Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Recht & Gesetz

Erfolgsaussichten für Inhaber von Alpha Express Zertifikaten von Lehman Brothers haben sich verbessert

Stuttgart, den 8.2.2009 Landgericht Hamburg verurteilt die Dresdner Bank zu Schadensersatz

Zertifikate sind nicht gleich Zertifikate. Es gibt Zertifikate mit wesentlich höherem Risiko als Andere. Die „Alpha Express-Zertifikate“ gehören zu den Wertpapieren mit einem sehr hohen Risiko. So hat das Landgericht Hamburg in einer Entscheidung vom 15.12.2008 ein Alpha-Express Zertifikat „reines Spekulationspapier mit Wettcharakter“ eingestuft.

Dabei wird darauf gewettet, dass sich der Dividendenindex "DJ Euro Stoxx Selected Divdend 30"(DivDax) besser als der Deutsche Aktienindex (Dax) entwickelt. Bei günstiger Entwicklung winkt bereits nach einem Jahr eine hohe Verzinsung. Bei ungünstiger Entwicklung droht aber der teilweise oder völlige Verlust des eingesetzten Kapitals. Ungünstig ist schon eine Entwicklung, bei die Wertentwicklung des Divdax erheblich vom Dax abweicht.
Im Produktflyer der Alpha-Lehman-Zertifikate heißt es nach unserer Ansicht irreführend dazu, das Zertifikat habe eine Absicherung inklusive.
Es ist davon auszugehen, dass die Chancen für Anleger von Alpha-Express-Zertifikaten sich nach diesem (wenn auch noch nicht rechtskräftigen) Urteil verbessert haben. Wir hoffen, dass sich diesem Urteil viele weitere Gerichte anschließen werden.
Bei dem Zertifikat handelte es sich zwar um ein Zertifikat der Dresdner Bank selbst und nicht von Lehman, aber die Zertifikate gleichen sich. Deshalb hat dieses Urteil auch Bedeutung für alle Lehman-Geschädigten.
Mit entscheidend für den Erfolg des Anlegers war, dass die Dresdner Bank nicht nachweisen konnte, dass Sie in dem Beratungsgespräch richtig und vollständig aufgeklärt hatte.
Bei dem Anleger handelte sich um einen Algerier im Rentenalter, der nach seinen Aussagen nicht über die Funktionsweise des Zertifikats aufgeklärt wurde. Aufgrund dessen konnte er die Risiken dieser Anlage auch nicht nachvollziehen.
Die Dresdner Bank muss nach dem Urteil des Landgerichts Hamburg dem Anleger nun mehr als 12 000 Euro Schadenersatz zahlen (nicht rechtskräftig).
Dieses Urteil ist neben dem Urteil des Amtsgerichts Leipzig das zweite Urteil, das Anlegern Hoffnung macht.
Dennoch kann aus diesem Urteil nicht pauschal auf einen Erfolg für alle Inhaber von solchen Zertifikaten geschlossen werden. Lassen Sie sich unverbindlich beraten, welche Chancen in Ihrem Fall bestehen.
Gerne berate ich Inhaber von Alpha-Express-Zertifikaten und von anderen Lehman Brothers Zertifikaten unverbindlich über mögliche Maßnahmen und die entstehenden Kosten. Aber auch tausenden Anlegern von Zertifikaten anderer Emittenten drohen erhebliche Verluste. In vielen Fällen führten die Kursverluste der Börsen zum unterschreiten von Sicherheitsbarrieren.

Rechtsanwalt Dawood ist ein auf Anleger spezialisierter Rechtsanwalt mit besonderen Kenntnissen im Bank- und Kapitalmarktrecht. Seit Jahren vertritt er Anleger aus dem gesamten Bundesgebiet. Über seine Arbeit für Lehman-Geschädigte wurde bereits im Fernsehen, Hörfunk und Presse berichtet. Rechtsanwalt Dawood hat einen der ersten Vergleiche mit einer Bank nach der Insolvenz von Lehman ausgehandelt.
Rechtsanwalt Dawood ist Mitglied einer Bürogemeinschaft mit der Wirtschaftskanzlei Sander & Hahn, Stuttgart und Gerlingen.


Rechtsanwalt Claude Dawood
Otto-Weddigen-Strasse 15
70839 Gerlingen

Tel. 07156 / 17 80 99 38
Fax. 07156 / 17 80 99 11
Mobil: 0176 / 820 66 418

Email:
http://www.lehman-pleite.de

08.02.2009 17:06

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Lehman Brothers:

Targobank rechtskräftig zur Zahlung eines Schadensersatzes i...
München, 04.06.2013 - Wie die auf Bank- und Kapitalmarktrecht spezialisierte Kanzlei CLLB Rechtsanwälte mit Sitz in München und Berlin und Standort in Zürich meldet, hat die Targobank KG & Co. KGaA die von ihr eingelegte Berufung gegen ein Urteil...

BGH-Urteil: Anleger können Ratingagentur in Deutschland verk...
Hamburg, den 17.01.2013 Anleger, die aufgrund guter Ratings riskante Wertpapiere erworben haben, können nach einem aktuellen Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) vor deutschen Gerichten gegen die verantwortlichen Ratingagenturen klagen. Dies...

Außergerichtliche Vergleiche und negative BGH Urteile in “Le...
München, 26.10.2012 – Vor wenigen Tagen hat der BGH erneut in zwei “Lehman-Zertifikate” Verfahren (Az. XI ZR 367/11 und XI ZR 368/11) entschieden. Die Banken können jubeln, weil zugunsten der dort beklagten Commerzbank geurteilt wurde. Aber welche...

Zertifikat:

Unterschied zwischen EAC Zertifikat und EAC Deklaration
Viele Produkte die nach Russland oder in die Länder der Eurasischen Wirtschaftsunion (Weißrussland, Kasachstan, Armenien und Kirgisistan) eingeführt werden sollen, müssen vor der Einfuhr ihre Konformität mit den Anforderungen der technischen...

Umzug.org: Serviceportal rund um den Umzug neu aufgelegt
Hattersheim, 10. Juli 2017 – Wer umziehen will, muss an vieles denken. Das neu aufgelegte Serviceportal umzug.org des Bundesverbandes Möbelspedition und Logistik (AMÖ) e.V. hilft dabei, den Umzug zu planen. Außerdem können dort AMÖ-Spediteure nach...

DV-COM wird als erstes Call Center Deutschlands nach DIN Nor...
Der TÜV Austria hat die Arbeitsabläufe und –prozesse des Dresdner DV-COM-Standortes genau unter die Lupe genommen. Dabei wurde Mitarbeiterwissen abgefragt und geschaut, ob die hohen Qualitätsstandards überall und von jedem eingehalten werden. Da...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Rechtsanwalt Dawood

Rechtsanwalt Claude Dawood
Otto-Weddigen-Strasse 15
70839 Gerlingen

Tel. 07156 / 17 80 99 38
Fax. 07156 / 17 80 99 11
Mobil: 0176 / 820 66 418

Email:

Rechtsanwalt Dawood ist ein auf Anleger spezialisierter Rechtsanwalt mit besonderen Kenntnissen im Bank- und Kapitalmarktrecht. Seit Jahren vertritt er Anleger aus dem gesamten Bundesgebiet. Rechtsanwalt Dawood ist Mitglied...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info