Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > IT, Computer & Internet / Software

Die tetraguard To go Suite rundet die Produktpalette von tetraguard systems GmbH weiter ab

Seit dem 1. Mai rundet die tetraguard To go Suite die Produktpalette von tetraguard systems GmbH, Troisdorf weiter ab. Bestandteil dieser Suite ist die Komponente crypt & go sowie wahlweise Autorisierungsschlüssel.

Mit tetraguard crypt & go lassen sich im Handumdrehen verschlüsselte, komprimierte Datenpakete für den Versand per Email oder zum Transport auf Wechselmedien erstellen.

Als besonderer Clou kann bei der Verschlüsselung wahlweise ein USB-Token für die erweiterte Sicherheit einbezogen werden. Das Öffnen der Dateien hängt dann vom „richtigen Schlüssel“ ab.

Ab sofort können alle vertraulichen Daten, wie Konstruktionsdaten in Entwicklungsabteilungen, Patientendaten zwischen Kliniken und Ärzten oder Informationen zwischen Rechtsanwalt, Steuerberater etc. und Mandant sicher transportiert werden. Durch den Einsatz einer Hardware wird sichergestellt, dass die Vertraulichkeit immer gewahrt bleibt. Mit tetraguard crypt & go wird auch den hohen Anforderungen des Datenschutzgesetzes und der Verschärfung durch die Novelle im vergangenen September Rechnung getragen.

Die Bedienung erfolgt intuitiv und erfordert keine Programmkenntnisse.

Die Entwickler von tetraguard setzen hierbei auf den erprobten und manipulationssicheren Verschlüsselungsalgorithmus AES. Dadurch eignet sich die Software besonders gut für den Transport von hochsensiblen Daten. Hierbei ist die Art des Transports völlig unerheblich für die Einhaltung der Sicherheit. Sowohl für unterwegs als auch per Email garantiert das Programm absolute Sicherheit mit dem höchsten Bedienkomfort. Jeder Anwender entscheidet selbst, welche Datei er mit welchen Einstellungen verschlüsselt. Ein zusätzlicher Administrationsaufwand entsteht nicht. Neben der starken Verschlüsselung sorgt die eingebundene Komprimierung für eine optimale Ausnutzung der vorhandenen Speicherkapazitäten. Wirtschaftlichkeit und absolute Sicherheit stehen neben einer einfachen Bedienung hierbei im Vordergrund.

In Kombination mit den anderen Komponenten aus der tetraguard-Produktfamilie erweitert crypt & go so die Grundfunktionalität um eine intelligente Transportverschlüsselung.

Wie alle Produkte aus dem Haus tetraguard trägt auch die tetraguard To go Suite das Prädikat „Made in Germany“. Dies bedeutet für den Anwender eine von Hintertüren freie Lösung. Durch eine frühe Selbstverpflichtung gibt tetraguard systems GmbH seinen Kunden die Garantie, Verschlüsslungen nach deutschem Recht und damit ohne Hintertür auszuliefern.

Damit vertrauliche Daten auch vertraulich bleiben.

Die Produktsuite erfüllt alle Anforderungen an moderne 64-Bit Umgebungen.
Privatanwender nutzen crypt & go ohne Autorisierungsschlüssel kostenfrei.

10.05.2010 09:47

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Datenklau:

Gemalto fühlt sich nach Angriff weiter sicher - der Rest der...
Wiesbaden, 25. Februar 2015 – In einer Pressekonferenz in Paris zu den Veröffentlichungen von vergangener Woche bzüglich einer möglichen Kompromittierung von SIM-Karten von Gemalto durch den Diebstahl von Schlüsseln hat Gemalto heute bekannt...

Mit dem i-butler den Schutz vor Datenklau erhöhen
Wie jetzt bekannt wurde, haben Hacker Kundendaten von eBay geknackt. Hierbei wurden auch verschlüsselte Passwörter entwendet, welche Hacker unter Umständen entschlüsseln und anschließend missbrauchen können. Experten warnen schon seit langem vor...

Infotecs präsentiert IT-Sicherheitslösungen für KRITIS auf d...
Berlin, 29. September 2016 – Der international agierende Cyber-Security- und Threat-Intelligence-Anbieter Infotecs präsentiert seine flexible Verschlüsselungstechnologie ViPNet auf der weltweit bedeutenden IT-Sicherheitsmesse it-sa in Nürnberg....

Verschlüsselung:

WinMagic: SecureDoc optimiert Verwaltung der BitLocker-Versc...
Frankfurt/Main – 8. November 2016 – WinMagics SecureDoc ergänzt die bewährte Verschlüsselungstechnik von BitLocker und vereinfacht gleichzeitig das Management des bekannten Microsoft-Produkts. So profitieren IT-Administratoren und Anwender von...

Passwort- und Identitäts-Management: Sicherer Schlüsseldiens...
Die MATESO GmbH kündigt „Password Safe 8“ mit einzigartigen Features an. Was haben Systemhäuser, die IT-Abteilung, Banken und Sie gemeinsam? Alle verfügen über hochsensible Daten, die es vor dem Zugriff Krimineller zu schützen gilt. Grob...

Infotecs wird MobileIron Technologiepartner und integriert i...
Berlin, 12. Oktober 2016 – Infotecs, international agierender Cyber-Security- und Threat-Intelligence Anbieter, ist ab sofort Technologiepartner im Ökosystem von MobileIron, dem führenden Anbieter im Bereich Enterprise Mobility Management (EMM). Ab...

Informationssicherheit:

1. Cybersecurity Conference in der Metropolregion Rhein-Main...
Am 8. Dezember 2016 findet die 1. Cybersecurity Conference Rhein-Main-Neckar im Maritim Hotel in Mannheim statt. In Kooperation mit der Stadt Mannheim, dem Netzwerk Smart Production, regionalen Bildungseinrichtungen, wie der Universität Mannheim...

Eberhard Meyer verstärkt A’PARI: Spezialist für Informations...
Für das Wachstumsfeld Informationssicherheit hat sich A’PARI Consulting mit Eberhard Meyer neue fachliche Expertise gesichert. Der Lead Auditor berät Logistikunternehmen bei der Implementierung von IT-Sicherheits-Normen wie der ISO...

Datenschutz:

PSD2, DatenschutzgrundVO und GwG-Reform
Stellen Sie sich schon 2017 auf die Auswirkungen und Änderungen der gesetzlichen Rahmenbedingungen für 2018 zu folgenden Themen ein! Die Umsetzung des PSD2 findet seit dem 12. Januar 2016 aktuell statt und bedeutet, dass nationale...

Add-on für datenschutzkonforme Facebook-Feeds
Pirobase imperia entwickelt sichere Einbindung für Posts auf Websites / Erwei-terung für CMS-Lösungen Köln im Oktober 2016. Gemeinsam mit der internet + Design GmbH & Co. KG aus Weimar stellt die pirobase imperia GmbH ab sofort ein...

CSI-Report von Balabit: 44 Prozent der Unternehmen erkennen ...
Vorgaben der Datenschutz-Grundverordnung (GDPR) werden verfehlt München, 27. Oktober 2016 - 44 Prozent der Unternehmen sind nicht in der Lage, Datenschutzverletzungen innerhalb von 72 Stunden zu erkennen und zu melden. Das ergab der aktuelle...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: tetraguard systems GmbH


tetraguard systems GmbH

tetraguard systems GmbH
Kasinostr. 24
D-53840 Troisdorf

AP: Beatrice Lange
Telefon: +49 2241 97396 0
Fax: +49 2241 97396 99
E-Mail:

Über tetraguard systems GmbH: tetraguard systems GmbH ist ein führender Anbieter im Bereich des Schutzes vor Datendiebstahl. Bekannt wurde das Unternehmen, vormals tetraguard GmbH, durch die Entwicklung von Datensicherheitssystemen...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info