Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Freizeit & Hobby

Jutta Schütz (Autorin) sagt jetzt: "Ich bin nicht transsexuell"

Bruchsal, 02.06.2008 Die Autorin Jutta Schütz stellte am 29. Februar 2008 ihren Roman ?Wunder brauchen Zeit? (Verlag: tredition GmbH) vor.
Sie wagte sich mit diesem sehr brisantem Thema: ?Transsexualität? in die Öffentlichkeit und zeigte dem Leser eine ganz andere Welt der Gefühle. Jutta Schütz packte in diese außergewöhnliche Liebensgeschichte eine gute Portion Humor und Erotik hinein und ließ auch die große Problematik nicht außer Acht.

"Ich bin nicht transsexuell", erklärt die Autorin nun. Zahlreiche dahin gehende Anfragen hätten diese Erklärung notwendig gemacht.

Auch die Frage, warum sie das Thema Transsexualität für ihren Roman gewählt habe, beantwortet Jutta Schütz gerne: "Ich habe sehr viele Jahre einen Menschen durch diese Problematik hindurch begleitet und möchte der Öffentlichkeit diese ganz andere Welt der Gefühle offen legen. Es gibt viele Bücher über Transsexualität: Medizinische Bücher oder aus der Sicht der Transsexuellen. In meinem Roman wird aber die Liebesgeschichte aus der Sicht einer liebenden Frau zu einem Transsexuellen geschildert."

Autorin: Jutta Schütz

[Großes Bild anzeigen]

Zur Information:
Kurze Inhaltsangabe des Romans "Wunder brauchen Zeit":
Eine junge Frau verliebt sich in den Arbeitskollegen ihres Mannes. Ausgerechnet dieser Mann vertraut ihr an, dass er lieber eine Frau wäre. Natürlich versucht sie sich gegen diese Liebe zu diesem außergewöhnlichen Mann zu wehren und versucht auch gleichzeitig ihm zu helfen. Die Probleme, die dadurch entstehen, sind vorprogrammiert. Gemeinsam informieren sie sich über Transsexualität und besuchen eine Selbsthilfegruppe. Am Ende gibt es eine große Überraschung.


Bilddateien:


Autorin: Jutta Schütz
[Großes Bild anzeigen]

Buch: Wunder brauchen Zeit
[Großes Bild anzeigen]

02.06.2008 12:31

Das könnte auch Sie interessieren:

Ratgeber in Sachen Gesundheit - Reizdarm, Diabetes und Psych...
Viele Menschen kennen Stress, ob nun im Beruf oder im Alltag. Stress sorgt zunehmend für seelische Unausgeglichenheit und in Verbindung mit ungesundem Essen können Krankheiten entstehen. Die Autorinnen Sabine Beuke und Jutta Schütz geben in ihren...

Gesund kochen und sparen mit Saison Gemüse aus der heimische...
Saisonales Gemüse kaufen schont nicht nur die Umwelt, sondern auch den Geldbeutel. Durch das plötzliche Überangebot an bestimmten Gemüsesorten sinkt der Preis dadurch drastisch. Wer dann zuschlägt, kauft oft günstiger ein und unterstützt...

Transsexualität:

Eine evangelische Pfarrerin geht den Weg vom Mann zur Frau
Schalksmühle, den 06.06.2011 Am 10. Juni 2011 erscheint unter dem Titel "Und meine Seele lächelt" der Lebensbericht der transsexuellen Pfarrerin Christina Bergmann im Schalksmühler Pomaska-Brand Verlag. Das erste Buch zum Thema Zum ersten...

„Erotica“ – Welt der erotischen Fantasien in Gersthofen
Vom 7. bis 9. April findet in der Stadthalle Gersthofen (bei Augsburg) erstmals die Erotik-Messe „Erotica“ statt. Neben hunderten erotischen Produkten werden den Besuchern auf mehreren Bühnen täglich anregende Live-Shows mit den Stars der...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Jutta Schütz

Jutta Schütz
Im Mittelfeld 18
76698 Ubstadt-Weiher

Jutta Schütz www.juttaschuetz.de Sie wurde 1960 in Lebach im Saarland geboren und wohnt jetzt mit ihrer Familie in Bruchsal. Ihre Berufe sind: Sekretärin, Buchhalterin und Reiseleiterin. Sie lebt abwechselnd in Europa,...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info