Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesellschaft & Kultur

Hundert Tränen und ein Glücksmoment

Berlin, 07.04.2010 Tom Mikow bewegt sich auch in seinem neuen Werk literarisch in seiner typischen Art der Melancholie.
Das vierte Werk bildet hier nur bedingt eine Ausnahme. Natürlich ist er seinem Stil treu geblieben. Das neue Buch jedoch ist in seiner Düsterkeit kaum noch zu überbieten. In fast schon provokanter Weise gibt er der Depression im allgemeinen und der Zerrissenheit der Seele eines Menschen im besonderen eine Plattform, dass es dem Leser förmlich Schmerzen beim Lesen bereitet. Ein Buch, nicht für zarte Seelen.

http://www.mikow-bookdesign.de

07.04.2010 17:21

Das könnte auch Sie interessieren:

Musikschule Elmshorn: Hundert Stühle vom „Forum Baltikum – ...
(Elmshorn / 15.12.2016) Vor Jahren hatte Helga Feddersen dem „Forum Baltikum – Dittchenbühne“ die gebrauchte Bestuhlung des Hamburger „Theaters am Holstenwall“ geschenkt.Jetzt konnte die Bühne die inzwischen nicht mehr benötigten Stühle sinnvoll...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: Mikow Book&Design


Mikow Book&Design

Mikow Book&Design
Herr Torsten Schneider
Steinsperlingweg 49
13129 Berlin

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info