Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» PR-Paket buchen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Umwelt & Energie

Gutachter WIND-ING: Viele WEA von Enercon schon nachgerüstet gemäß SDL-Wind (E-82,E 70. E 66): Aber noch Probleme mit Blindleistungs-Unterspannungsschutz

Rendsburg 18.05.2010 Viele WEA von Enercon schon nachgerüstet gemäß SDL-Wind (E-82,E 70. E 66): Aber noch Probleme mit Blindleistungs-Unterspannungsschutz


Erfreuliche Neuigkeiten gibt es für die Besitzer von Enercon Windenergieanlagen. Aufgrund der Rückmeldung von Kunden scheint das Gerücht „Enercon will bis August alle SDL-ALT WEA nachgerüstet haben“ wahr zu sein. Fast alle bekannte WEA sind umgerüstet. Bei einigen WEA steht nur noch der Test der Ausrüstung aus.

Das ist wirklich erfreulich. Jedoch gibt es auch noch Probleme. Da die Übergabestationen nicht von Enercon gefertigt sind, werden hier diverse Fremdfirmen zur Nachrüstung beauftragt. Dabei kommt es zu Informationsproblemen. Obwohl der Umfang der Prüfung des Q/U Schutz bekannt sein sollte (Siehe unten) wählen einige Lieferanten den einfachen Weg. Es wird teilweise nur geprüft, ob die Geräte bei Unterspannung auslösen.

Dabei ist es erheblich, dass die Geräte richtig geprüft werden. Dies ist keine Schikane, denn der Q/U Schutz soll nicht auslösen wenn z.B.

Wind-Ing 1996 als Service-Ingenieur bei Enercon

[Großes Bild anzeigen]
nur eine Phase eine Unterspannung hat. Auch die anderen Prüfungen haben u.a. den Sinn, ungewollte Auslösungen zu vermeiden. Bei einer Fehlauslösung wird nämlich der gesamte Windpark stillgelegt bis er manuell am Mittelspannungsschalter wieder zugeschaltet wird. Je nach Reaktionszeit und Windpark können so Ertragsausfälle von einigen 10.000 Euro entstehen. Deshalb ist eine penible Prüfung im Sinne des Kunden, auch wenn dadurch das Gutachten gemäß SDLV Wind verzögert wird.



Schutzprüfprotokoll (Quelle MOE http://www.moe-service.com/blindleistungsuntersp.html )

Die Funktionalität des Q->&U&U&U> 0,05 SN, und P muss so groß eingestellt sein,
dass der Freigabestrom Imax Q-U überschritten wird
b. Spannung dreiphasig absenken von UN bis zur Auslösung
c. Zeit und Wert der Auslösung aufnehmen
d. Rückfallverhältnis bestimmen
i. Steigerung der Spannungsamplitude dreiphasig
ii. Freigabe zur Wiederzuschaltung zwischen 0,95 und 0,99 UN.
2. Prüfung der UND-Verknüpfung
a. Konfiguration wie bei Punkt 1, allerdings ohne Auslösung
b. Spannung einphasig absenken bis auf 0 V


c. Spannung zweiphasig absenken bis auf 0 V
d. Erfolgskriterium: Keine Auslösung.
3. Prüfung Auslösewinkel (Drehung im Uhrzeigersinn)
a. Spannung auf 0,84 UN dreiphasig einstellen
b. Strom einstellen größer Imax Q-U
c. Strom dreiphasig vom 3 in den 2 Quadranten drehen
d. Auslösewert und Zeit aufnehmen
e. Rückfallverhältnis aufnehmen.
4. Prüfung Auslösewinkel (Drehung gegen Uhrzeigersinn)
a. Mit den Einstellungen von 3. weiterdrehen über den 4. Quadranten in den 1.
Quadranten drehen
b. Keine Auslösung im 3. und 4. Quadranten
c. Auslösewert und Zeit aufnehmen (muss im 1. Quadranten liegen).
5. Prüfung Auslösestrom
a. Spannung einstellen wie unter Punkt 3a.
b. Phase des Stroms 90° zu U einstellen
c. Stromamplitude dreiphasig steigern
d. Auslösewert und Zeit aufnehmen (muss kleiner 0,15 IN sein, IN ergibt sich aus
Sder EZA).

WIND-ING Sachverständigenbüro Windenergie
Anerkannter Sachverständiger Windenergieanlagen und Windparks BDSF.
Gutachter WEA, WKA. Beratung zu Elektrotechnik und Steuerung

http://www.wind-ing.de

Bilddateien:


Wind-Ing 1996 als Service-Ingenieur bei Enercon
[Großes Bild anzeigen]

17.05.2010 14:13

Das könnte auch Sie interessieren:

Wind:

Deutsche Windtechnik AG verstärkt Auslandsaktivitäten
Der führende Anbieter von herstellerunabhängigen Servicedienstleistungen Deutsche Windtechnik AG verstärkt seine Auslandsaktivitäten insbesondere in Spanien, Polen und Großbritannien. Ende 2015 wird die Mitarbeiterzahl außerhalb Deutschlands 122...

Sachwertinvestitionen: Verweigerung der Kommunikation als Ne...
Gibt es einen Zusammenhang von Information über und Qualität von Finanzprodukten?“, fragt Dr. Tilman Welther in seinem aktuellen Editorial. Allein die Tatsache, dass man sich umfangreich und vielgestaltig über ein Produkt informieren kann,...

Wea:

Herstellerunabhängiger WEA-Service für Fuhrländer FL MD 70/7...
Osnabrück. Die seebaWIND Service ist deutschlandweit der führende herstellerunabhängige Service-Anbieter für Fuhrländer-Windenergieanlagen des Typs FL MD 70/77. Das ist das Ergebnis einer aktuellen internen Erhebung des Unternehmens, die auf...

Geschäftsbilanz 2011: seebaWIND Service steigert Umsatz um 4...
Osnabrück, den 11.04.2012. Der herstellerunabhängige Service-Provider seebaWIND Service hat im vergangenen Geschäftsjahr einen Umsatz von 2,8 Millionen Euro erzielt. Damit kann das Unternehmen aus Osnabrück in seinem zweiten vollständigen...

Leistungsregelung von Windparks / Windparkregler / Wind-Ing
Leistungsregelung von Windparks / Windparkregler Technisch möglich und wirtschaftlich? In Zeiten von Offshore Windparks von mehreren hundert MW ist ein Windparkrehler jetzt Pflicht. Der untere Artikel ist schon 2002 von Jens Altemark...

SDL:

Clarion beschleunigt Globalisierung mit SDL Technologien
Der weltweite Anbieter von Fahrzeug-Informationssystemen entscheidet sich für Digital Experience- und Sprachlösungen von SDL, um 44 Webseiten in 39 Sprachen einzuführen und seinen Kunden weltweit eine individuelle Customer Experience zu...

Kostenfreie Webinare zu Sprachtechnologie-Lösungen von SDL L...
SDL Trados Studio 2011 – Steigern Sie die Produktivität Ihrer Prüfprozesse 17. Oktober 2011 | 09.00 Uhr In diesem Webinar erhalten Sie eine Einführung in SDL Trados Studio 2011, die neue Version der Translation-Memory-Software von SDL. SDL...

Gutachter WIND-ING: Erster Repower Windpark gemäß SDLV Wind...
Gutachter WIND-ING: Erster Repower Windpark gemäß SDLV Wind (SDL-Bonus) Rendsburg 03.06.2010 WIND-ING Gestern wurde der erste Repower Windpark gemäß SDLV-Wind geprüft. Dabei handelte es sich um eine Probebegehung um den Ablauf...

Sicherheit beim Hauskauf auf Mallorca
Immobilien-Bewertung vor dem Erwerb einer Immobilie Ein Verkehrswertgutachten bietet eine sachliche Grundlage für Preisverhandlungen und stellt sicher, dass letztendlich der ausgehandelte Kaufpreis angemessen ist. Eine Immobilienbewertung hilft...

Jens Petzold & Roman Goldhahn Kunstmarketing GbR - Roman Gol...
Seit 2014 ist Roman Goldhahn als unabhängiger Sachverständiger für die Gebiete Zeichnung, Grafik und Gemälde tätig. Sein Tätigkeitsfeld umfasst das erstellen von Gutachten, Schadensdokumentationen, Wertgutachten und Wertauskünften. Tätig für...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: WIND-ING


WIND-ING

Kronwerker Moor 33
24768 Rendsburg

04331 335657

Jens Altemark

Beratung Schulung Optimierung Gutachten SDL-Bonus alle Fragen rund um Ihre Windenergieanlagen...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info