Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > IT, Computer & Internet

NETsec sucht die zehn „nervigsten" Administratoren-Tasks - Neues Werkzeug automatisiert lästige Tätigkeiten von Systemadministratoren

Düren, im September 2010. Die NETsec GmbH & Co. KG, Anbieter von Produktivitätslösungen für Active-Directory- und Exchange-Administratoren, sucht die zehn Tasks, die IT-Systemadministratoren am meisten nerven.
Anlass der Umfrage zu belastenden Administratoren-Tasks ist die Entwicklung einer neuen Lösung für die Automatisierung von IT-Routineaufgaben, die NETsec zurzeit mit Unterstützung des Zentralen Innovationsprogramms Mittelstand (ZIM) umsetzt.
Mit der „öffentlichen“ Marktforschung möchte NETsec herausfinden, welche Aufgaben-Automatisierung Systemadministratoren in einem solchen Werkzeug am dringendsten integriert haben möchten. Damit soll gewährleistet werden, dass die vom Programm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie geförderte Lösung nah an den Anforderungen entwickelt wird.

Vorschläge für die nervigsten Admin-Tasks können über ein Formular auf http://www.netsec.de/nervigste bis zum 31.10. eingereicht werden. Alle sinnvollen Vorschläge werden auf der NETsec-Website publiziert und können dort mit einem Voting bewertet werden.

„Wenn man ein neues Werkzeug zur Entlastung von IT-Systemadministratoren von täglichen Routineaufgaben entwickelt, dann will man in jedem Fall auch die Aufgaben automatisieren, die Admins am meisten nerven“, erklärt Hans Willi Kremer, NETsec-Geschäftsführer. „Deshalb sollen die IT-Admins selbst zu Wort kommen und die Aufgaben vorschlagen, die sie gerne automatisiert haben wollen.“

Die neue Administratorenlösung basiert funktionell einerseits auf bereits von NETsec entwickelten Einzellösungen für Rechtemanagement oder Postfach-Archivierung, andererseits auf der praktischen „Feldforschung“, die das Unternehmen als Administratoren-Dienstleister bei seinen Kunden im Alltagsgeschäft kontinuierlich durchführt.

Zurzeit entwickelt NETsec das Framework für feingranulare Administratoren-Aktionen, die, in Workflows zusammengeführt, jeweils komplette Administratorentätigkeiten automatisiert ausführen.

Das kundengesteuerte Entwicklungssystem wird NETsec auch nach dem Launch der Lösung in kontinuierlicher Form fortführen. In die Software werden Mechanismen integriert, mit denen die Nutzer die Programmierung neuer Aktionen oder ganzer Workflows anstoßen können. Nach ihrer Fertigstellung stehen diese per Update dann allen Nutzern zur Verfügung.

28.09.2010 12:26

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Systemadministration:

Die Unternehmensgruppe LeaseForce AG Deutschland und Schweiz...
Die Unternehmensgruppe LeaseForce AG Deutschland und Schweiz wächst weiterhin über Plan und sucht geeignetes Fachpersonal. Der Vorstand der LeaseForce AG stellt den Anteilseignern die Geschäftszahlen zum ersten Halbjahr 2017 vor. Auch im...

Happy Sys-Admin-Day.? Oder: Warum IT-Mitarbeiter selten Zeit...
Über Sätze wie „Hilfe, ich habe das Internet gelöscht!“ oder Anekdoten wie über den „anykey“, der sich nirgends auf der Tastatur befindet, schmunzeln wir heute nur noch ab und zu. Denn in deutschen Unternehmen kann man inzwischen Computer. Dennoch...

Bausparkasse Schwäbisch Hall: IT-Experten und IT-Absolventen...
Schwäbisch Hall, die größte deutsche Bausparkasse, bietet aktuell rund 40 offene Stellen für IT-Fachleute in der Hauptverwaltung in Schwäbisch Hall an. „Wir suchen einerseits Analytiker, Designer, Programmierer, Architekten und Projektleiter für...

Active-Directory:

Test Data Tool von NETsec beendet mühsame, manuelle Dateners...
Düren, im Juni 2010. Die NETsec GmbH & Co. KG, Anbieter von Produktivitätslösungen für Active-Directory- und Exchange-Administratoren, präsentiert mit Test Data Tool ein kostenloses Werkzeug für die automatische Bereitstellung und Integration von...

Exchange:

CeBIT 2016: serVonic IXI-UMS in neuer Version
Exchange Connector für alle, erweiterte Profile, flexiblere Reports und Client Web Journal Olching, 3. März 2016: Auf der CeBIT 2016 stellt serVonic die Version 6.30 ihres IXI-UMS Unified Messaging Servers vor. Ein IXI-UMS Exchange Connector für...

Softwareentwicklung von SysTec Computer
Ab wann lohnt sich die Entwicklung einer individuellen Software? Da jedes Unternehmen seine eigenen Abläufe und Anforderungen an die Software hat ist eine individuelle Software immer effektiver, erfolgsfördernd und oft auch...

IT Support für Unternehmen aus Ingolstadt, München und Regen...
Was genau macht einen guten IT Support aus? Für Unternehmen sind störungsfrei laufende IT Systeme entscheidend und maßgeblich für den Unternehmenserfolg. Und doch stehen die IT Abteilungen regelmäßig vor der Entscheidung, ob sie an ihren IT...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


NETsec GmbH & Co. KG

Hans Willi Kremer
Schillingsstraße 99
D- 52355 Düren
Telefon: +49 2421 - 998 78 25
Telefax: +49 2421 - 998 78 27
E-Mail:






Die NETsec GmbH & Co. KG, Düren, ist Anbieter von Produktivitätswerkzeugen und -services für die Administration von MS Exchange und MS Active Directory. Zum Angebot gehören Lösungen für die Synchronisierung von globalen Adresslisten...

mehr »

Agentur Kontakt:


Publizistik Projekte
www.publizistik-projekte.de

Hartmut Giesen
Faulenbruchstr. 83
52159 Roetgen
Tel. 02471 – 921301
Fax 02471 – 921303
E-Mail

...

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info