Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesundheit & Medizin

Monometer Voice – sprechendes Blutzuckermessgerät der Cardimac

Folgeschaden des Diabetes kann Sehschwäche bis hin zur Blindheit sein. Viele Patienten haben auf Grund dieser Gesundheitsprobleme bisher teilweise gravierende Probleme, die ermittelten Blutzuckerwerte auf dem Display der Messgeräte abzulesen.

Das Blutzuckermessgerät Monometer Voice der Cardimac GmbH, Lüdersdorf, kann sprechen. Alle im Display erscheinenden Meldungen werden mit deutlicher klarer Stimme in Deutscher Sprache angesagt.

Monometer Voice ist ein großer Schritt vorwärts in der Selbstkontrolle für rund 70.000 Blinde und sehbehinderte Diabetiker in Deutschland, die jetzt in der Lage sind, sich mit Monometer Voice selber zu kontrollieren.

Das Entfernen des mit Blut benetzten Teststreifens ist jetzt möglich, ohne das dieser Streifen berührt werden muss – eine funktionstüchtige Auswurftaste entfernt den benutzten Teststreifen schnell und sicher aus dem Gerät.

Das Gerät wird zusammen mit 10 Teststreifen, einem Fläschchen Kontrolllösung, einer Stechhilfe und Lanzetten, Kurzanleitung, Tagebuch für Diabetiker in einem Formschönen Etui geliefert.

Das Gerät speichert die letzten 450 Messergebnisse mit dem dazugehörigen Datum und der Uhrzeit. Die Batterien reichen für mindestens 1000 Messungen. Die Ergebnisse können entweder als mg% oder mMol/l ausgegeben werden. Zum Messen wird eine äußerst geringe Blutmenge von nur 0,7 Mikroliter benötigt und die Messzeit beträgt 7 Sekunden.


Das Gerät verfügt über einen PC- und Kopfhöreranschluss.

Monometer Voice wird direkt von Cardimac komplett im Starterset mit 110 Teststreifen zum Einführungspreis von nur € 29,90 frei Haus geliefert. Bei Vorlage eines Rezeptes über 100 Teststreifen entstehen dem Patienten keinerlei Kosten – Cardimac rechnet dann dieses Rezept direkt mit der Krankenkasse ab. In jedem Fall ist in der Lieferung bereits das komplette Starterset enthalten.

Weitere Rückfragen zum System können jeder Zeit über die Hotline der Cardimac unter der Rufnummer 038821/620-28 abgeklärt werden. Fachliche Fragen zum Einsatz des Systems beantwortet auch gerne die medizinisch – wissenschaftliche Abteilung der Cardimac unter der Rufnummer 0 36 71 / 35 71 46.

Selbstverständlich ist das Monometer Voice – System CE zertifiziert und für die Eigenanwendung durch den Patienten zugelassen.

Monometer Voice: Das Messgerät, das mit Ihnen spricht, ist eine optimale Hilfe für alle sehbehinderte Diabetiker.

Cardimac GmbH
Hauptstr. 27f
23923 Lüdersdorf

Tel: 03 88 21 / 6 20-28

Bilddateien:

27.01.2009 09:48

Das könnte auch Sie interessieren:

Das Meßgerät, das mit dem Patienten spricht – MONOMETER
Viele der über 10 Millionen Diabetiker in Deutschland haben auch als Diabetes- Spätschaden Sehbehinderungen bis hin zur Erblindung. Die oftmals kleinen Displays der Blutzuckermeßgeräte können von diesen Patienten kaum oder nur unter erschwerten...

Blutzucker:

Fast 70 % der Deutschen mit erhöhten Blutfettwerten
Neue Fakten über Cholesterin Nach einer Veröffentlichung in VITAL.DE haben fast 70 % aller Deutschen erhöhte Blutfettwerte. Das Risiko von Herzinfarkt, Schlaganfall etc. bei erhöhten Werten ist bekannt. Besonders betroffen können Diabetiker...

VIEL MEHR SICHERHEIT FÜR ALLE DIABETIKER
Rund 8 Millionen Bundesbürger leiden unter der Volkskrankheit Diabetes. Mit allen bekannten Spätschäden wie Nierenversagen, Herzinfarkt, Schlaganfall, Durchblutungsstörungen bis hin zu Amputationen etc. In der Zahl von 8 Millionen Diabetikern...

DIABETES und CHOLESTERIN Selbstkontrolle mit nur einem Gerät
Etwa 8 Millionen Diabetiker in der Bundesrepublik Deutschland leiden unter zu hohen Blutzuckerspiegeln und laufen Gefahr, die gefürchteten Spätfolgen der Zuckerkrankheit zu erleiden. Fachleute sprechen in der Zusammenfassung der Probleme vom...

Ratgeber in Sachen Gesundheit - Reizdarm, Diabetes und Psych...
Viele Menschen kennen Stress, ob nun im Beruf oder im Alltag. Stress sorgt zunehmend für seelische Unausgeglichenheit und in Verbindung mit ungesundem Essen können Krankheiten entstehen. Die Autorinnen Sabine Beuke und Jutta Schütz geben in ihren...

Monometer:

Lebenswichtig - Blutzucker und Blutdruckkontrolle .
Für jeden Diabetiker ist nicht nur die messgenaue Blutzuckerkontrolle von Bedeutung - auch die regelmäßige Überprüfung der Blutdruckwerte ist lebenswichtig. Denn Bluthochdruck und Diabetes treten oft gemeinsam auf. Neueste Studien ergaben, dass...

Voice:

CeBIT 2016: serVonic IXI-UMS in neuer Version
Exchange Connector für alle, erweiterte Profile, flexiblere Reports und Client Web Journal Olching, 3. März 2016: Auf der CeBIT 2016 stellt serVonic die Version 6.30 ihres IXI-UMS Unified Messaging Servers vor. Ein IXI-UMS Exchange Connector für...

Fax, Voice, SMS und Mobile für GroupWise 2014
serVonic IXI-UMS unterstützt die neueste Novell Groupware Olching, 27. Mai 2014: Unified Messaging für Novell GroupWise 2014 - serVonic gibt IXI-UMS frei: Auch in die neueste Version des Groupware Systems integriert sich der UM-Server des...

serVonic Web Service: Fax, Voice, SMS und TTS
IXI-UMS Unified Messaging SOAP Connector Olching, 10. Dezember 2013: serVonic ermöglicht ab sofort einen Unified Messaging Web Service: Der neue IXI-UMS SOAP Connector verbindet SOAP-fähige Anwendungen mit den UM-Funktionen für Fax, Voice, SMS...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Pharmadoc

Pharmadoc
Hauptstr. 27f
23923 Lüdersdorf

Tel. 038821/620-28
Fax. 038821/620-62
E-Mail:

mehr »

zur Pressemappe von
Pharmadoc

weitere Meldungen von
Pharmadoc

Gesundheitstest aus der Apotheke [+Bild]

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info