 2. Oktober bildet der Bereich Schulter, Ellenbogen, Knie und Sportmedizin ein eigenes Fachzentrum. Geleitet wird es von...

Schön Klinik hilft Magersüchtigen mittels einer App
Prien, 4. Oktober 2017. Seit dem 2. Oktober 2017 beschreitet die Schön Klinik mit ihrer Digitalstrategie neue Wege in der Therapie von Essstörungen: Eine App wird erstmals regulärer Bestandteil der stationären Therapie. Magersüchtige Patienten...

Schön Klinik Düsseldorf: Wechsel in der Klinikleitung
Düsseldorf, 1. August 2017. Die Schön Klinik Düsseldorf stellt ihre Führungsspitze neu auf. Seit dem 1. August 2017 ist Frau Kathleen Büttner-Hoigt neue Klinikleiterin. Sie übernahm die Position von Herrn Michael Schlickum, der maßgeblich an der...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


ZeQ AG

ZeQ AG
Herr Nico Kasper
Am Victoria-Turm 2
68163 Mannheim

Tel.: 0621/ 300 8 400
Fax: 0621/ 300 8 4010
Mobil: 01573/ 300 8 402
E-Mail:

ZeQ ist eine der führenden Unternehmensberatungen für Krankenhäuser, Psychiatrien und Rehakliniken. Zu den Kunden gehören über 400 Kliniken im deutschsprachigen Raum – darunter zahlreiche Universitätskliniken sowie große...

mehr »

zur Pressemappe von
ZeQ AG

weitere Meldungen von
ZeQ AG

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info