Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesellschaft & Kultur

Neuer Lese-Weltrekord im Juni 2012

Größte Lesung der Welt in Koblenz / Schon über 10.000 Kinder und Jugendliche angemeldet / Es gelten die Guinness-Regeln


Koblenz, den 13.9.2011 – Stefan Gemmel, vielfach preisgekrönter Kinder- und Jugendbuchautor und Lesekünstler, will am 12. Juni 2012 in Koblenz auf der Festung Ehrenbreitstein einen neuen Lese-Weltrekord nach Guinness-Regeln aufstellen.

Gemmel stellte sich die Frage: Ist es möglich, weit über 5.000 Schüler im Lesen zu vereinen? Drei Tage nach Anmeldebeginn Anfang September haben sich schon über 10.000 Kinder- und Jugendliche angemeldet!

Stefan Gemmel, der im Jahr bis zu 250 Lesetermine in ganz Deutschland wahrnimmt, sieht dem literarischen Großereignis mit sehr großer Freude entgegen: „Lesen ist ein tolles Gemeinschaftserlebnis.“

Laut Guinness-Richtlinien müssen die Lesungsteilnehmer 30 Minuten lang zuhören, damit der neue Weltrekord gewertet wird. Um seine Zuhörer in den Bann zu ziehen, hat Stefan Gemmel eigens eine neue Geschichte geschrieben, deren Handlung auf der Festung Ehrenbreitstein spielt und mit dem Rekordversuch zu tun hat. Gemmel hat seine Story auf einen Zielgruppe vom 1. bis zum 6. Schuljahr zugeschnitten.

Der Rekord-Versuch ist in zwei Teile gegliedert: Zum einen wird der Herausforderer alleine lesen, zum anderen lesen die Schüler gemeinsam mit Stefan Gemmel. Dieser zweite Teil ist der Höhepunkt des Tages: Das gemeinsame Lesen mit über 5.000 Kindern.

„Daneben erwartet die Teilnehmer ein riesiges Rahmenprogramm“, verspricht Gemmel, „so dass ein ganz neuer Lesegenuss geschaffen wird, an den sich die Kinder stets gern zurück erinnern werden.“

Ausgerichtet wird der Lese-Weltrekord-Versuch von der Leserattenservice GmbH und Stefan Gemmel gemeinsam mit dem Kulturamt der Stadt Koblenz, unter der Schirmherrschaft des Oberbürgermeisters der Stadt Koblenz, Herrn Prof. Dr. Joachim Hofmann-Göttig. http://www.weltrekord-lesen.de


Über Stefan Gemmel:
Stefan Gemmel (*1970) lebt mit seiner Frau und seinen zwei Töchtern in Lehmen nahe Koblenz. Er veröffentlicht regelmäßig Kinder- und Jugendbücher, aktuell die Schattengreifer-Trilogie.

Stefan Gemmel ist ein sehr produktiver Autor und wird in zahlreiche Sprache übersetzt. Wenn er mal nicht schreibt, tourt Gemmel durch Deutschland und liest in Schulen, Kindergärten und Buchhandlungen aus seinen Büchern. Er ist ein Pionier der Leseförderung.

Als mitreißender Lesekünstler beweist Gemmel Kindern (fast) jeden Tag, dass Lesen Spaß macht. Er inszeniert Lesen in einzigartiger Weise. Dabei hilft ihm sein schauspielerisches Talent. Kinder lieben es, wenn Gemmel erzählt und sie in die Welt der Phantasie entführt. (Manchmal liest er auch aus einem leeren Buch vor!) http://www.stefan-gemmel.de

13.09.2011 08:20

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Erste Whiskyverkostung im Traubenwirt Hangelar ein voller Er...
Zufrieden zeigten sich Thomas Weber, Inhaber des Traubenwirts in Sankt Augustin Hangelar, und Ralph Gemmel, der die Verkostung leitete, mit der ersten Whiskyverkostung im Traubenwirt. Es war sowohl für Weber als auch für Gemmel eine Premiere:...

Koblenz:

Unternehmensentwicklung: BarCamp „Change & Movement“
Führungskräfte und Berater entwerfen bei ifsm-BarCamp gemeinsam neue Personal- und Organisationsentwicklungskonzepte für das digitale Zeitalter. „Change & Movement“ – so lautet der Titel eines BarCamp, das das Institut für Sales &...

09.09.2017: Tag der offenen Tür im Rhein-Taunus Krematorien
Am 9. September 2017 öffnet das privat geführte Rhein-Taunus Krematorium seine Türen für interessierte Besucher. Der Tag beginnt um 11:00 Uhr mit einem Gottesdienst, anschließend finden bis 17:00 Uhr Führungen durch das Krematorium und die...

MKB Bank nicht nur im geschäftlichen Alltag aktiv
Koblenz, Juli 2017 – Unter dem Motto „Finanzierungen laufen am besten über uns“ ist die MKB Bank/MMV Leasing mit einer Gruppe von 40 Läufern beim diesjährigen Münz-Firmenlauf in Koblenz angetreten. Nicht nur bei dem Angebot individueller...

5000:

B&B Gesicht gesucht: Mitmachen und EUR 5.000,- gewinnen
Wiesbaden (Hasselkus PR – 19. März 2012) – „Für mich gemacht“ – B&B Hotels Deutschland sucht ab sofort das B&B Gesicht, das hinter diesem Slogan steht und die Marke verkörpert. Dabei geht es nicht um bestimmte Konfektionsgröße, Mindestgröße oder...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: Leserattenservice GmbH


Leserattenservice GmbH

Eva Pfitzner Leserattenservice GmbH
Amselsteg 2
56332 Dieblich
Telefon: 0 26 07 / 97 24 00


Über den Lese-Weltrekord: Am 12. Juni 2012 versucht der Kinder- und Jugendbuchautor Stefan Gemmel ins Guinness-Buch der Rekorde zu kommen. Die Chancen, die größte und schönste Kinder- und Jugend-Lesung der Welt durchzuführen,...

mehr »

zur Pressemappe von
Leserattenservice GmbH

weitere Meldungen von
Leserattenservice GmbH

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info