Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesellschaft & Kultur

Mariella Gräfin von Faber-Castell: Glanzvoller Advents-Benefiz-Tea zugunsten Lebensherbst e.V.

Hamburg. Berührende Momente, ein glanzvolles Showprogramm und großherzige Spender. Am 1. Advent, am Sonntag, dem 30. November 2008, feierte Mariella Gräfin von Faber-Castell die erste Charity-Veranstaltung zugunsten ihres Vereins Lebensherbst e.V. im Designhotel Boston Hamburg.

„Wir versuchen, älteren Menschen ihren Lebensherbst zu verschönern. Viele sind arm und einsam, haben niemanden, der sich um sie kümmert“, berichtete die bekannte Schauspielerin beim Advents-Benefiz-Tea. Der 2005 von ihr gegründete Verein organisiert bundesweit für 18 Altersheime Ausflüge oder Konzerte, finanziert Therapien, die die Kassen nicht leisten. Rollstühle werden angeschafft, Möbel und Musik-Anlagen für Gemeinschaftszimmer. Ebenso werden Krankengymnastik und der Besuch beim Logopäden nach einem Schlaganfall ermöglicht. Als sehr aktive Gründerin und Schirmherrin liest Mariella Gräfin von Faber-Castell den Senioren selbst vor, hört zu und nimmt sich Zeit für Gespräche mit ihnen.

Birgit Walther, Gastgeberin des Boston Hamburg, und das sympathische Team um Restaurant-Chef Gerrit Witthuhn zelebrierten ein wundervolles Advents-Menü: „Es ist uns eine Herzensangelegenheit, Mariella Gräfin von Faber-Castell dabei zu helfen, die Situation vieler einsamer und bedürftiger älterer Menschen in Seniorenheimen zu erleichtern.“ Die Gäste des exklusiven Charity-Nachmittags genossen feinste Tee-Variationen, Moët & Chandon Rosé-Champagner, Ginger-Bread, Lemon-Biscuits, traditionelle Lachs- und Gurken-Sandwiches sowie Kalbsrücken und Tunafilet aus der Gourmet-Küche.

Die charmante TV-Moderatorin Nandini Mitra führte durch das festliche Showprogramm mit internationalen Weihnachtsklassikern, meisterlich präsentiert von Mezzosopranistin Daniella Böhm und Pianist Sven-Jörge Schnoor, und einer Fashion-Show der jungen Hamburger Modedesignerin Monika Kulihova. Höhepunkt war die Auslosung der Benefiz-Tombola mit hochkarätigen Preisen. Beispielsweise einer Luxus-Abendtasche von Rena Lange, edlen Beauty-Produkten von Babor, Dianne Brill und Schwarzkopf Professional, zwei Drei-Monats-Mitgliedschaften bei Fitness First, einem Übernachtungs-Gutschein vom Hotel Boston Hamburg sowie einem Verwöhn-Besuch in der Mahnaz Hair & Beauty-Galerie mit Kerastase-Pflege. Insgesamt 9.000 Euro kamen zugunsten Lebensherbst e.V. zusammen, zu deren Unterstützung auch sämtliche Künstler auf ihre Gagen verzichtet hatten.

Zahlreiche Persönlichkeiten genossen die erfolgreiche Charity-Veranstaltung, darunter Patrick Graf von Faber-Castell, der seine attraktive Frau begleitete, die Schauspieler Roland Kieber und Nils Julius, Drehbuchautorin Christine Zierl, Moderatorin Julia Josten, Misses Germany Claudia Ehlert sowie Gerd Armbrust von Coburg und Dr. Victoria Prinzessin von Sachsen-Coburg und Gotha, Herzogin zu Sachsen. Mariella Gräfin von Faber-Castell: „Ich möchte den vielen Unterstützern herzlich danken! Darunter besonders Boston Hamburg-Chefin Birgit Walther, Star-Stylistin Mahnaz Hagen und unserem Medienpartner FINESSE.“

Für weitere Informationen wenden Sie sich gern an:
Society Relations
Frau Brita Segger
Tel.: 040 – 280 30 64
Email:

Bilddateien:

01.12.2008 12:54

Das könnte auch Sie interessieren:

Lebensherbst E.V:

Mariella Gräfin von Faber-Castell: Eleganter Charity Ladies ...
Hamburg. Feinperlender Champagner, sommerliche Gourmet-Küche und ein atemberaubender Blick über Hamburgs Außenalster genossen die ausgewählten Gäste des exklusiven 1. Charity Ladies Lunches zugunsten Lebensherbst e.V. im Fine Dining Restaurant...

Mariella Ahrens:

Gewöhnlich ungewöhnlich oder einfach hairfree. Das Erfolgssy...
Kontinuierliches Wachstum, steigende Markenbekanntschaft und Medienpräsenz, sowie jährliche Umsatzrekorde sprechen für sich. Neben diesen außergewöhnlichen Erfolgen des Systems beweist die hairfree Franchisezentrale, dass das Unternehmen in vielen...

hairfrees Markenbotschafterin Mariella Ahrens zeigt in Ihrer...
Egal ob im Alltag Ihres Berufes als Schauspielerin oder auf dem roten Teppich der Society-Events, Mariella Ahrens zeigt sich stets als eine Frau mit Stil und steht für viele deutsche Frauen als bestes Beispiel einer Beauty-Ikone. Unter anderem...

Benefiz:

3. Benefiz-Unternehmer-Kicker-Cup
ORANGES Fußballfieber Nürnberg – Netzwerken und dabei Gutes tun! Dazu hatten rund 160 Teilnehmer des 3. Benefiz- Unternehmer-Kicker-Cups am 13. Oktober in der VR Bank Nürnberg Gelegenheit. Der UnternehmerClub ORANGE forderte die Mannschaften...

Society Relations:

LATE NIGHT SHOPPING PARTY IN DER HAMBURGER MEILE
Shopping ohne Limit, Saturday Night Feeling und prominente Show Acts. Hamburgs trendiges Einkaufs-Center Hamburger Meile lädt am Samstag, den 25. Februar 2017, ab 20 Uhr zur großen Late Night Shopping Party. Motto: „Hier ist die Show“! Die...

Erfolg, obwohl die Umstände dagegen sind
Die meisten Menschen wünschen sich Erfolg. Im Beruf, im Sport oder im Privatleben. „Bleibt er aus, machen die meisten von uns leider vorschnell äußere Umstände für ihr Scheitern verantwortlich. Damit manifestieren sie ihren Misserfolg aber erst“,...

Jule Gölsdorf moderiert auch ‚Mein Nachmittag‘ im NDR
Hamburg, 11.03.2016. Es ist bereits ihre dritte neue Sendung in nur knapp sechs Monaten: TV-Moderatorin Jule Gölsdorf (40) moderiert ab 14. März 2016 auch ‚Mein Nachmittag‘ im NDR. Die gefragte Fernsehfrau, die seit 2009 regelmäßig auf n-tv die...

Pianist Roman Zaslavsky spielt bei Ladies Lunch
Exklusiver Event in Hamburg zugunsten der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe Er ist ein Meister der Klaviertechnik und ein sensibler Gestalter von Nuancen: Der russisch-israelische Pianist Roman Zaslavsky spielt beim Charity Ladies Lunch der...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Lebensherbst e.V.

Lebensherbst e.V.
Wilmersdorfer Straße 95
10629 Berlin

Lebensherbst e.V. Die meisten älteren Menschen sind arm. Altersarmut ist heute schon bittere Realität, viele sind Sozialhilfeempfänger. Die Mehrzahl der Älteren hat kaum finanzielle Möglichkeiten, Lebensfreude in ihren Lebensherbst...

mehr »

Agentur Kontakt:


Society Relations
www.society-relations.de

Society Relations
Frau Brita Segger
Mundsburger Damm 2
22087 Hamburg
Tel.: 040 – 280 30 64
Email:

...

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info