Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > IT, Computer & Internet / Software

Die tetraguard To go Suite rundet die Produktpalette von tetraguard systems GmbH weiter ab

Seit dem 1. Mai rundet die tetraguard To go Suite die Produktpalette von tetraguard systems GmbH, Troisdorf weiter ab. Bestandteil dieser Suite ist die Komponente crypt & go sowie wahlweise Autorisierungsschlüssel.

Mit tetraguard crypt & go lassen sich im Handumdrehen verschlüsselte, komprimierte Datenpakete für den Versand per Email oder zum Transport auf Wechselmedien erstellen.

Als besonderer Clou kann bei der Verschlüsselung wahlweise ein USB-Token für die erweiterte Sicherheit einbezogen werden. Das Öffnen der Dateien hängt dann vom „richtigen Schlüssel“ ab.

Ab sofort können alle vertraulichen Daten, wie Konstruktionsdaten in Entwicklungsabteilungen, Patientendaten zwischen Kliniken und Ärzten oder Informationen zwischen Rechtsanwalt, Steuerberater etc. und Mandant sicher transportiert werden. Durch den Einsatz einer Hardware wird sichergestellt, dass die Vertraulichkeit immer gewahrt bleibt. Mit tetraguard crypt & go wird auch den hohen Anforderungen des Datenschutzgesetzes und der Verschärfung durch die Novelle im vergangenen September Rechnung getragen.

Die Bedienung erfolgt intuitiv und erfordert keine Programmkenntnisse.

Die Entwickler von tetraguard setzen hierbei auf den erprobten und manipulationssicheren Verschlüsselungsalgorithmus AES. Dadurch eignet sich die Software besonders gut für den Transport von hochsensiblen Daten. Hierbei ist die Art des Transports völlig unerheblich für die Einhaltung der Sicherheit. Sowohl für unterwegs als auch per Email garantiert das Programm absolute Sicherheit mit dem höchsten Bedienkomfort. Jeder Anwender entscheidet selbst, welche Datei er mit welchen Einstellungen verschlüsselt. Ein zusätzlicher Administrationsaufwand entsteht nicht. Neben der starken Verschlüsselung sorgt die eingebundene Komprimierung für eine optimale Ausnutzung der vorhandenen Speicherkapazitäten. Wirtschaftlichkeit und absolute Sicherheit stehen neben einer einfachen Bedienung hierbei im Vordergrund.

In Kombination mit den anderen Komponenten aus der tetraguard-Produktfamilie erweitert crypt & go so die Grundfunktionalität um eine intelligente Transportverschlüsselung.

Wie alle Produkte aus dem Haus tetraguard trägt auch die tetraguard To go Suite das Prädikat „Made in Germany“. Dies bedeutet für den Anwender eine von Hintertüren freie Lösung. Durch eine frühe Selbstverpflichtung gibt tetraguard systems GmbH seinen Kunden die Garantie, Verschlüsslungen nach deutschem Recht und damit ohne Hintertür auszuliefern.

Damit vertrauliche Daten auch vertraulich bleiben.

Die Produktsuite erfüllt alle Anforderungen an moderne 64-Bit Umgebungen.
Privatanwender nutzen crypt & go ohne Autorisierungsschlüssel kostenfrei.

10.05.2010 09:47

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Datenklau:

Warum Vertrauen nicht genug ist - PC Aktivitäten aufzeichnen...
Unternehmen haben mit der Kontrollsoftware zur Mitarbeiterüberwachung „Orvell Monitoring“ die Möglichkeit, alle PC Aktivitäten zu protokollieren. Wann und mit welchen Daten wird am PC Arbeitsplatz gearbeitet und sind diese durch Insider – also...

ProtectCom: Website-Relaunch der Überwachungsspezialisten
Das digitale Angebot der Firma ProtectCom GmbH unter www.protectcom.de wurde einem Website-Relaunch unterzogen und ist jetzt mit neuem Design und neuer Technologie gestartet. Völklingen, 01.02.2017 – Besucher erhalten über unsere Website...

Gemalto fühlt sich nach Angriff weiter sicher - der Rest der...
Wiesbaden, 25. Februar 2015 – In einer Pressekonferenz in Paris zu den Veröffentlichungen von vergangener Woche bzüglich einer möglichen Kompromittierung von SIM-Karten von Gemalto durch den Diebstahl von Schlüsseln hat Gemalto heute bekannt...

Seminar: Effiziente Unit-Tests für Embedded Systeme am 18. S...
Am Montag, den 18. September 2017 findet das Seminar "Effiziente Unit-Tests für Embedded Systeme" statt. In diesem werden Ihnen frei verfügbare Unit-Testtools vorgestellt. Wir zeigen Ihnen, wie Sie diese Werkzeuge mit Testwell CTC++ einsetzen, um...

Seminar: Testwell CTC++ Training am 19. September 2017 in Of...
In unseren Testwell CTC++-Trainings/Workshops erhalten Sie die notwendigen Kenntnisse um alle Funktionalitäten dieses leistungsfähigen Test Coverage Analysers voll nutzen zu können. Durch Übungen und Beispiele lernen Sie Testwell CTC++ effizient...

Verschlüsselung:

Success Story zur Standortvernetzung und sicheren Anbindung ...
Berlin, 20. Juli 2017 – Infotecs, der internationale Cyber Security und Threat Intelligence Anbieter, realisiert erfolgreich ein Projekt zusammen mit dem Enterprise Mobility Management (EMM) Anbieter MobileIron und entwickelt für den...

Infotecs arbeitet an Quanten-Kryptografie-Verfahren
Berlin, 19. Juli 2017 – Der international agierende IT-Security und Threat Intelligence Anbieter Infotecs arbeitet an der Entwicklung einer zukunftssicheren Technologie des Quantenschlüsselaustauschs (Automatic System for Quantum Key Distribution)....

Infotecs präsentierte Security-Innovationen bei der Infosecu...
London/Berlin, 22. Juni 2017 – Der internationale Cyber Security und Threat Intelligence Anbieter Infotecs stellte auf der Infosecurity Europe in London eine Reihe innovativer Lösungen für Mobile, Cloud, Internet of Things (IoT), Industrial Control...

Informationssicherheit:

ene't GmbH erfolgreich nach ISO/IEC 27001 zertifiziert
TÜV Rheinland bescheinigt geprüftes Informationssicherheits-Management-System Die ene't GmbH ist nun offiziell nach ISO/IEC 27001 zertifiziert. Das Zertifikat überreichte Ralph Freude, Head of business line ict bei TÜV Rheinland. Die Übergabe...

Un-Sicherheit von IoT-Devices - Am Beispiel von Reverse Engi...
Die Angriffe von Internet of Things (IoT)-Geräten auf Router der deutschen Telekom und den DNS Betreiber Dyn haben erneut die völlige Unsicherheit dieser Geräte verdeutlicht. Sie wurden ausgelöst durch Malware wie Mirai, die Internet-basierte...

1. Cybersecurity Conference in der Metropolregion Rhein-Main...
Am 8. Dezember 2016 findet die 1. Cybersecurity Conference Rhein-Main-Neckar im Maritim Hotel in Mannheim statt. In Kooperation mit der Stadt Mannheim, dem Netzwerk Smart Production, regionalen Bildungseinrichtungen, wie der Universität Mannheim...

Ist die Nutzung der populärsten Social Media- & Messenger-Di...
Fast jeder nutzt täglich Social Media und Messenger… Doch warum beschränkt sich dies beinahe ausschließlich auf Twitter, Facebook, WhatsApp und Co.? Die naheliegendste Antwort scheint zu lauten: Weil die meisten auf eben diesen Netzwerken unterwegs...

Schmidtentsorgung archiviert Patientenakten und Röntgenfilme
Neuer Archivservice – zertifizierte Hochsicherheitsarchive in ganz Deutschland Schmidtentsorgung erweitert sein Leistungsprofil: Neben der Röntgenfilmentsorgung archiviert das hanseatische Unternehmen ab Juli 2017 auch Patientenakten,...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: tetraguard systems GmbH


tetraguard systems GmbH

tetraguard systems GmbH
Kasinostr. 24
D-53840 Troisdorf

AP: Beatrice Lange
Telefon: +49 2241 97396 0
Fax: +49 2241 97396 99
E-Mail:

Über tetraguard systems GmbH: tetraguard systems GmbH ist ein führender Anbieter im Bereich des Schutzes vor Datendiebstahl. Bekannt wurde das Unternehmen, vormals tetraguard GmbH, durch die Entwicklung von Datensicherheitssystemen...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info