Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesellschaft & Kultur

Giraffen-Kunst mit Knoten im Hals

Humoristische Bilder von Martin Mißfeldt Leonardos ?Mona Lisa?, van Goghs ?Selbstbildnis mit ohne Ohr? oder Warhols ?Marilyn?: Kein berühmtes Kunstwerk wird verschont.
Der Künstler Martin Mißfeldt malt Giraffen-Cartoons nach kunsthistorischen Vorlagen. Mit dem kleinen, aber feinen Unterschied, dass er die Figuren als Giraffen darstellt.

Mißfeldt studierte freie Kunst bei Georg Baselitz an der Universität der Künste Berlin. 1992 begann er, diese originellen Bilder zu entwerfen. Wie so oft begann es mit ein Zufall: ?Ich malte damals einen in der Wüste erhängten Cowboy. Der Hals war irre lang, weil er schon so lange da hing. Das war alles... Plötzlich sah ich eine Giraffe. Und nach einigen Tagen wurde mir bewußt, welch unglaubliches Potential in Giraffen-Hälsen steckt.?

Seitdem sind über 120 dieser Cartoons entstanden. Mit feinem Pinsel und ohne Skrupel interpretiert er allseits bekannte Kunstwerke neu: So wirken die langen, verschlungenen Hälse der Zuschauer aus Rembrandts ?Anatomie des Dr. Tulp? wie Spagetti-Innereien. Dürers ?Rhinozeros? mutiert zur Fragezeichen-Hals-Giraffe. Und in Edvard Munchs berühmten Gemälde ?Der Schrei? muß sich die Figur ganz schön biegen, um ihren Kopf noch halten zu können.

v.l.n.r. Amor (Carravaggio), mit ohne Ohr (van Gogh), Mona Lisa (Leonardo), Marilyn (Warhol)

[Großes Bild anzeigen]

Die Bilder sind auch im Internet zu finden. Seine online-Galerie DYNOXICON (http://www.dynoxicon.de ) hat im Durchschnitt fast 400 Bildaufrufe täglich. Viele Besucher kommen wieder, weil pro Woche zwei bis drei neue Bilder online gestellt werden. Und ein Ende ist nicht abzusehen. Der Auswahl an bedeutenden Kunstwerken ist genauso unerschöpflich wie seine Lust, die Bilder zu malen.

In diesem Jahr erschien erstmals ein Kalender mit den Bildern. Dreizehn ausgewählte Motive erfreuen insbesondere humorvolle Kunstliebhaber. Auch wenn sich der eine oder andere auf den ersten Blick fragt: ?Darf man das??

Kalender ?Giraffen-Kunst-Cartoons 2007?
ISBN: 3-936697-07-8
13 Blatt, 21 x 29,7 cm, Spiralbindung,
11,95 EUR
zu bestellen über Amazon oder direkt auf der Seite DYNOXICON

Mit der Bitte um Veröffentlichung mit Bildern. Gerne sende ich Ihnen digitalisiertes, hochauflösendes Bildmaterial zu. Die Bilderliste finden Sie unter http://www.dynoxicon.de

*Martin Mißfeldt wurde 1968 in Ostholstein geboren. Er wuchs in Itzehoe auf und ging 1988 nach Berlin. Dort lebt und arbeitet er auch heute noch. Sein Atelier ist im Berliner Szene-Bezirk Prenzlauer Berg.

Bilddateien:


v.l.n.r. Amor (Carravaggio), mit ohne Ohr (van Gogh), Mona Lisa (Leonardo), Marilyn (Warhol)
[Großes Bild anzeigen]

16.11.2006 14:29

Das könnte auch Sie interessieren:

Kunst:

Einladung zur Ausstellung Christian Megert – Farbduett mit S...
Die Ausstellung: Farbduett mit Spiegel Die „Akademie-Galerie“, das Museum der Düsseldorfer Kunstakademie, ehrt Christian Megert, der bis 2001 Professor an der Akademie war, ab dem 21. Oktober mit einer Retrospektive. Vorab zeigen wir eine...

Cartoon:

Betongold lacht - der Kalender zur neuen Immobilie
Ein Cartoon-Kalender nimmt mit skurrilem Witz Themen der Immobilienwirtschaft aufs Korn. Wer statt auf Sand auf sicherem Boden baut, ist im Vorteil. Wer auf Humor baut erst recht. Seit 2011 zeichnet Birgit Tanck für das Magazin des...

“Wusel & Pip: Abenteuer im Zaubergarten” jetzt auf KiKA
Amsterdam, im Oktober 2014 - Seit Mai 2014 bereichern die beiden Hunde Wusel & Pip das TV-Programm des Kindersenders KiKA. Wusel & Pip sind beste Freunde und leben im Zaubergarten. Dabei lernen sie miteinander auszukommen, einander und die Umwelt...

Anpfiff für die „Cartoon Network Academy – Fußball”
Du wolltest auch immer schon mal mit einer perfekten Zidane-Drehung oder Ronaldos Übersteiger auf dem Bolzplatz glänzen? Dann ist die „Cartoon Network Academy – Fußball“ (ab 25. März) genau dein Ding. In jeder Folge des Internet-TV-Senders erklärt...

Kalender:

Weltgrößte Themenauswahl an Werbekalendern - Kooperation CAL...
Seit Kurzem bietet der Kalenderverlag CALVENDO in Zusammenarbeit mit mauthe kalender über 2.000 verschiedene Themen für Firmenkalender zu attraktiven Konditionen an. Das umfangreiche und vielfältige Themenangebot bietet garantiert jedem...

Kölnkalender 2018 | DIM geht Kooperation mit Starfotograf He...
Das Deutsche Institut für Marketing (DIM) hat in Zusammenarbeit mit der „Deutsche Pop Akademie“ Köln und Starfotograf Helge Strauss ein neues Studenten-Projekt ins Leben gerufen. Wie in den letzten Jahren wird es auch für 2018 eine weitere...

Malerei:

Beate Sarrazin inszeniert "Hommage an Frida Kahlo". Am 13.10...
Am Freitag den 13.10.2017, Beginn: 20:00 Uhr, wird im Theater Anderswo (Naheweg 25, 40699 Erkrath, Tel.: 01787867782) das Stück "Hommage an Frida Kahlo" aufgeführt. Eine Begegnung mit der mexikanischen Malerin Frida Kahlo. Von und mit Beate...

Ausstellung in der Gallery 21: Buja - 'FREIRAUM. Let`s buy i...
"FREIRAUM. Let's buy it!" lautet der Titel und das Motto der neuen Ausstellung von Buja, mit der die Gallery 21 ihren Ausstellungsbereich zur Shopping-Zone erklärt, um ihre Besucher zum Kunstkauf zu inspirieren. Für Buja ist Freiraum eine...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Martin Mißfeldt, Künstler

Martin Mißfeldt
Winsstraße 70
10405 Berlin

mehr »

zur Pressemappe von
Martin Mißfeldt, Künstler

weitere Meldungen von
Martin Mißfeldt, Künstler

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info