Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Wissenschaft & Forschung

vermicon AG: Weltweit schnellste Identifizierung und Quantifizierung von Escherichia coli und coliformen Bakterien

Schnelle Entscheidungssicherheit für sauberes Trinkwasser 19. Mai 2011: Der Spezialist für Mikrobiologie, die vermicon AG aus München, hat ein neues Nachweissystem für ein effizientes und modernes Wassermonitoring im industriellen Bereich entwickelt.
Innerhalb von nur 12 Stunden können die wichtigsten Trinkwasserkeime Escherichia coli und andere coliforme Bakterien identifiziert und absolut quantifiziert werden.

Trinkwasser muss aufgrund der gesetzlichen Trinkwasserverordnung mikrobiologisch gründlich untersucht werden. Im Fokus der Untersuchungen stehen hierbei die Indikatorbakterien Escherichia coli und andere coliforme Bakterien. Konventionelle Verfahren benötigen bis zu 48 Stunden für ein Ergebnis. Zu lang, um Kontaminationen schnell aufzudecken oder gesperrte Rohrleitungssysteme rasch wieder freizugeben. Mittels der VIT-Gensondentechnologie der vermicon AG kann die Analysegeschwindigkeit jedoch stark reduziert und die Sicherheit dabei wesentlich erhöht werden. Bei der Gensondentechnologie dringen Gensonden in die Bakterien ein und bringen diese hochspezifisch zum Leuchten. Dies ermöglicht nicht nur die spezifische Identifikation, sondern auch die exakte Quantifizierung der Mikroorganismen.

Für den Einsatz im Rahmen eines effizienten Trinkwassermonitorings hat die vermicon AG das Nachweissystem ScanVIT-E.coli/Coliforme entwickelt. „Heutige Verfahren zum Nachweis der wesentlichen Trinkwassermikroorganismen sind einfach nicht schnell und spezifisch genug, um höchsten Anforderungen an die Trinkwasserqualität zu genügen. ScanVIT E.coli/Coliforme ermöglicht einen echten Quantensprung.“ fasst Dr. Jiri Snaidr, Vorstandsvorsitzender der vermicon AG zusammen. Mit ScanVIT-E.coli/Coliforme ist die sichere Identifizierung und absolute Quantifizierung in nur 12 Stunden möglich – so schnell wie mit keinem anderen Nachweissystem. Absolute Quantifizierung bedeutet hierbei, dass jedes einzelne Bakterium darauf gescannt wird, ob es den gesuchten Indikatorkeimen zugeordnet werden kann oder nicht.

Betreiber öffentlicher Einrichtungen, Wasserversorger, und industrielle Unternehmen sind hier besonders in der Pflicht. Mit dem neuen Test der vermicon AG wird ein modernes Nachweissystem zur Verfügung gestellt, das ein effizientes Wassermonitoring, maßgeschneidert für die Anforderungen der täglichen Praxis, ermöglicht.

Erfahren Sie mehr über ScanVIT-E.coli/Coliforme unter http://www.vermicon.com .

20.05.2011 13:44

Das könnte auch Sie interessieren:

Wasseruntersuchung:

Deltamess: Novellierung der Trinkwasserverordnung; Legionell...
Sicherheit durch DELTAMESS TKS Wasserzähler-Messkapselsystem. Trinkwasser ist eines unserer höchsten Güter, da es die Lebensgrundlage für menschliches Leben bildet. Eine ausgezeichnete Trinkwasserqualität steht in Deutschland jedem Verbraucher zu....

Effiziente Probenvorbereitung: Florisil Fertigsäulen und pas...
Die Elufix-Säulen von LCTech erleichtern die Routinearbeiten zur Bestimmung des Kohlenwasserstoff-Indexes nach EN ISO 9377-2 (H53 Methode) und anderer Florisil-Anwendungen. Die Säulen sind je nach Ausführung mit 2g Natriumsulfat und 2g, 4g oder 10...

Industrie:

Industrie 4.0 Veranstaltung für Maschinen- und Anlagenbauer ...
Am 29. November 2017 veranstaltet CAD Schroer einen kostenlosen Industrie 4.0 Impulsnachmittag für die ansässigen Unternehmen. Moers, Deutschland – 19. Oktober 2017: CAD Schroer, ein weltweit tätiger Anbieter von Engineering und Industrie 4.0...

Das Herz von Mapudo schlägt jetzt auch für NE-Metalle – AMCO...
Mapudo – der Online-Marktplatz für Stahl – erweitert sein Sortiment und nimmt nun auch die NE-Metalle des führenden Großhandelsunternehmens in diesem Bereich – AMCO – mit auf. Über 2.300 Artikel von AMCO sind ab jetzt unter www.mapudo.de...

Enough is not enough – Unternehmen wachsen mit dem Zero Outa...
• Am 14. September 2017 trafen sich die Mitglieder des Zero Outage Industry Standard Vereins mit ausgewählten Kunden in London zum Executive Summit. • Spannende Vorträge, mitreißende Moderation und eine kontroverse Diskussion zum Abschluss...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: vermicon AG


vermicon AG

Emmy-Noether-Str. 2
80992 München


www.vermicon.com

Ansprechpartner:
Barbara Roderus
Marketing&Communication


Die vermicon AG ist der innovative Lösungsanbieter für mikrobiologisch induzierte Fragestellungen im industriellen Bereich. Sowohl mit eigens entwickelten als auch mit konventionellen Technologien nimmt die vermicon AG mikrobiologische...

mehr »

zur Pressemappe von
vermicon AG

weitere Meldungen von
vermicon AG

vermicon AG: Neues Produkt leistet wichtigen Beitrag zum Umweltschutz [+Bild]

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info