Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Recht & Gesetz

Deltoton AG (früher Frankonia) verliert vor Landgericht Berlin

Wir haben die Firma Frankonia Sachwert AG, jetzt Deltoton vor dem Landgericht Berlin verklagt und gewonnen!

In einem Urteil des Landgerichtes Berlin vom 20.12.1007 ( 25 O 81/07) werden die Deltoton AG und die Capital Sachwert Alliance Beteiligungsfonds 5 AG & Co. KG zur Rückerstattung der Einlagen unseres Mandanten verurteilt. Unter anderen gehörten zu den wichtigsten Entscheidungsgründen des Gerichtes die fehlerhafte Beratung durch die Mitarbeiter der Futura Finanz, die sich die Firma Deltoton AG zurechnen lassen muss. Unser Mandant sei zu der Anlage regelrecht überredet worden. Das Gericht ist überzeugt davon, dass eine Beratung über die höchst risikobehaftete Anlage (sog. Steigerprogramm, siehe Frankonia ? unsere Fälle) im eigentlichen Sinn gar nicht stattgefunden hat, sondern dass der in Geschäften dieser Art ersichtlich unerfahrene Kläger lediglich mit überzogenen Renditeversprechungen zur Kündigung seiner Lebensversicherung überredet worden sei, um sein Geld bei der Deltoton zu investieren.

Während der Zeugenvernehmung stellte sich heraus, dass sogar einer der Anlageberater selbst den Sinn des Aufbauprogramms nicht erklären konnte, also eine entsprechende Beratung hierzu gar nicht durchführen konnte. Angesichts seiner jahrelangen Erfahrung sei nicht nachvollziehbar, dass der Zeuge den Sinn des Aufbauprogramms vergessen haben sollte.

14.01.2008 16:21

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Sachwertinvestitionen: Solvium mit neuen Container-Direktinv...
Solvium startet mit einem neuen Container-Direktinvestment nach Vermögensanlagengesetz ins Frühjahr. Anleger erwerben gebrauchte, vermietete Container und der Verkäufer kauft sie zum selben Preis nach viereinhalb Jahren wieder zurück. Zwischendrein...

Zukunft der LombardClassic 3/Erste Oderfelder ungewiss
Viele Anleger der LombardClassic 3 GmbH & Co. KG und der Erste Oderfelder Beteiligungsgesellschaft mbH & Co. KG sind verunsichert, was die Zukunft ihrer Beteiligung bringen wird: die Finanzdienstleistungsaufsicht BaFin hat jetzt angeordnet, dass...

Anlageschutz:

Heberle & Kollegen pleite
Das Amtsgericht Rostock hat mit Beschluss vom 02.06.2008 (Az. 61 IN 237/08) Rechtsanwalt Dirk Decker, Stampfmüller Str. 39, 18057 Rostock zum vorläufigen Insolvenzverwalter der Firma Heberle & Kollegen Ltd. aus Rostock bestellt. Heberle &...

Arrest zu Gunsten eines Geschädigten der Akura Kapital Manag...
München, den 14.07.2011 – Zu Gunsten eines Anlegers der Akura Kapital Management AG und der Akura Kapital II Management AG, Würzburg, hat das Amtsgericht Würzburg mit Beschluss vom 08.07.2011 zur Sicherung von Schadensersatzansprüchen gegen einen...

Mit Blockheizwerken Anleger betrogen - Deutscher Verbraucher...
Erfurt/Nürnberg, 1. Dezember 2010.Mit den Überschriften „Betrügerbande erschwindelte Millionen“ oder „Anleger fallen auf Traumrenditen ein“ berichten mehrere Medien über einen möglichen Anlagebetrug mit Blockheizkraftwerken. Nach Mitteilung d...

Dubai-capital.com - Plötzlich wird es still um den roten Bul...
München, den 30.10.2009 – Viel Information ist es nicht, die die Dubai-Capital.com auf ihrer Homepage zur Zeit preis gibt: „Diese Seite wurde auf unbestimmte Zeit vom Netz genommen“, verbunden mit den Basis-Angaben zur Sole-Invest GmbH, der...

Michael Oehme: Bauministerin holt zum Rundumschlag aus
Schrottimmobilien aufkaufen und abreißen lassen – so lautet der umstrittene Plan der Bauministerin Barbara Hendricks St. Gallen, 11.02.2014. In etlichen deutschen Großstädten verwahrlosen ganz Stadtteile. Nun plädiert Bauministerin Barbara...

Immobilienfonds:

PROJECT Investment Gruppe steigert Wohnungsverkäufe um 51 Pr...
Bamberg, 03.07.2017: Der Kapitalanlage- und Immobilienspezialist PROJECT Investment Gruppe hat im ersten Halbjahr selbst entwickelte Neubauwohnungen im Gesamtwert von rund 162 Millionen Euro verkauft. Auch die PROJECT Immobilienfonds, die die...

ascent AG empfiehlt Prüfung der Rückabwicklung von Lebensver...
Lebensversicherungen sind als langfristige Sparoption heute kaum mehr lukrativ. Die ascent AG rät Anlegern, sich über die Rückabwicklungsmöglichkeiten ihrer Policen zu informieren und sich nach alternativen Anlageoptionen umzusehen. Die...

Die DSS Vermögensverwaltung versteht sich als zuverlässiger ...
Viele Anleger sind mit der Wertentwicklung ihrer Investitionen nicht zufrieden. Das ergab eine repräsentative Umfrage des Bundesverbandes deutscher Banken. Nur 47 Prozent aller Befragten äußerten sich demnach positiv über den Stand ihrer...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Resch rechtsanwälte

Resch Rechtsanwälte

Kurfürstendamm 21
10719 Berlin

Fon: 030 885977 ? 0
Fax: 030 885977 ? 30

Für Rückfragen:
Rechtsanwalt Jochen Resch
Fon: 030 885977 - 20


Die Anlegerschutzkanzlei Resch Rechtsanwälte wurde im Jahr 1983 gegründet. Heute sind wir auf dem Gebiet des Anlegerschutzes mit 18 Anwälten eine der größten Kanzleien in Deutschland. Dieser Erfolg ist das Ergebnis einer...

mehr »

zur Pressemappe von
Resch rechtsanwälte

weitere Meldungen von
Resch rechtsanwälte

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info