Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Finanzen & Versicherungen

LKW Handel Kramer: Von Insolvenz der ID Holding nur unwesentlich betroffen

Bergheim. - Die Firma LKW Handel Kramer in Bergheim ist von der jetzt bekannt gewordenen Insolvenz der ID Holding GmbH in Düsseldorf, die einer ihrer Kunden war, nur unwesentlich betroffen.
Nach Angaben der Firmenleitung beläuft sich der Forderungsausfall nur auf einen vierstelligen Betrag, der das kontinuierlich gewachsene Unternehmen finanziell nicht in Schwierigkeiten bringt.

"Unsere Firma wurde vor mehr als zehn Jahren gegründet und verfügt heute neben dem Nutzfahrzeughandel auch über eine Mietflotte von 120 Fahrzeugen", so Sascha Kramer, der Inhaber des Unternehmens. "Mit der Fahrzeugvermietung sind wir breit aufgestellt und von keinem Großkunden abhängig. Die Mietflotte und die eigene Werkstatt in Kerpen sind gut ausgelastet, da wir als Nischenanbieter auch Spezialfahrzeuge im Portfolio haben."

Hierzu zählt ein spezieller Tieflader für den Transport von Fahrzeugen, um bei Unfallschäden kurzfristig dem Mieter ein Ersatzfahrzeug zu stellen und gleichzeitig das verunfallte Fahrzeug auf dem Rückweg befördern zu können. Die ID Holding GmbH hatte Fahrzeuge von Kramer für eine Tochtergesellschaft angemietet. Diese Verträge wurden jedoch bereits vor der Insolvenz von der Firma Kramer gekündigt.

Nicht die erste Insolvenz

Nach den hier vorliegenden Informationen ist die Insolvenz der ID Holding GmbH nicht die erste innerhalb der letzten Jahre, an denen eine der Personen - Ulrich Wessels aus Paderborn und Daniel Vertgewall aus Kaarst - involviert waren. Auch die folgen Gesellschaften, Wohlfahrt Spedition in Wuppertal und Sassenburg, die TSK GmbH und die Klein Tex GmbH aus Wedemark sowie ein Busunternehmen in Schöppenstedt gingen innerhalb der letzten Jahre in die Insolvenz. Die ID Holding GmbH in Düsseldorf firmierte vormals unter Delta Holding GmbH in Essen.

Einzelne Tochterunternehmen der ID Holding GmbH haben gute Chancen auf eine selbstständige Zukunft nach einer Insolvenz, da einige der früheren Inhaber an einer Weiterführung der Unternehmen bereits Interesse gezeigt haben sollen, um die Arbeitsplätze zu erhalten.

06.08.2009 10:30

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

MÖVE-I.M.A. GmbH - Holding Mühlhausen rettet insolventen Bet...
Jena/Mühlhausen/Weingarten-Grabe, 21.Juni 2017 – Die auf M&A - Beratung, Kauf und Verkauf von Unternehmen spezialisierte collective avantgarde corporate finance GmbH (Jena) hat den Kauf der Feinmechanischen Werkstatt Colette Carius-Harris durch die...

baramundi und Krämer IT bauen Zusammenarbeit weiter aus
baramundi stellt die Basistechnologie für das Patchen von Non-Microsoft-Produkten mit der cloudbasierten Monitoring-Lösung Server-Eye von Krämer IT Augsburg, 24. August 2016 – Der Augsburger Client-Management-Hersteller baramundi software AG...

Neue Leuchtstelen von KML-Kramer für hohe Aufmerksamkeit
Der Hersteller innovativer Leuchtkästen für den Innenbereich, KML-Kramer aus Wallenhorst bei Osnabrück, bereichert sein Sortiment um einen weiteren eindrucksvollen Leuchtkasten mit Spanndias: beidseitig beschickbare Leuchtstelen, optional m...

Krämer IT integriert baramundi Patch Management in Server-Ey...
Die cloudbasierte Monitoring-Lösung Server-Eye wurde um Patch-Management-Funktionalität erweitert Augsburg, 09. Dezember 2015 – Der Augsburger Client-Management-Hersteller baramundi software AG kooperiert mit dem IT-Systemhaus Krämer IT...

Agri Terra-Direkt-Investitionen von "El Niño" nicht betroffe...
El Niño nennt man das Auftreten ungewöhnlicher, nicht zyklischer, veränderter Strömungen im ozeanographisch-meteorologischen System des äquatorialen Pazifik. Folgen sind meist starke Regenfälle, Überschwemmungen oder Fischarmut in Teilen...

WKZ Wohnkompetenzzentren: Wichtige Info zu alten Bausparvert...
Ludwigsburg, 01.08.2017. Die Experten der WKZ Wohnkompetenzzentren weisen in dieser Woche auf eine aktuelle Entscheidung, man möchte eher sagen Nichtentscheidung des Bundesgerichtshofs (BGH) hin, der sich auf alte Bausparverträge bezieht. Es ging...

30% aller Deutschen betroffen: Diese App hilft Blutdruck-Pat...
Hoher Blutdruck (Hypertonie) ist eine weit verbreitete Krankheit und Ursache Nummer Eins für Herzkreislauferkrankungen. Pünktlich zum Welt-Hypertonie-Tag am 17. Mai erscheint die App Cora, die sich dieser Volkskrankheit widmet und es sich zur...

Insolvenz LombardClassic 3 GmbH & Co. KG
CLLB Rechtsanwälte vertreten Anleger im Insolvenzverfahren München, den 10.07.2017 – Wie die auf Bank- und Kapitalmarktrecht spezialisierte Kanzlei CLLB Rechtsanwälte mit Sitz in München und Berlin mitteilt, hat das Amtsgericht Chemnitz am...

Eilmeldung. German Pellets hat Insolvenz angemeldet
German Pellets hat heute Mittag Insolvenz mit Antrag auf Eigenverwaltung beim Amtsgericht Schwerin angemeldet. München, Berlin 10. Februar 2016 – Es wurde vermutet und nun ist es amtlich: German Pellets hat Insolvenz mit Antrag auf...

Proven Oil Canada - COGI LP und COG Conserve Oil Group in de...
18.11.2015 - Das Justizzentrum des Gerichts von Alberta hat am 23.10.2015 die COGI LP sowie die COG Conserve Oil Group für insolvent erklärt. Die Lage spitzt sich zu. Anleger sollten nun dringend Maßnahmen ergreifen, um ihr angelegtes Vermögen ...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


LKW Handel Sascha Kramer

LKW Handel Sascha Kramer
Sascha Kramer
Am Sonnenhang 47
50127 Bergheim
+49 (0) 2271-9 88 57-0
+49 (0) 2271-9 88 57-20
www.lkw-kramer.de

Die Firma Kramer ist nun in der 3. Generation im LKW Handel tätig. Sie hat den Betrieb über Jahrzehnte hinweg ständig erweitert und vergrößert. Weiterhin ist sie seit 2005 zugelassener KÜS Prüfstützpunkt mit eigenem Bremsenprüfstand....

mehr »

zur Pressemappe von
LKW Handel Sascha Kramer

weitere Meldungen von
LKW Handel Sascha Kramer

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info