Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesundheit & Medizin

Neu bei PFIFF: Das Sesseldreirad ScooterTrike

Moderne Optik und intuitive Bedienung / Niedriger Sitz für besonderes Fahrerlebnis


Beim Radfahren entspannt zurücklehnen, ein besonderes Fahrgefühl genießen und dabei auch noch richtig gut aussehen – mit dem neuen PFAU-Tec ScooterTrike der PFIFF Vertriebs GmbH kein Problem. Die niedrige Sitzposition des Sesseldreirads und sein bequemer Sitz verleihen sicheren Fahrspaß – für Menschen mit und ohne Handicap.

"Das ScooterTrike kombiniert komfortables und gleichzeitig sportliches Radfahren in allen Lebenslagen. Es eignet sich für Shoppingtouren und Stadtfahrten ebenso wie für längere Radtouren in der Natur. Gepäck lässt sich durch den tieferen Schwerpunkt des Sesseldreirades leichter transportieren. Seine ansprechende Optik und die intuitive Bedienung machen es für ältere und jüngere Generationen gleichermaßen interessant", fasst Martin Schroedter, Geschäftsführer von PFIFF, zusammen.

Dadurch, dass sein Sitz näher am Boden ist als bei einem normalen Dreirad, fühlt sich sein Fahrer nicht nur sicherer, sondern erlebt auch ein ganz anderes Fahrradfahren. Das Anhalten gelingt kinderleicht: der Fuß muss nur von der Pedale genommen werden, schon berührt man den Boden. Es ist deshalb besonders für Menschen mit Gleichgewichtsstörungen geeignet.
Neu bei PFIFF: Das Sesseldreirad ScooterTrike

[Großes Bild anzeigen]


Um das Sesseldreirad zu fahren, bedarf es keiner besonderen Übung – jeder kann es beschwerdefrei lenken. Das PFAU-Tec ScooterTrike passt durch jede Normtür und ist wahlweise auch mit Elektromotor mit verschiedenen Batterieleistungen erhältlich. Auf Wunsch gibt es das Sesseldreirad auch mit 36 Volt Elektromotor. Der Sitz lässt sich schnell und einfach in Höhe und Neigung verstellen; Bremsen und Antrieb sind nahezu wartungsfrei und einfach zu bedienen.

Und wie alle Fahrradmodelle von PFIFF erfüllt auch das ScooterTrike alle gesetzlichen Vorgaben. Das bekannte PFAU-Tec Zubehör sowie Fixierungshilfen lassen sich problemlos an das ScooterTrike adaptieren. Für höchste Qualität und Sicherheit.

Mehr Informationen unter http://www.pfiff-vertrieb.de

Bilddateien:


Neu bei PFIFF: Das Sesseldreirad ScooterTrike
[Großes Bild anzeigen]

11.09.2009 14:05

Das könnte auch Sie interessieren:

Dreirad:

Dreiradfahren - Spielerisch Fördern bei Precogs
Durch das Dreiradfahren übt das Kind spielerisch seine grobmotorische Koordination. Es lernt durch Ausprobieren beim Dreiradfahren anhand von Versuch und Irrtum. Das Dreirad kann nur losfahren, wenn die Füsse vom Kind die Pedalen im Rhythmus...

Ratgeber: Vom Kinderwagen zum ersten Fahrrad - windeln.de: D...
Das erste Gefährt eines Kindes ist natürlich der Kinderwagen. Für Eltern kann es mitunter zu einer Odyssee und der Einstieg in eine eigene Wissenschaft werden, das richtige Modell für die persönlichen Bedürfnisse und den Alltag zu finden....

PFIFF-Personalmeldung: Frank Friedemann verstärkt Vertrieb
Dreiräder, zumal als E-Trike-Variante, haben den Bereich von Therapie und Handicap verlassen und sind mittlerweile zum Trend in Freizeit und Alltag geworden. Dies ist nicht zuletzt ein Verdienst der PFIFF Vertriebs GmbH, die zusammen mit PFAU-Tec...

Scooter:

5 Expertentipps zum Kauf und zur Nutzung von elektrischen Kl...
„E-Mobility ist kein Trend, sondern die Zukunft der urbanen Mobilität in den Innenstädten“ Frankfurt am Main/Berlin, 26.07.2017. Die Nachfrage nach mobilen Kleinstfahrzeugen steigt in den letzten Jahren stetig an. Scooterhelden Berlin hat dies...

Razor Last-Minute-Geschenktipps für ein gelungenes Weihnacht...
Frankfurt a.M./Kalifornien, 08.11.2016. Weihnachten naht und damit die Suche nach dem perfekten Weihnachtspräsent für Kinder, Enkel, Nichten oder Neffen. Mit diesen drei Geschenktipps begeistert Razor Vorschüler, Schüler und junge Erwachsene: Der...

EGRET bei McDonald's® Monopoly und bei McDonald's® Monopoly ...
Das unverschämte Glück: Die beliebte Straßenjagd des Fast Food Giganten geht in die nächste Runde. Vom 19. November 2015 bis zum 3. Januar 2016 können Spielbegeisterte ihr Glück in 1.400 Filialen in Deutschland und Luxemburg finden. Ein...

Trike:

Auf der Internationalen Spezialradmesse SPEZI am 29.-30.04.2...
Mit dem Liegedreirad unterwegs auf nichts mehr verzichten müssen: Das universell einsetzbare Sortiment von Zubehörhaltern für Liegedreiräder im europäischen Exklusivvertrieb. Die Befestigung von Zubehör am Liegerad oder...

Glänzendes Chrom trifft auf Biker-Platte im Knappschaftskran...
Aktionswoche „Bike Week Langendreer“ lockt mit Show-Bikes von Harley-Davidson und Fleisch vom Barbecue-Grill Ihr Antlitz ist hübsch anzusehen: glänzendes Chrom, eine extravagante Tankbemalung, ein lederner Breitsitz und die typischen, hohen...

Liegedreirad ICE Sprint X auf der Fahrrad-Ausstellung im Ham...
HAMBURG. Die Ausstellung „Das Fahrrad“ zeigt auf 600 qm Fläche und anhand von mehr als 100 Fahrrädern der letzten 200 Jahre die technische Entwicklung, das Design, vielfältige Fahrradszenen sowie Mobilitätsaspekte der Gegenwart und Zukunft. Mit...

Radfahren:

Tour de France in Taiwan? Ja, diesen September in Taichung.
Als Bike-Destination hat sich Taiwan schon längst einen Namen gemacht, schließlich stehen die unzähligen traumhaften Radrouten durch und um die „Ilha Formosa – die Schöne Insel“, im Mittelpunkt vieler Radsport-Veranstaltungen. Am 17. September 2017...

Lebensretter für unterwegs - niemals ohne Helm
Bochum: Die ersten Sonnenstrahlen locken ins Freie. Mit dem Frühling beginnt wieder die Radfahrsaison. Radfahren ist gesund und macht Spaß – ist aber nicht ganz ohne Risiken. Daher sollten Radler vor der ersten Tour sich und dem Fahrrad ein wenig...

Sie wissen allzuoft nicht, was sie tun (dürfen)
Die nahende warme Jahreszeit wird sie jetzt wieder auf die Straße locken, die Radfahrer. Öffentliche Verkehrsmittel sind teuer, das eigene Auto – auch wenn es nicht modisch überdimensioniert ist – kommt noch teurer, und vor allem in Großstädten...

Handicap:

VERANSTALTUNGSHINWEIS Im Land des Himalaya. Nepal – Aufbruch...
Benefizveranstaltung mit dem Bammentaler Symphonieorchester 25. März 2015, 20 Uhr, Aula SRH Campus Neckargemünd Am Mittwoch, 25. März um 20 Uhr, gastiert das Bammentaler Symphonieorchester unter der Leitung von Ingo Schlüchtermann in der Aula...

Internationaler Tag der Behinderung
Heute Abend im RTL Aktuell Interview: Julia berichtet von Ihrer Freizeit im Rollstuhl und Ihren Reisen mit YAT Neckargemünd, Paderborn, Köln. Julia ist neunzehn Jahre alt und besucht die Stephen Hawking Schule in Neckargemünd. Sie ist ein...

Fahrrad:

Die neue Website von Bett+Bike ist online
Mit Bett+Bike hat es sich der ADFC zum Ziel gemacht, Radreisenden einen perfekten Urlaub zu ermöglichen. Auf der Seite www.bettundbike.de finden Radler Informationen rund um den Urlaub auf zwei Rädern: Von fahrradfreundlichen Unterkünften über...

Discover Ayurveda - Gesundheit geht und alle an
Information: Das ist KEINE gebuchte Pauschalreise bei einem Veranstalter um einen Reisebericht zu erstellen. Im Gedenken an Gandhis friedliche Revolution ist sein Geburtsort, Ahmedabad im Staat Gurajat, der Startort der Discover Ayurveda Tour...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


PFIFF Vertriebs GmbH

PFIFF Vertriebs GmbH
Martin Schroedter
Geschäftsführer
Wilhelmstraße 49
49610 Quakenbrück
Telefon: 05431/902048
eMail:
www.pfiff-vertrieb.de

Die PFIFF Vertriebs GmbH baut, vertreibt und vermarktet Rahmenkonstruktionen in Lizenz und in enger Kooperation mit der Pfau-Tec GmbH aus Quakenbrück, die sich mit therapiegeeigneten Dreirädern für Kinder und Erwachsene einen...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info