Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Weiterbildung & Schulungen

Bedarf an psychologisch-technischen Assistentinnen und Assistenten steigt bundesweit

Ein neues Fortbildungsseminar beginnt Ende Juni 2010. Schon 1973 hat das PIB Zentrum unter der Leitung von Hans-Werner Gessmann in Duisburg damit begonnen Psychologisch-technische Assistent/Innen auszubilden.
Es hat damit einen neuen Beruf ins Leben gerufen und dazu die curriculare Fortbildung begründet.
Heute werden in berufsbegleitenden Fortbildungen PsychTAs qualifiziert. Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) - Deutschland hat das Curriculum des PIB als Berufsbild übernommen.


Wo werden psychologisch-technische Assistenten gebraucht?
Psychologisch-technische Assistenten und Assistentinnen unterstützen Psychologen und Psychologinnen bei der Durchführung ihrer wissenschaftlichen und praktischen Aufgaben.
Sie arbeiten in Krankenhäusern und psychotherapeutischen Praxen, aber auch in Einrichtungen des Sozialwesens wie Altenpflege- und Erziehungsheimen oder sozialen Beratungsstellen. Außerdem sind sie z.B. an psychologischen Instituten der Universitäten beschäftigt. Auch bei der Bundeswehr, bei betriebspsychologischen Dienststellen, psychologischen Untersuchungsstellen der Technischen Überwachungsvereine oder der Bundesagentur für Arbeit können sie tätig sein.

Bedarf an psychologisch-technischen Assistentinnen und Assistenten steigt bundesweit

[Großes Bild anzeigen]

Psychologisch-technische/r Assistent/in ist eine Weiterbildung. Die berufsbegleitenden Lehrgänge werden an 16 Wochenenden innerhalb von 2 bis 2 1/2 Jahren im PIB Fortbildungszentrum in Duisburg durchgeführt.

Welche Aufgaben haben psychologisch-technische Assistenten?
- Hilfsmittel, Literatur und sonstige Informationen für psychologische Untersuchungen sowie für Lehr- und Informationsveranstaltungen bereitstellen
- Klienten empfangen, Auskünfte erteilen, Personaldaten erheben
- Probanden während der Durchführung von Untersuchungen betreuen (ohne differenzierte Verhaltensbeobachtung)
- quantitative Tests und strukturierte Interviews nach Leitfaden durchführen sowie nach vorgegebenen Richtlinien auswerten
- schematisierte Verhaltensprotokolle abfassen
- statistische Daten für die Analyse von Verteilungen und die Normierung von Tests, für Korrelationsrechnungen und Faktorenanalysen erheben, ordnen, verrechnen und darstellen


- bei der statistischen Auswertung von Arbeitsanalysen, Befragungsergebnissen und Beurteilungsbögen mitwirken
- fachspezifische Karteien (z.B. Personal-, Probanden-, Patienten-, Arbeits-, Literaturkartei) anlegen und führen
- Fachbibliothek (Bücher und Zeitschriften) verwalten; Literaturübersichten aufstellen
- Schriftstücke (z.B. Gutachten, Berichte, wissenschaftliche Texte) nach Diktat oder genauen Vorgaben verfassen
- Termine vereinbaren und überwachen
- Schriftverkehr mit Klienten, Behörden, Firmen und Trägern der Sozialversicherung führen

Bilddateien:


Bedarf an psychologisch-technischen Assistentinnen und Assistenten steigt bundesweit
[Großes Bild anzeigen]

01.06.2010 09:21

Das könnte auch Sie interessieren:

Der Bedarf an Pflegeplätzen steigt jährlich
Es herrscht in Deutschland leider nicht nur ein Mangel an Pflegefachkräften, sondern leider auch ein Mangel an Pflegeplätzen. Der Bedarf an Pflegeplätzen steigt stetig, da die deutsche Bevölkerung immer älter wird. Aber auch nach dem Aufenthalt in...

Neues Kinderbuch - psychologisch, witzig und spannend
Engel Fridolin im Land der Wunder "Engel Fridolin im Land der Wunder" heißt das neue psychologische Kinderbuch von Dipl.Psych. Sonja Tolevski. Inhaltlich geht es um einen kleinen Engel, der sich auf die Reise macht um die verschwundene...

Release des Assistenten für Dr.Web CureNet 10.0 für iOS
Der IT-Sicherheitsspezialist Doctor Web veröffentlicht Dr.Web CureNet! 10.0 für iOS — ein zentral verwaltetes Tool, mit dem Nutzer Workstations und Server unter Windows auf Viren & Co. prüfen und diese neutralisieren können....

Praktische Assistenten und Soforthelfer für Kommunikation un...
Fachliches Wissen und Können allein genügt längst nicht, um die Aufgaben von Führungskräften erfolgreich wahrnehmen zu können. Die sogenannten Soft Skills, Fähigkeiten im Umgang mit Menschen, wie zum Beispiel Zuhören können, sich auch für Menschen...

Praktische Assistenten und Soforthelfer für überzeugende Red...
„Schweigen ist nur für den Gold, der nichts dagegen hat, daß andere über seine Geschicke bestimmen.“ (Prof. Querulix). Wer motivieren, führen, gestalten möchte, der kann nicht einfach schweigen. Redeverpflichtungen gehören deshalb für...

Praktische Assistenten und Soforthelfer für betriebliche Kom...
Schule und Universität bilden nur sehr bedingt für die berufliche Praxis aus. Die Berufsschulen können dafür allenfalls Grundlagen liefern, umso bessere, je besser die allgemeinbildenden Schulen vorgearbeitet haben. Das entscheidende Know-how für...

Mehr Zeit, weniger Kleinkram mit Virtuellen Persönlichen Ass...
Die Virtuellen Persönlichen Assistenten des erfolgreichen Berliner Startups Strandschicht entlasten seit 2009 Geschäfts- und Privatkunden im deutschsprachigen Raum. Die Grundidee ist die Abgabe von nicht sehr komplexen, wiederkehrenden Aufgaben,...

Topcart präsentiert den ersten virtuellen Assistenten für d...
Die Topcart GmbH erweitert ihr Angebot und bringt Unternehmen mit TC CARL die perfekte Überwachung und Verwaltung für Geräte-Landschaften Wiesbaden, 02. März 2016. Die Topcart GmbH entwickelt nach ihrem save per page-All-Inclusive-Paket für...

Virtuelle Persönliche Assistenten entlasten Zeit- und Kopfka...
Mehr Zeit, weniger Aufwand: Unternehmer und Privatpersonen können individuelle Aufgaben zu günstigen Konditionen an Virtuelle Persönliche Assistenten im Ausland delegieren. Die Arbeit häuft sich auf so manchem Schreibtisch. Mit maßgeschneidertem...

snapADDY erweitert den Adress-Assistenten „snapADDY Leads“
Würzburg, 16.12.2015 Mit „snapADDY Leads“ steht die nächste große Erleichterung für die Vertriebsarbeit an. Über die Leads-Suche kann im Adress-Assistenten jetzt direkt eine Ansprechpartner-Suche gestartet werden. Ohne die aufwendige manuelle...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


PIB Fortbildungs- und Therapiezentrum GmbH

PIB Fortbildungs- und Therapiezentrum GmbH
Monika Stettner-Dominik
Rheinstraße 24
47198 Duisburg
+49 (0) 2066/ 469 500

http://www.pib-zentrum.de

Das Psychotherapeutische Institut Bergerhausen PIB wurde im Jahre 1973 in Duisburg von Hans-Werner Gessmann gegründet. In der Duisburger Geschäftsstelle sind Ärzte, Psychologen, Psychotherapeuten, Pädagogen sowie Verwaltungsangestellte...

mehr »

Agentur Kontakt:


Episkepsis net promotion
www.episkepsis.de

Höfen 9
82284 Grafrath
http://www.episkepsis.de

Benjamin Gessmann
08144/204747

http://www.episkepsis.de

...

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info