Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesundheit & Medizin

Facharztzentrum Mediplus am St. Josefs Krankenhaus Hilden: Zwischen Werden und Sein

Hilden, 21. April 2010: In nur acht Monaten wuchs der Rohbau des Facharztzentrums Mediplus am St. Josefs Krankenhaus in Hilden.
Jetzt konnte gleichzeitig Grundsteinlegung und Richtfest gefeiert werden.

Die Schwelle ist überschritten. Mit der Fertigstellung des Rohbaus hat das Facharztzentrum Mediplus am St. Josefs Krankenhaus Hilden den Schritt vom Werden zum Sein genommen. Nun ist es für alle sichtbar: Imposant ragen die viereinhalb Geschosse mit den über 6000 Quadratmetern Grundfläche in den Himmel.

Mit dem Facharztzentrum Mediplus entsteht in unmittelbarer Nachbarschaft des St. Josefs Krankenhauses Hilden ein modernes Ärztehaus, das vielen Spezialisten aus Medizin und Therapie Raum bietet. Radiologen und Nuklearmediziner, Chirurgen, Nierenspezialisten, Neurologen und andere Fachärzte, aber auch eine Apotheke und die Notfallpraxis der niedergelassenen Ärzte werden hier Raum finden. „Wir wollen mit dem Facharztzentrum den Brückenschlag zwischen der ambulanten und stationären Versorgung schaffen“, erläutert Geschäftsführerin Ute Knoop die Motivation als Krankenhausträger auch Praxisräume zu schaffen. Sichtbares Zeichen für die enge Zusammenarbeit ist die Brücke, die die beiden Gebäude verbinden wird. Damit verändert das St. Josefs Krankenhaus Hilden nicht nur äußerlich sein Gesicht, die Medizin, Pflege und Therapie werden konsequent ins Zentrum gerückt. Eine Situation, von der Patienten und Ärzte profitieren.

Ute Knoop, Geschäftsführerin des St. Josefs Krankenhauses Hilden, und Karl-Heinz Kraft, Architekt, bestücken die Kapsel für die Grundsteinlegung im Facharztzentrum Mediplus Hilden

[Großes Bild anzeigen]

Moderne Bauweisen machen es schwer, alte Traditionen wie die Grundsteinlegung oder das Richtfest zu leben. Auf dem Schmuckstein, der in die Seitenwand des Eingangs eingemauert wird, steht die Jahreszahl 2009. „Bei der Betonbauweise ergibt sich die Lücke erst mit den gemauerten Zwischenwänden, die später eingezogen wurden“, sagt Architekt Karl-Heinz Kraft. Feierlich wurde der Grundstein vom Krankenhausseelsorger Diakon Gerhard Kloock gesegnet, bevor er die Lücke in der Seitenmauer verschloss. Hinter dem Schmuckstein verbirgt sich eine Kupferkapsel, die mit der Grundsteinurkunde, den Bauplänen, einem Münzsatz, den aktuellen Tageszeitungen und einem gesegneten Holzkreuz gefüllt wurde.

Im Anschluss an die Grundsteinlegung sprach Zimmermeister und Polier Marc Ruhrberg nach alter Sitte den Richtspruch – im Haus. Denn trotz der Feiern nach altem Brauch eignet sich die moderne Stahlkonstruktion nicht zum klassischen Einschlagen des letzten Nagels.

Bilddateien:


Ute Knoop, Geschäftsführerin des St. Josefs Krankenhauses Hilden, und Karl-Heinz Kraft, Architekt, bestücken die Kapsel für die Grundsteinlegung im Facharztzentrum Mediplus Hilden
[Großes Bild anzeigen]

21.04.2010 18:22

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Kplus:

Besondere Qualität und Kompetenz erneut unter Beweis gestell...
Die Gefäßchirurgie des St. Josef Krankenhauses Haan bietet alle notwendigen strukturellen Voraussetzungen und ein großes Maß an Erfahrung, um auch komplexe Eingriffe an Blutgefäßen durchzuführen. Dies hat nun die Deutsche Gesellschaft für...

Förderverein übergibt Ultraschallgerät ans Brustzentrum
Hilden, den 7. Dezember 2011. Ein neues Ultraschallgerät für das Brustzentrum Kplus am St. Josefs Krankenhaus Hilden bietet mehr Komfort für die Patientinnen. Der Förderverein des Hauses und die Förderinitiative Senologie tragen einen Großteil der...

Gregor Hellmons neu im Führungsteam des Kplus-Verbundes
Solingen, den 11. Oktober 2011. Mit Gregor Hellmons ist die Leitungsspitze des Kplus-Verbundes wieder komplett. Gemeinsam mit Ute Knoop lenkt er als Sprecher der Geschäftsführung die Geschicke der katholischen Krankenhäusr und Senioreneinrichtungen...

St. Josefs Krankenhaus Hilden:

St. Josefs Krankenhaus Hilden: Ein echter Segen für die Kreb...
Hilden, 24. Februar 2011: Die Zahl der gynäkologischen Krebserkrankungen steigt weiter an. Um die Nebenwirkungen großer Operationen zu minimieren, wurde im St. Josefs Krankenhaus Hilden mit Hilfe des Fördervereins eine Gammasonde angeschafft, mit...

St. Josefs Krankenhaus Hilden: Weltstillwoche: Mit Beratung ...
Hilden, 28.September 2010: „Nur 10 Schritte – der babyfreundliche Weg“ – so lautet das Motto der diesjährigen Weltstillwoche, die dieses Jahr in Deutschland vom 4. bis 10. Oktober 2010 stattfindet. Organisiert von der World Alliance for...

Brustzentrum Kplus: Brustkrebs als Herausforderung
Hilden, 22. September 2010: Zum dritten Mal veranstaltet das Brustzentrum Kplus einen Patientinnentag. Am 2. Oktober 2010 gibt es im St. Josefs Krankenhaus Hilden ein informatives Programm rund um Vorsorge und Therapie bei Brustkrebs. Wir sprachen...

Mediplus:

Mediplus kooperiert mit der Apollon Hochschule
Der demografische Wandel spiegelt sich auch in den Anforderungen an die Tourismusbranche wider. Vorreiter und Spezialist für Best Ager-Reisen und ärztlich begleitete Rundreisen ist Mediplus. Der Bonner Spezialveranstalter kooperiert künftig mit der...

Zufriedenheit bei Ropardo – erfolgreiche Vertragsabschlüsse ...
Vom 10. bis 14. März war die Ropardo AG auf der ITB in Berlin vertreten. Gleich mehrere Vertragsabschlüsse machten die Messe zu einem vollen Erfolg. Neben touristischen Lösungen, boten die Leverkusener allen stressgeplagten Messebesuchern auch ein...

Das Facharztzentrum München – Medizinische Versorgung im Ein...
Mitten im Münchener Einkaufszentrum Einstein befindet sich das Medizinische Versorgungszentrum im Einstein GmbH. Ein Fachärzte-Team mit zentraler Verwaltung, verspricht eine optimale Betreuung der Patienten. ...

Startschuss für Mediplus Hilden
Auf dem Gelände des St. Josefs Krankenhauses entsteht das Facharztzentrum Mediplus Hilden. Nach dem Abriss des Krankenhaus-Altbaus erfolgte nun der Spatenstich – die Bauarbeiten können beginnen. Bauherr und späterer Vermieter der Räumlichkeiten ist...

Ärztehaus:

Architektur und Medizin unter einem Dach
Ein Jahr „MEDICUM VELBERT“ - Paradebeispiel für ein erfolgreiches innerstädtisches Gesundheitszentrum Mit der Eröffnung des Gesundheitshauses im April 2012 ist in der ca. 84.000 Einwohner starken Stadt Velbert ein innerstädtisch...

Neues Nahversorgungszentrum in Passau-Neustift wird vorgeste...
Die NVZ Passau GmbH stellt ihr Bauvorhaben für das ehemalige Areal Beim Pell vor. Alle Bürger Passaus sind herzlich eingeladen, mehr zu erfahren und Fragen zu stellen. Passau, 05/03/2013 – Am 6. März um 18 Uhr ist es soweit. Dann wird in...

Neues Ärztehaus Mitte: Termine über Arzttermine.de online od...
Am 1. März eröffnet im Herzen Berlins, In den Ministergärten 1, das Ärztehaus Mitte. Das moderne medizinische Versorgungszentrum mit den Gesundheitsleistungen Allgemeinmedizin, Dermatologie und Labormedizin setzt von Anfang an auf den...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: Kplus - Katholische Kliniken und Senioreneinrichtungen


Kplus - Katholische Kliniken und Senioreneinrichtungen

Kplus - Katholische Kliniken und Senioreneinrichtungen

Cerstin Tschirner

Leiterin Unternehmenskommunikation im Kplus-Verbund

Geschäftssitz:

St. Lukas Klinik
Schwanenstraße 132
42697 Solingen
Telefon 0212/705-2724

Der Verbund Kplus - Katholische Kliniken und Senioreneinrichtungen bündelt Kompetenzen in der Region, um hochwertige Medizin, Pflege und Therapie auch in Zukunft wohnortnah anbieten zu können. Mittlerweile gehören 23 Institutionen...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info