Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Immobilien

Repräsentative Umzugsstudie beweist: Frauen sind mobiler als Männer; Dorf und Kleinstadt beliebter als Metropolen

Berlin, 23. Januar 2008 ? Die Deutschen sind mobiler als oft vermutet: Fast die Hälfte aller Deutschen (46,0 Prozent) ist in ihrem Leben schon mehr als fünfmal umgezogen.
Einer der häufigsten Gründe ist der Beruf. Deutliche Unterschiede gibt es im Umzugsverhalten der Geschlechter, aber auch zwischen Ost und West. Zu diesen Ergebnissen kommt eine aktuelle repräsentative Umfrage der Innofact AG im Auftrag des Internet-Portals ?Meine Nachbarschaft?.

Durchschnittlich ziehen die Deutschen 4,59 Mal in ihrem Leben um; Frauen deutlich häufiger als Männer (4,94 vs. 4,27 Umzüge). Über die Hälfte der Frauen (52,3 Prozent), aber nur 40,1 Prozent der Männer haben in ihrem Leben schon mehr als fünf Umzüge miterlebt. Umgekehrt sind nur 4,5 Prozent der Menschen hierzulande noch nie umgezogen. Allein in den letzten zehn Jahren haben die Deutschen durchschnittlich 2,19 Mal ihr Domizil gewechselt ? ein Beweis für die zunehmende Mobilität. Dabei gilt: Je jünger, desto öfter ? denn durchschnittlich sind die unter 29-Jährigen in den letzten zehn Jahren 2,89 Mal umgezogen, die 30 bis 49-Jährigen 2,41 Mal und Menschen ab 50 Jahren nur 1,38 Mal.

Wie oft sind Sie insgesamt schon umgezogen? (Angaben in Prozent)

[Großes Bild anzeigen]

Der Ruf der ?lockenden Großstadt? bestätigt sich dabei nicht: Wer den Ort wechselt, zieht eher in ein Dorf (35,7 Prozent) oder eine Kleinstadt (35,9 Prozent) als in eine Großstadt (28,4 Prozent). Am ehesten ziehen die Deutschen an einen Ort, der ähnlich groß ist wie der bisherige Wohnort. Jüngere Menschen bis 29 Jahre neigen am ehesten dazu, den Schritt in die Großstadt zu wagen.

Der Hauptgrund für den letzten Umzug war laut Studie der Wunsch nach einer schöneren Wohnung (23,3 Prozent). Bereits auf Platz zwei folgen mit 18,1 Prozent berufliche Gründe. Auch hier gibt es geschlechterspezifische Unterschiede: 22,7 Prozent der Männer, aber nur 13,4 Prozent der Frauen sind zuletzt wegen des Berufs umgezogen. Auf dem dritten Platz liegt der Wunsch, mit dem Partner zusammen zu wohnen (15,2 Prozent). Ein interessantes demographisches Ost-West-Detail: Familienzuwachs war bei immerhin 13,6 Prozent der Befragten in den alten Bundesländern, aber nur bei 7,9 Prozent in den neuen Bundesländern der Grund für den letzten Umzug.

Große Unterschiede zwischen West und Ost gibt es auch hinsichtlich der Frage, wohin umgezogen wird: Während in den alten Bundesländern nur 35,1 Prozent der Befragten zuletzt innerhalb ihres Orts umgezogen sind, war dies in den neuen Bundesländern bei über der Hälfte der Menschen (51,8 Prozent) der Fall. Insgesamt sind in Deutschland 39,3 Prozent der Befragten beim letzen Umzug in ihrer Gemeinde geblieben, 60,7 Prozent sind in einen anderen Ort gezogen.

Wer die Gemeinde wechselt, tut dies meist aus beruflichen Gründen, egal ob er aus einem Dorf, einer Kleinstadt oder einer Großstadt kommt. Auch für Umzüge von West nach Ost beziehungsweise umgekehrt ist der Beruf mit deutlichem Abstand der Hauptgrund. Der Austausch zwischen alten und neuen Bundesländern ist allerdings sehr begrenzt: Nur 3,2 Prozent der Befragten sind von den neuen in die alten Bundesländer gezogen. Umgekehrt waren es sogar nur 2,3 Prozent.

Online-Portal ?Meine Nachbarschaft? hilft, sich vorab über Wohnort zu informieren
Die Umfrage zeigt, dass die meisten Umzüge zu über 60 Prozent in einen neuen Ort führen. Vor diesem Schritt stellen sich viele Fragen, beispielsweise zur Infrastruktur des neuen, oft unbekannten Wohnorts: Ist die Gegend kinderfreundlich, wo ist die nächste U-Bahnstation, gibt es einen guten Bäcker oder einen schönen Park in der Nähe? Fragen, die keiner besser beantworten kann als Anwohner. Daher hat ImmobilienScout24 das neue Online-Portal ?Meine Nachbarschaft? gestartet. Unter http://www.meinenachbarschaft.de können sich zukünftige und bestehende Anwohner austauschen und nützliche Ratschläge weitergeben. Sie können Informationen zu ihrer Gegend auf der Website veröffentlichen und suchen sowie im Nachbarschaftsforum mit Anwohnern in Kontakt treten.

Die Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Innofact erfolgte im Januar 2008 mit einer bevölkerungsrepräsentativen Stichprobe von 1.031 Teilnehmern.

Weitere Informationen zur Community ?Meine Nachbarschaft?:
http://www.meinenachbarschaft.de

Bilddateien:


Wie oft sind Sie insgesamt schon umgezogen? (Angaben in Prozent)
[Großes Bild anzeigen]

Wie oft sind Sie in den letzten 10 Jahren umgezogen? (Angaben in Prozent)
[Großes Bild anzeigen]

Was war der wesentliche Grund für Ihren letzten Umzug? (Angaben in Prozent)
[Großes Bild anzeigen]

23.01.2008 13:02

Klick zum Thema:
 dsl

Das könnte auch Sie interessieren:

Männer, Frauen und andere Katastrophen
Kabarettistische Lesung mit absoluter Lachgarantie von Maria Pollok Die Hamburger Schauspielerin und Autorin Maria Pollok trägt ein humorvolles Potpourri aus Gedichten und Geschichten verschiedener Autoren wie Wilhelm Busch, Eugen Roth, Robert T....

Gesucht: Mutige Frauen mit Unternehmergeist- Bewerben Sie si...
Gesucht: Mutige Frauen mit Unternehmergeist! Bewerben Sie sich noch jetzt für den Darboven IDEE-Förderpreis. Sie sind kreativ, haben eine innovative Business-Idee entwickelt oder sind eine engagierte Gründerin? Dann bewerben Sie sich jetzt...

Neuausschreibung des Umweltpreises „Trophée de femmes“ 2017/...
Frauen gesucht, die sich engagieren „Trophée de femmes“ ist ein Umweltpreis der Fondation Yves Rocher, der Frauen mit außergewöhnlichem Engagement für die Natur und Umwelt unterstützt. Die Umweltstiftung „Fondation Yves Rocher“ schreibt den...

Trend:

IFA 2017: Trends vs. Nachhaltigkeit - Umfrage zur Reparierb...
Laut der aktuellen IFA-Umfrage des Reparatur-Portals kaputt.de haben 80% der auf der Elektronikmesse vertretenen Handyhersteller keine Antwort auf die Frage nach der Reparierbarkeit ihrer Geräte. Gründer und Smartphone-Experte Moritz Zyrewitz...

Fashion Flash – Das Outlet Event in deiner Stadt: Termine im...
Berlin/Falkensee, den 24.08.2017 Nach der Sommerpause im August kommt Fashion Flash mit acht Events im September zurück. In den zweitägigen Pop Up Outlet Stores können fashionaffine Schnäppchenjägerinnen auf die Schatzsuche gehen und Topmarken bis...

Start-up mit Erfolgsrezept: Originelle Geschenkboxen für Sch...
Für Studenten beginnt das neue Semester und auch die Abiturienten stecken mitten im Lernstress – der passende Anlass also für einen kleinen Motivationsschub. Doch was schenkt man Schülern oder Studenten, wenn es nicht wieder nur ein unkreatives...

Studie:

Stephan Praus, LEWO Unternehmensgruppe zum Wohnungsleerstand...
Leipzig, 18.09.2017. „Blühende Landschaften versprach seinerzeit Altkanzler Helmut Kohl, wenn er von der ökonomischen Zukunftsperspektive der neuen Bundesländer im Osten der Republik sprach“, sagt Stephan Praus, der Geschäftsführer der LEWO...

Umzug:

Frank Schäfer wird neuer AMÖ-Präsident
Präsident Gert Hebert und Vizepräsident Ekkehard Bartel scheiden aus / Jürgen Zantis neues Präsidiumsmitglied / „Möbelspediteure brauchen gerade jetzt starke Vertretung“ Kassel – 16. September 2017 – Der Möbelspediteur Frank Schäfer (54),...

AMÖ und Möbel Höffner kooperieren
- hohe Kundenorientierung der Partner - Aufklärung und Rabatt - Verbraucherschutz beim Umzug Hattersheim / Berlin – 8. September 2017 – Der Bundesverband Möbelspedition und Logistik (AMÖ) e.V. und Möbel Höffner gehen eine Kooperation ein. Mit...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


ImmobilienScout24

Presse-Kontakt
Ergin Iyilikci
Pressesprecher
Immobilien Scout GmbH
Tel. 030 / 24 301-11 65
Fax 030 / 24 301-11 10
E-Mail :
Presseservice auf der Website: http://www.immobilienscout24.de/presse

PantherMedia ist ein Marktplatz für lizenzfreie Fotografie Royalty Free. Anbieter und Nachfrager von lizenzfreien Fotos treffen sich auf einer gemeinsamen Plattform. Diese besteht aus einer Fotocommunity für Fotografen...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info