Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Umwelt & Energie

Erwin König Abwassertechnik heißt jetzt Abwasser König

Das erfolgreiche Ingenieurbüro Erwin König Abwassertechnik - Ingenieurbüro für kommunale und betriebliche Abwassertechnik ändert die bisherige Geschäftsbezeichnung. Das 1995 gegründete Büro wird ab Januar 2008 unter Abwasser König ? Ingenieurbüro für betriebliches Abwasser agieren.

Hintergrund der Änderung ist die Konzentrierung der Beratungsleistungen auf industrielle und gewerbliche Anwendungen. Der Branchenschwerpunkt liegt dabei in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie. Branchen mit ähnlichen Abwasserproblemen, wie Wäschereien, Körperpflege-, Wasch- und Reinigungsmittelindustrie sowie Randbereiche der chemischen und pharmazeutischen Industrie runden den Kundenkreis ab.

Die Wahl des Begriffes Abwasser in der Geschäftsbezeichnung soll zum Ausdruck bringen, dass durch die angebotenen Ingenieurleistungen alle Aspekte des betrieblichen Abwassers - vom Anfall über die Vermeidung, die Wiederverwendung, die Gebührenerhebung, die Entsorgungsbedingungen bis hin zur abwassertechnischen Behandlung - abgedeckt werden.

Im Rahmen der Namensänderung wird auch die Internetpräsenz im ersten Quartal 2008 überarbeitet. Eingeschränkte Inhalte stehen bis dahin unter http://www.abwasser-koenig.de zur Verfügung.

Beispiel einer Abwasservorbehandlung

[Großes Bild anzeigen]

Bilddateien:


Beispiel einer Abwasservorbehandlung
[Großes Bild anzeigen]

29.12.2007 15:08

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Abwasser:

Vogelsang mit Lösung für Feuchttücherproblematik auf der Aqu...
• Zweiwellen-Zerkleinerer für Abwasserkanäle und -rohrleitungen • Weitere Produkte für die Kanalisation und Abwasserreinigung Essen (Oldb.), 28. September 2017 – Die Vogelsang GmbH & Co. KG präsentiert sich auf der Aquatech (31.10.-03.11.2017...

BUSSE Innovative Systeme baut Kläranlage für Gutenberg-Schul...
Die BUSSE Innovative Systeme GmbH Leipzig hat ein Abwasserklärsystem mit Membranfiltration für das Colegio Johannes Gutenberg in Lima gefertigt und Ende April in Betrieb genommen. Dringend benötigt wird die BUSSE-MF für die peruanische Schule, weil...

Vogelsang bietet Kommunen Hilfe bei Pumpen-Verstopfungen
Anwender testen Zerkleinerungswerkzeuge kostenlos vor Ort Essen (Oldb.), 6. April 2017 – Der Maschinenbauer Vogelsang reagiert auf die immer häufiger auftretenden Probleme von Kommunen und Abwasserverbänden mit verstopften Pumpen in Pumpstationen...

Abwassertechnik:

H2O GmbH auf der Hannover Messe: Bessere Beschichtungsergebn...
Qualitätsanforderungen in oberflächentechnischen Prozessen wachsen kontinuierlich. Wie Anwender ihre Prozesse qualitativ verbessern und dabei Kosten sparen, erklären die Experten für abwasserfreie Produktion der H2O GmbH auf der Hannover Messe vom...

Hohe Einsparpotentiale durch Vakuumdestillation: H2O GmbH au...
Paris/Steinen. „Mit der VACUDEST reduzieren wir unsere Abwassermengen so weit, dass sich die Investition schon in einem Jahr lohnt. Und danach sparen wir pro Jahr über 100.000 Euro!“, erzählt Bernd Löffler, Geschäftsführer der Firma thermofin,...

Spart Platz, Zeit und Geld im Druckguss: VACUDEST auf der Eu...
Wie Druckgießer Platz, Zeit und Geld mit der richtigen Behandlung von verbrauchten Trennemulsionen sparen, erfahren Interessierte vom 12. bis 14. Januar auf der Messe Euroguss in Nürnberg. Die Experten für abwasserfreie Produktion der H2O GmbH...

Ingenieurbüro:

CAD-Digitalisierung & CAD-Vektorisierung Zeit und Kosten spa...
Das Ingenieurbüro Einszueins, Darmstadt, wandelt Pläne, Zeichnungen und Dokumente auf Papier in bearbeitbare CAD-Dateien um. Auf das Digitalisieren von Plänen, Zeichnungen sowie anderen Dokumenten auf Papier ist das Ingenieurbüro für...

Elektronikbranche: Standortwechsel in Rekordzeit
Wenn Elektronikunternehmen umziehen ist logistische Meisterleistung gefragt / Ingenieurbüro Künne blieben nur 14 Wochen bis zum Produktionsstart der SCHORISCH Gruppe Hamburg / Harburg / Wentorf (k-w). Wenn Elektronikunternehmen umziehen, dann...

Lebensmittelindustrie:

Beck Gewürze und Additive entscheidet sich für MODUS FOODVIS...
Gütersloh, den 09.10.2017. Die Beck Gewürze und Additive GmbH mit Sitz in Schnaittach bei Nürnberg hat sich im Zuge der weiteren Wachstumsstrategie entschieden, eine ERP-Lösung von MODUS Consult auf der Basis von Microsoft Dynamics NAV einzuführen....

Neue Partnerschaft zwischen SpecPage und Decernis für lebens...
Gemeinsam bieten die beiden Partner eine integrierte Regulatory Compliance für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie an. Küssnacht (Schweiz), 29. Juni 2017. SpecPage, ein führender Anbieter von integrierten Softwarelösungen und Online-Tools...

Qualifizierungsmaßnahme für Flüchtlinge: Einstieg in die Leb...
Ab November bietet das KIN-Lebensmittelinstitut in Neumünster einen einjährigen Lehrgang zum „Qualifizierten Lebensmittelpraktiker“ an. Dieses deutschlandweit einmalige Projekt erleichtert Flüchtlingen den Einstieg in eine Berufsausbildung....

Marston’s erzielt präzisere Kommissionierung und weniger Rek...
Brüssel/ Hamburg, 23. November 2016 — Zetes hat seine in SAP integrierte ZetesMedea Voice-Lösung bei Marston’s Plc implementiert. Das unabhängige Brauerei- und Gaststätteneinzelhandelsunternehmen optimiert mithilfe der Voice-Lösung von Zetes seine...

SAHLBERG auf der Brau Beviale 2014
Feldkirchen/München, 3. September 2014. SAHLBERG GmbH & Co. KG, Spezialist für Schlauch- und Armaturentechnik für die Getränke-, Lebensmittel-, Pharma- und Chemieindustrie, ist auch dieses Jahr auf der Brau Beviale vertreten. Die Fachmesse für die...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: Abwasser König


Abwasser König

Abwasser König
Ingenieurbüro für betriebliches Abwasser
Am Wiesengrund 20, 91732 Merkendorf
☎ 09826/991460  09826/991461
http://www.abwasser-koenig.de


Dipl.-Ing. Erwin König

Abwasser König Profil Abwasser König erbringt als unabhängiges Consulting-Büro seit 1995 Dienstleistungen in der Abwassertechnik mit Schwerpunkt Lebensmittel- und Getränkeindustrie. Schwachstellenanalysen, Grundlagenermittlung,...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info