Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Finanzen & Versicherungen

moneymeets sammelt 3,5 Millionen Euro Wachstumskapital ein

Köln, 16.08.2015 - Das Kölner FinTech-Start-up moneymeets führt eine Kapitalerhöhung mit einem Gesamtvolumen von 3,5 Millionen Euro durch.
Leadinvestor ist die Woodman Asset Management AG, Zug (CH); auch DvH Ventures und zwei Kölner Family Offices be

moneymeets stellt mit einer Kapitalerhöhung im Gesamtvolumen von 3,5 Millionen Euro die finanziellen Weichen für die Zukunft. Mit dem frischen Kapital soll das künftige Wachstum finanziert und die Plattformstrategie gestärkt werden. Auch die bisherigen Investoren, Dieter von Holtzbrinck Ventures und zwei Kölner Family-Offices, Dr. John Werner Madaus und Thomas May, die frühzeitig investiert waren, beteiligen sich an der Kapitalerhöhung.
moneymeets konnte die Assets under Control in den letzten zwölf Monaten um 400 Prozent steigern.

Aggregationsplattformen und digitale Beratungsalternativen für private Kunden werden immer wichtiger für private Finanzentscheidungen, weil sich klassische Banken mehr und mehr aus der Beratung im Retailgeschäft zurückziehen. moneymeets plant, die Kooperationen mit professionellen Vermögensverwaltern und internationalen Tagesgeldanbietern auf- und auszubauen. Ein weiterer wesentlicher Bestandteil der Strategie ist die vollständige Aggregation aller Konten und Depots bei deutschen Banken, die derzeit realisiert wird.

Mit der Woodman Asset Management AG kommt ein internationaler Investor an Bord von moneymeets, der Assets im Umfang von mehr als 2,5 Mrd. Euro verwaltet und darüber hinaus in eine Vielzahl alternativer Investments investiert. Die Transaktion wurde begleitet von Margaris Advisory, St. Gallen (CH).
"Bei moneymeets investieren wir in ein spannendes deutsches FinTech-Unternehmen. Damit bauen wir unser Beteiligungsportfolio an erfolgversprechenden internationalen FinTech-Unternehmen weiter aus. Das Geschäftsmodell und die Strategie von moneymeets als FinTech-Aggregator haben uns überzeugt. Wir teilen die Werte von moneymeets, insbesondere absolute Transparenz und faire Preise. Das ist die Zukunft im Asset und Wealth Management. Nicht nur für vermögende Privatkunden, sondern es sollte Standard im gesamten Privatkundengeschäft sein", sagt Daniel Aaxman, CEO der Woodman Group.

"Wir freuen uns, mit Woodman einen der profiliertesten Asset Manager in Europa als Investor und Partner gewonnen zu haben. Der exklusive Zugang zu den Marken und Zielgruppen der Dieter von Holtzbrinck Medien bildet in Kombination mit Woodmans exzellenten Marktkenntnissen und einzigartigem Netzwerk eine perfekte Grundlage für das weitere Wachstum von moneymeets", sagt Peter Richarz, Managing Partner bei Dieter von Holtzbrinck Ventures.

"Mit der Kapitalerhöhung stärkt moneymeets seine finanzielle Basis für eine wachstumsorientierte Unternehmensstrategie", freuen sich Johannes Cremer und Dieter Fromm über die gelungene Kapitalerhöhung und fügen hinzu: "Woodman bringt darüber hinaus sein internationales Netzwerk und sein strategisches Know-how ein. Das ist für uns ein weiterer Schritt zur Realisierung unserer Vision: "moneymeets - die Alternative zur klassischen Finanzberatung."

Weitere Informationen zu moneymeets finden Sie unter: www.moneymeets.com.

17.08.2015 09:02

Das könnte auch Sie interessieren:

Online-Charitystream: „Dr. Animus“ sammelt 1.300 Euro für Ga...
Berlin, 29. November 2016: Gaming-Aid freut sich über eine Spende in Höhe von über 1.300 Euro. Zusammengekommen ist die Summe beim Online-Charitystream „Dr. Animus“ am 29. Oktober 2016. Initiiert und umgesetzt wurde das Projekt vom YouTuber...

Endspurt beim Projekt „Kreuzberger Carré“:ReaCapital sammelt...
• Finanzierungsziel von 400.000 Euro nahezu erreicht • Privatanleger profitieren von 6,25 Prozent Zinsen pro Jahr und einzigartiger Absicherung durch erstrangige Grundschuld • „Kreuzberger Carré“: Mehrfamilienhaus mit 20 Wohneinheiten und mehr...

moneymeets kooperiert mit der figo GmbH
Köln/Hamburg, 21.10.2015 - Ab Dienstag, den 20. Oktober 2015 sind zusätzlich zu den bisherigen Versicherungen und Wertpapierdepots nun auch alle anderen Konten und Depots übersichtlich auf dem Finanzmarktplatz moneymeets darstellbar. Durch d...

moneymeets erstreitet Verbraucherschutzrechte - Provisionsab...
Köln, 16.10.2015 - In dieser Woche ging das Kölner Fintech-Portal moneymeets als Sieger aus einem zukunftsweisenden Prozess hervor. Hauptstreitpunkt des Verfahrens war das Provisionsabgabeverbot, gegen das moneymeets nach Ansicht des Kläger...

Prof. Dr. Ralf Beck: "moneymeets kümmert sich um die Schaffu...
Köln, 16.12.2015 - Effiziente Abläufe, transparente Informationen und Nähe zum Kunden. Das sind die Eigenschaften, die FinTech-Unternehmen zu einer ernstzunehmenden Konkurrenz für die herkömmlichen Finanzdienstleister haben werden lassen. ...

Pilswerbung mit enormem Plus von 41 Millionen Euro
Monatlich konkurrieren 44 Biermarken in den klassischen Medien um die Awareness des Kunden. Der Großteil des Werbevolumens entfällt auf den Produktmarkt Pils. Esslingen am Neckar, 26. Juli 2017 – Der Werbemarkt für Bier zeigt eine deutliche...

Top-Ten Kfz-Versicherer mit 45 Millionen Euro Werbeplus
Die Werbeausgaben für Kfz-Versicherungen haben mit 67 Millionen Euro einen Fünf-Jahres-Höchststand erreicht. Die klassischen Versicherer bilden die werbestärkste Anbietergruppe. Esslingen am Neckar, 21. September 2016 – Die werbungtreibenden...

6 Millionen Euro für neues Lagerhaus Bauzentrum
Am Südring in Klagenfurt entstand nach 11-monatiger Bauzeit ein modernes Lagerhaus Bauzentrum. Für die Kunden bedeutet diese Investition noch mehr Kundenservice und noch mehr Dienstleistungen. Die offiziellen Eröffnungsfeierlichkeiten finden ...

Immokles AG platziert Anleihe mit 35 Millionen Euro
Kassel, 11.12.2015 | Die Immokles AG - eine Immobilien-Gesellschaft der IMMOVATION-Unternehmensgruppe - hat am 08.12.2015 eine Anleihe mit einem Volumen von 35 Millionen EUR platziert. Die Anleihe wurde vollständig im Rahmen ein...

Personio erhält 10,5 Millionen Euro in Series A Finanz...
München, den 03.08.2017 Personio, das Münchner Unternehmen hinter der HR- Softwarelösung für kleine und mittelständische Unternehmen, hat eine erfolgreiche Series A Finanzierungsrunde in Höhe von 10,5 Millionen...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


moneymeets community GmbH

Zollstockgürtel 57-67
50969 Köln

Dieter Fromm

moneymeets ist das erste soziale Netzwerk mit Marktplatz für Finanzprodukte/-themen im deutschsprachigen Raum und bietet eine echte Alternative zur herkömmlichen Bank- und Versicherungsberatung. Via moneymeets haben Anleger...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info