Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > IT, Computer & Internet / Software

Advanced Software schließt Sicherheitslücken in der Konstruktion

Wiesbaden, 15.6.2009 - Technische Zeichnungen in PLM-Systemen nur unzureichend geschützt

- UNIPLOT Viewlösung: „Sicherer Viewer“ verhindert Datendiebstahl
- Verfügbar für alle wichtigen PLM-Systeme

Mit einem „Sicheren Viewer“ stopft Advanced Software eine der gravierendsten Sicherheitslücken im Umgang mit Konstruktionszeichnungen. Fast alle Viewer – betriebssystemeigene oder separate, kostenlose oder extrem teure, für 2D oder 3D ausgelegte – bieten eine Fülle von Merkmalen bei der Anzeige von technischen Zeichnungen, aber sie enthalten kein Konzept, um das geistige Eigentum eines Unternehmens zu schützen.

Product Lifecycle Management-Systeme (PLM) sind meist mit ausgefeilten Berechtigungskonzepten ausgestattet, um den Zugriff auf die Daten zu regeln. Wenn aber eine Zeichnung oder ein Dokument aus dem PLM-System im Viewer geladen ist, kann der Anwender diese in aller Regel auf einem Drucker ausgeben, Kopien der Datei abspeichern und die Datei per E-Mail verschicken, ohne dass die Sicherheitsmechanismen des PLM-Systems berücksichtigt werden.

Die Folgen können Millionen kosten und reichen von der Verwendung überholter Konstruktionszeichnungen für die Produktion bis hin zum Datendiebstahl.

Diese Sicherheitslücke schließt Advanced Software jetzt über die UNIPLOT Viewlösung mit einer Reihe von Features.

Zunächst stempelt der „Sichere Viewer“ alle Zeichnungen und Dokumente vor der Anzeige. Die zu stempelnden Attribute sind einstellbar und können u.a. den Dokumentenstatus und andere Attribute des PLM-Systems umfassen, Angaben zu Nutzer und Zeitpunkt sowie feste Texte, die nur beim Viewen eingeblendet werden sollen. Außerdem verzichtet die UNIPLOT Viewlösung bewusst auf eine Zwischenablage, um die Zeichnungen vor einer Übertragung in andere Programme zu sichern. Darüber hinaus ist ein Export nur in einen benutzerspezifischen Ordner möglich, der mit entsprechenden Zugriffsrechten versehen werden kann. In diesem Zusammenhang gibt es keine lokale Zwischendatei auf dem Arbeitsplatz-PC des Anwenders, so dass das Dokument auch nicht während der Anzeige kopiert werden kann. Weiterhin werden keine Bearbeitungsfunktionen zur Verfügung gestellt, um die Grafik zu verändern. Die lokale Druckfunktion auf Windows-Drucker kann durch den Administrator unterbunden werden, jeder Druck, Export bzw. Versand per E-Mail wird protokolliert.

Der „Sichere Viewer“ arbeitet mit den PLM-Systemen mySAP PLM, Siemens PLM, Teamcenter, Dassault Smarteam, Oracle Agile sowie dem Dateiverwaltungssystem direkt zusammen.

„Eine Kette ist nur so stark wie ihr schwächstes Glied“, erläutert Advanced-Geschäftsführer Joachim Binder – „und das ist in vielen Fällen der Viewer. Es ist uns gelungen, das Problem der Datensicherheit effektiv zu lösen, ohne die nötige Zusammenarbeit mit anderen Berechtigten zu behindern.“
Weitere Informationen finden Sie unter [URL entfernt].

15.06.2009 12:34

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Die Anlage in der Westentasche
Moers, Deutschland – 3. Februar 2010: Projektleiter auf einer Baustelle haben meist einen Stapel technischer Zeichnungen mit im Gepäck. Anhand dieser können Sie überprüfen, ob die erbaute Anlage oder Fabrik der tatsächlichen Planung entspricht....

Sicher:

Ausstellung zur IT-Sicherheit: Cleopa GmbH stellt Forschungs...
Am 16. Februar 2017 präsentiert die Cleopa GmbH auf der Ausstellung zur IT-Sicherheit vom Bundesministerium für Bildung und Forschung das Projekt Selbstdatenschutz im Online-Commerce (SIOC). Die Ausstellung findet im Cafe Moskau in Berlin statt. Im...

Cyber-Kriminalität: Sicher surfen im Internet
In Deutschland hat die Cyber-Kriminalität deutlich zugenommen. Betroffen sind immer öfter private Nutzer. Doch viele unterschätzen die Gefahr und gehen leichtfertig mit persönlichen Informationen und Daten im Netz um. AXA Assistance gibt Tipps, wie...

Wirtschaftliches Heizen ist jetzt endlich möglich
Ilona Beckers setzt auf kostensparende Infrarotheizungen – Nach sprunghaft angestiegenen Heizkosten wollte Ilona Beckers nur noch eins: sich von ihrem Energielieferanten unabhängiger machen. Also entschloss sie sich gemeinsam mit ihrer Ehefrau...

Sicherheit:

Neue Studie: Unternehmen haben Aufholbedarf bei sicherer Aut...
Studie in Zusammenarbeit mit IDG offenbart große Lücken im Identitäts- und Access-Management. / Risiken beim Einsatz von Passwörtern werden weiterhin unterschätzt. Weiterstadt, 19. Oktober 2017 – Trotz massiver Vorfälle von Datendiebstahl und...

Kennzeichnungs- und Arbeitsicherheitslösungen für Labore
Die Kennzeichnungs- und Arbeitssicherheitslösungen von MAKRO IDENT helfen, bewährte Laborpraktiken konsequent einzuhalten und die Arbeitsumgebung sicher zu gestalten. Die für Laborproben erhältlichen Kennzeichnungslösungen von MAKRO IDENT...

rdxLOCK-Software von Overland-Tandberg blockt Ransomware
Dortmund, 10. Oktober 2017. Overland-Tandberg, führend bei Datenmanagement-, Backup- und Archivierungslösungen und eine Marke der Sphere 3D Corp. (NASDAQ: ANY), stellt die neue rdxLOCK-Software für sein Wechselplattensystem RDX vor. Mit dem Erwerb...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Advanced Software GmbH

Advanced Software GmbH, Joachim Binder, Äppelallee 29, 65203 Wiesbaden, Telefon: +49(0)611-97759-0, Telefax: +49(0)611-97759-22, E-Mail: , Web: www.advanced-software.de

Die Advanced Software GmbH aus Wiesbaden ist der Spezialist für die Verarbeitung von technischen Dokumenten. Das Unternehmen entwickelt seit über 25 Jahren Anwendungen in diesem Bereich und bringt daher ein tiefes Verständnis...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info