Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesundheit & Medizin

Ausbildung zum Entspannungstherapeuten am IEK Berlin ? Eine Langjährige Tradition

Nach der Veröffentlichung des IEK-Leistungsberichtes 2007 (siehe Pressemeldung vom 5.6.2007) sollen nun die einzelnen Ausbildungen am IEK Berlin evaluiert werden.
Begonnen wurde mit der Ausbildung zum Entspannungstherapeuten bzw. zur Entspannungstherapeutin. Der Kurs ist die am häufigsten gebuchte Ausbildung des IEK Berlin. Seit 1998 bleibt die Nachfrage konstant auf hohem Niveau. ?Der Entspannungstherapeut ist zur Tradition geworden?, betont der Institutsleiter Wolf von Falkenhausen. Diese Entwicklung liegt mitunter auch an der facettenreichen inhaltlichen Konzeptionalisierung der Ausbildung. Die Ausbildung zum Entspannungstherapeuten bzw. zur Entspannungstherapeutin zeichnet sich aus durch eine Synthese aus herkömmlichen und alternativen Methoden des therapeutischen und entspannungstechnischen Spektrums. Als Intensivseminar angelegt, werden ein fachvertiefendes Kennenlernen der praktischen und theoretischen Inhalte sowie eine Lehre möglichst praxisnaher und kompakter Vermittlungsformen ermöglicht. Komplementäre und alternative Verfahren aus westlichen und östlichen Kulturkreisen runden die Inhalte ab.

Auch die Dozentinnen und Dozenten bezeichnen in einer internen Umfrage (6/2007) die Ausbildung zum Entspannungstherapeuten bzw. zur Entspannungstherapeutin als ?Schatzkiste der verschiedenen Techniken? oder ?Synthesenumsetzung?. Neben den Ansätzen aus der Traditionellen Chinesischen Medizin und dem Hatha Yoga, spielen auch Theorien von Gabriele Roth, Lee Strassberg und Martha Graham aus der Tanz- und Theaterpädagogik eine Rolle. Die Kerninhalte orientieren sich allerdings an den Ansätzen des Begründers des Autogenen Trainings Johannes H. Schultz, an Edmund Jacobsen, an Douglas A. Bernstein sowie an dem Hypnoseforscher Milton Erickson. Methodenkompetenz und effektive Lehrmethodenvermittlung werden durch Selbsterfahrung, Gruppenübungen, Supervision, Feedback und umfassende Reflexion erreicht. Die Bereiche Praxisvermittlung, Theoriereflexion und Methodik sind die Grundpfeiler jeder Ausbildung am IEK. Durch ihre wichtige Rolle innerhalb des gesamten Seminarkanons ist die Ausbildung zum Entspannungstherapeuten bzw. zur Entspannungstherapeutin allerdings eine Vorreiterin und Vorbild für andere Ausbildungen am IEK.

Der umfassende Leistungsbericht steht auf http://www.iek-berlin.de zum Download bereit.

21.07.2007 12:06

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Entspannungstherapeut:

Ausbildung zum Entspannungstherapeuten am Psychomedicus-Inst...
Das Psychomedicus ® – Institut Dresden informiert: „In der Ruhe liegt die Kraft“, ein alter Weisheitsspruch, welcher heute umso mehr Gültigkeit besitzt. Aus der inneren Ruhe kommen nicht nur Kraft, sondern auch Erkenntnis und Weisheit. Um sich...

Dem Wintertief ein Schnippchen schlagen
Müde, ausgebrannt, träge! Die Tage versinken im tristen Alltag. Die kalte Jahreszeit ist für uns Menschen eine Herausforderung, sowohl für unser Immunsystem wie auch unseren Körper, Geist und Seele. Weniger Sonnenlicht, kurze Tage, lange Nächte und...

Progressive Muskelrelaxation:

Neue Therapie kombiniert Ansätze aus West und Ost: Ernährung...
München – Andrea Messmann bietet Beratung und Therapie am Telefon, online und ganz persönlich an. Ernährungsberatung, Yoga und Entspannungstraining für die breite Allgemeinheit. Aber auch für spezielle Zielgruppen: In Einzel- und Gruppenstunden...

Autogenes Training und Entspannungs-Lehrer für Senioren - We...
Weiterbildung - die krisensichere Investition Kursleiterausbildung in Koblenz Eine einmal erreichte Qualifikation reicht oft nicht mehr aus, um die Herausforderungen in Wirtschaft und Gesellschaft erfolgreich zu meistern. Lebenslanges Lernen wird...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: IEK Berlin


IEK Berlin

IEK Berlin
Paul-Robeson-Str. 18
10439 Berlin

Telefon: (030) 44 73 75 99
Fax: (030) 54 71 46 04
Email:

Institutsleiterin:
Dipl. Psych. Bettina Schwab

Das IEK Berlin hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen aller Berufsgruppen ein umfangreiches, wissenschaftlich fundiertes und interessantes Bildungsangebot bereit zu stellen. Einen hohen Stellenwert haben dabei die Bedürfnisse...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info