Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Industrie & Handwerk

Confiserie Graff feiert 5-jähriges Jubiläum

Frankfurt, 18.11.2009. Seit fünf Jahren befindet sich Frankreich in Rödelheim, zumindest, für Genießer und Leckermäulchen.
Im November 2004 war es nämlich, als die Frankfurter Konditormeisterin Regina Graff hier ihre kleine, feine Confiserie-Chocolaterie-Pâtisserie eröffnete und die Frankfurter auf den Geschmack ihrer einzigartigen Törtchen brachte. Statt der herkömmlichen Kuchen- oder Tortenstücke gab es bei ihr als einer der ersten im Rhein-Main-Gebiet Petits Gâteaux: Kleine, kunstvoll verzierte und wunderbar schmeckende Sahne-Mousse-Törtchen wie man sie sonst nur in Frankreich oder Luxemburg kannte. Selbstverständlich aus eigener Herstellung, wie übrigens alles, was man in der kleinen, feinen Manufaktur kaufen kann.
Anlässlich ihres fünfjährigen Jubiläums lädt Regina Graff alle Kunden und Interessierten am 21.11.2009 ab 14 Uhr zu einem voradventlichen Backstubenfest in die Eschborner Landstraße 144 in Frankfurt-Rödelheim ein.
An diesem Tag kann man einen Blick hinter die Kulissen des Familienbetriebs werfen. Es gibt Show-Backvorführungen und Pralinenarbeiten. Und selbstverständlich darf auch gekostet werden!
Konditormeisterin Regina Graff aus Frankfurt-Rödelheim

[Großes Bild anzeigen]

Die Confiserie Graff ist aber nicht nur wegen ihrer 27 Sorten Petits Gâteaux weit über die Grenzen Frankfurts bekannt, sondern hat sich auch mit ihrem Baguette und vor allem mit dem Natursauerteigbrot einen Namen gemacht, das in Frankfurts einzigem Holzbackofen von Reginas Vater Manfred Graff nach altem Familienrezept gebacken wird. Denn die 30-jährige Konditormeisterin stammt aus einer alteingesessenen Frankfurter Bäcker-Familie und führt die Tradition in siebter Generation fort.
Das Angebot der Confiserie Graff wird außerdem ergänzt durch 35 Sorten Pralinen und Trüffel und handgeschöpfte Schokoladen – selbstverständlich ebenfalls aus eigener Herstellung. Zur Weihnachtszeit verführt Konditormeisterin Regina Graff ihre Kundschaft mit feinsten Elisenlebkuchen, Butterstollen mit und ohne Marzipan, Mandel- und Mohnstollen, Bethmännchen, Nuss- und Dessert-Printen, Mandel- und Haselnussmakronen, Buttergebäckmischungen, Zimtsternen, Honigkuchenknusperhäusern, Bûche de Noël, Hexenhäuschen aus Valrhona-Schokolade, Schokoladenweihnachtsmännern und vielem mehr. Ein Besuch in diesem süßen Wunderland ist für Naschkatzen nicht nur zur Weihnachtszeit ein Pflichttermin – schmecken Sie den Unterschied!

Voradventliches Backstubenfest am 21.11.2009 ab 14 Uhr in der Eschborner Landstraße 144, 60489 Frankfurt-Rödelheim


Adresse
Confiserie Graff
Reichsburgstraße 12 (Ladengeschäft)/ Eschborner Landstraße 144 (Backstube)
60489 Frankfurt-Rödelheim
Tel: 069/ 78904861
Öffnungszeiten: Di-Fr: 8-18 Uhr, Sa 8-14 Uhr, So 9-15 Uhr, Mo: Ruhetag

Bilddateien:


Konditormeisterin Regina Graff aus Frankfurt-Rödelheim
[Großes Bild anzeigen]

Für die Petits Gateaux ist Regina Graff über die Grenzen Frankfurts bekannt.
[Großes Bild anzeigen]

Die Mousse au Chocolat-Torte, eine Spezialität der Confiserie Graff
[Großes Bild anzeigen]

18.11.2009 14:15

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Tag der offenen Backstubentür in der Confiserie Graff in Fra...
Frankfurt, 18. November 2011. Wussten Sie, dass es in Frankfurt genau einen einzigen Holzbackofen gibt, in dem Brot gebacken wird? Der steht in der Backstube der Confiserie Graff in Frankfurt-Rödelheim. Hier wird das Natursauerteigbrot noch ganz...

Cru de Cao-Award: Die Finalisten stehen fest
Am 18. September 2011 wird in Köln der beste Dessert-Künstler Deutschlands mit dem Cru de Cao-Award ausgezeichnet. Nun sind die Namen der Kontrahenten bekannt, die am 18. September 2011 vor den schokoladenhungrigen Augen des Publikums und dem...

Jubiläum:

Made in Wuppertal: Die Alfred Kaut GmbH feierte ihren 125. G...
Das Wuppertaler Unternehmen für Kälte- und Klimatechnik, deutschlandweit bekannt als „KAUT The Air Company“, feierte im September ihr großes Jubiläum. Die Geschäftsführung der aktuell vierten Generation blickt gemeinsam mit Lieferanten, Partnern...

Deutschmusik Song Contest 2018: Auf der Suche nach dem nächs...
Nach der Sommerpause gehen die Deutschmusik Awards in eine neue Runde. Die Bewerbungsphase beginnt im November dieses Jahres und endet im Januar 2018. Zudem feiert der Fachpreis für deutschsprachige Musik ein Jubiläum und blickt auf 7...

Autohaus Rumpel und Stark feiert treue Mitarbeiter
Der Traditionsbetrieb aus Unterpleichfeld ist stolz auf jahrelange Treue und Loyalität seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Unterpleichfeld. Beim Ford-Autohaus Rumpel & Stark in Unterpleichfeld gibt es in diesem Jahr gleich mehrere Gründe zu...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Confiserie Graff

Pressekontakt:
Julia Söhngen
Kalkentalstraße 14
60489 Frankfurt
Telefon: 069 97785688 oder 0163 3073176

mehr »

zur Pressemappe von
Confiserie Graff

weitere Meldungen von
Confiserie Graff

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info