Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Vereine & Co

BOS Foundation steht hinter BOS Deutschland

Stellungnahme der BOS Foundation zur Distanzierung von Willie Smits und Hannes Jaenicke

Aufgrund der Distanzierung von Willie Smits (Mitbegründer der BOS Foundation) und Hannes Jaenicke (Schauspieler) von BOS Deutschland ist offenbar unter unseren SpenderInnen, Mitgliedern und Partnern einige Unsichereit entstanden. Der Text im Original:

(Presse Anzeiger) Merxheim 28.09.2009

+++"Auf dem von FANS FOR NATURE in Aldersbach organisierten "Affenfest" am 12.9.09 haben sich Dr. Willie Smits, Begründer von BOS (Borneo Orang-Utan Survival Foundation) und Hannes Jaenicke, Schauspieler und Dokumentarfilmer entschieden, ab sofort ihre Tätigkeiten zum Schutz der Orang-Utans und zur Erhaltung des indonesischen Regenwaldes in Deutschland ausschließlich von FANS FOR NATURE und Borneoorangutanhilfe.de koordinieren zu lassen. Sie distanzieren sich explicit von BOS Deutschland, solange der Vereinsvorstand und die Geschäftsführung dort von Boris Thiemig und seinem Team übernommen werden." (Dr. Willie Smits, Hannes Jaenicke)+++

Foto: v.l.n.r.: Iman Taufiq (BOS Foundation), Boris Thiemig, Ralf Küpper, Ulrich Holberg, Maik Schaffer, Nicole Martin, Joscha Münter, Martina Wiesmayr (BOS Deutschland)

[Großes Bild anzeigen]

BOS Deutschland möchte hiermit bekräftigen, dass unsere Zusammenarbeit mit der BOS Foundation hiervon unberührt bleibt und wir selbstverständlich weiterhin die Projekte in Indonesien unterstützen.
Dazu lesen Sie bitte die Stellungnahme der BOS Foundation (in englischer und deutscher Version):


Statement of BOS Foundation

The Indonesian BOS Foundation stands firmly by its cooperation partner BOS Deutschland e.V.. The dissociation from BOS Deutschland by Dr. Willie Smits and the German actor Hannes Jaenicke does not reflect the opinion of BOS Foundation.

BOS Foundation and BOS Deutschland e.V. have a long-lasting and very well-founded cooperation. Both organisations work intensively and cooperatively in order to achieve the vision and mission to save the orangutans and their rainforest habitats in Indonesia. BOS Deutschland e.V. has proven many times its true intention to support a sustainable orangutan protection program and to preserve the integrity of the organisation as one of its highest values.

BOS Deutschland e.V. supports BOS Foundation in developing a professional and transparent monitoring system in order to guarantee high standards in the implementation of projects. BOS Deutschland is a very important cooperation partner of BOS Foundation on political as well as practical levels. Therefore BOS Foundation holds much gratitude to its colleagues from BOS Deutschland.

BOS Deutschland has developed from a small private initiative to a non-governmental organisation of international significance under its present leadership and chair Boris Thiemig. The funds raised constantly increased from about 25.000 EUR in 2001 to 970.000 EUR in 2008 – altogether about 3 Million EUR.

BOS Foundation herewith clearly dissociates itself from any allegations contrary to the above-mentioned.

The BOS Foundation is only interested in the ongoing support for its rehabilitation and release projects for orangutans and its forestation programs. Therefore BOS Foundation will not tolerate deliberate actions against BOS Deutschland or any of its board members.

Both BOS Foundation and BOS Deutschland e.V. adhere to the ethical guidelines of all BOS organisations agreed to by an international expert team in 2004. These guidelines do not permit negative campaigning actions against other NGOs because doing does not contribute to the conservation of orangutan and its rainforest habitat, and would only detract from such efforts.

Berlin, 18. September 2009

Iman Taufiq
Treasurer of Board of Directors
BOS Foundation


Erklärung der BOS Foundation

Die indonesische Borneo Orangutan Survival Foundation steht fest hinter der Kooperation mit seinem Partner BOS Deutschland e.V.. Die Distanzierung von BOS Deutschland durch Dr. Willie Smits und den Schauspieler Hannes Jaenicke gibt nicht die Meinung der BOS Foundation wieder.

Die BOS Foundation und BOS Deutschland e.V. verbindet eine langjährige und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Beide Organisationen arbeiten intensiv zusammen um die Vision und Mission zur Rettung der Orang-Utans und ihres Lebensraumes Regenwald zu erreichen. BOS Deutschland e.V. hat in all diesen Jahren unter Beweis gestellt, dass er den Zielen, nachhaltige Schutzprogramme für Orang-Utans zu unterstützen und die Integrität der Organisation als eine der höchsten Werte zu erhalten, oberste Priorität einräumt.

BOS Deutschland e.V. unterstützt die BOS Foundation in der Entwicklung eines professionellen und transparenten Monitoringsystems, um hohe Standards in der Umsetzung der Projekte zu garantieren. BOS Deutschland hat sich zu einem sehr wichtigen Kooperationspartner der BOS Foundation entwickelt auf politischen und praktischen Ebenen. Dafür ist die BOS Foundation ihren Kollegen aus Deutschland dankbar.

Unter dem Vorsitz von Boris Thiemig und der derzeitigen Geschäftsführung hat sich BOS Deutschland aus einer privaten Initiative zu einer Nicht-Regierungs-Organisation von internationaler Bedeutung entwickelt. Das Spendenaufkommen ist von anfangs 25.000 Euro (2001) auf 970.000 EUR in 2008 angestiegen und summierte sich stetig bis heute auf rund 3 Million Euro.

Die BOS Foundation distanziert sich hiermit klar von allen Behauptungen die dem Obengesagten widersprechen.

Die BOS Foundation ist ausschließlich an einer anhaltenden Unterstützung für ihre Projekte zur Rehabilitation und Auswilderung von Orang-Utans sowie dem Regenwaldschutz interessiert. Aus diesem Grund wird die BOS Foundation keine Handlungen, die sich gegen BOS Deutschland oder Mitglieder des Vorstandes richten, zulassen.

Sowohl die BOS Foundation als auch BOS Deutschland e.V. stehen zu den Regeln der ethischen Grundsätze aller BOS Organisationen, die 2004 von einem internationalen Expertenteam vereinbart wurden. Diese Grundsätze erlauben keine Negativkampagnen gegen andere NGOs, weil diese den Bemühungen zum Schutz der Orang-Utans und seines Lebensraumes nicht dienlich wären.

Berlin, 18. September 2009

Iman Taufiq
Kassenwart Board of Directors (Vorstand)
BOS Foundation

Bilddateien:


Foto: v.l.n.r.: Iman Taufiq (BOS Foundation), Boris Thiemig, Ralf Küpper, Ulrich Holberg, Maik Schaffer, Nicole Martin, Joscha Münter, Martina Wiesmayr (BOS Deutschland)
[Großes Bild anzeigen]

30.09.2009 16:31

Das könnte auch Sie interessieren:

Hannes Jaenicke und SodaStream präsentieren die besten umwel...
• Weihnachtsgeschenke, über die sich auch die Umwelt freut! (Limburg) Tolle Tipps für Weihnachten: Hannes Jaenicke, Schauspieler, Umweltaktivist und Markenbotschafter des Trinkwassersprudlerherstellers SodaStream, stellt seine persönlichen...

Sind wir die Generation, die das Artensterben zulässt?
München/Bonn, den 16.9.2011 – Eine außergewöhnliche Runde traf sich am 12. September in München zu einer gemeinsamen Pressekonferenz. Die Vertreter von fünf deutschen Natur- und Artenschutzorganisationen, einer Druckerei, einer Werbeagentur und...

Distanzierung:

Distanzierung zu BOS Deutschland
Merxheim 28.09.2009 Auf dem von FANS FOR NATURE in Aldersbach organisierten "Affenfest" am 12.9.09 haben sich Dr. Willie Smits, Begründer von BOS (Borneo Orang-Utan Survival Foundation) und Hannes Jaenicke, Schauspieler und Dokumentarfilmer...

Orang-Utan:

Fotoausstellung über Orang-Utans im Stadtmuseum Schleswig
Pressemitteilung von Borneo Orangutan Survival (BOS) Deutschland e.V. vom 10. Juli 2012 Berlin/Schleswig: Fotoausstellung über Orang-Utans im Stadtmuseum Schleswig. Borneo Orangutan Survival (BOS) Deutschland stellt Fotografien der bedrohten...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: BOS Deutschland e.V.


BOS Deutschland e.V.

BOS Deutschland e.V.
Tempelhofer Damm 2
12101 Berlin

Boris Thiemig
Tel.: 030/890 60 76 26

BOS Deutschland e.V. unterstützt die Projekte der BOS Foundation in Indonesien. Zu den Tätigkeitsfeldern von BOS Deutschland gehören Öffentlichkeitsarbeit, Umweltbildung, Spendenakquise und politische Lobbyarbeit. Eine...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info