Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Freizeit & Hobby

Ritterturnier am Dreiländerpunkt in Aachen/Vaals am 14./15.06.2008

Nach dem großen Erfolg in Satzvey und Hoensbroek veranstalteten die Ritterschaften des Eynevolks ihr zweites Ritterturnier.

Ritterturnier am Dreiländerpunkt in Aachen/Vaals am 14./15.06.2008

Auf ihrem Kreuzzug zum Erhalt des Lebendigen Mittelalters kehrt das Eynevolk nach großen Erfolgen auf den Ritterturnieren von Schloss Hoensbroek und Burg Satzvey zurück in die Heimat, um ihrem heimischen Publikum ein mittelalterliches Spektakel auf dem Dreiländerpunkt zu präsentieren.

Waren in Satzvey die Veytaler als Leibgarde des Erzbischofs von Köln gegen die Limburger im Gefolge des Johann von Brabant die Helden auf dem Turnierfeld in der Schlacht von Worringen, so erwarben die Rheinischen Ritter gleichsam Ruhm und Ehre in der Stechbahn von Kasteel Hoensbroek im Kampf um die Gunst einer schönen Maid.

Zahlreiche Ritterschaften der vereinigten Mittelalterszene aus dem Dreiländereck aber auch Gastlager aus Belgien, Deutschland und den Niederlanden werden zum großen Spektakel erwartet wie zum Beispiel: Limburger Ritterschaft, Veytaler Ritterschaft, Hammersteiner Ritterschaft, Hochstadens, Laboratores pro Regis, Orkneys, Stedinger Bauern, Bruchenbanner, die Rheinischen Ritter und die ostbelgischen Ritterschaft.

Reiter der Rheinischen Ritter

[Großes Bild anzeigen]

Zu bewundern wird auch erstmals die besagte Leibgarde des Erzbischofs von Köln sein, die vier Wochen lang mit einem professionellen Stunt-Team auf Burg Satzvey die Schlacht von Worringen nachstellte.

Ein weiterer Höhepunkt an jedem Tag ist der Aufmarsch aller Darsteller, die sich vor den jeweiligen Turnieren sammeln und unter mittelalterlichen Klängen durch das Lager in die Turnierbahn einziehen. Ein farbenfrohes Spektakel der Ritter, Knappen, Kämpfer und der holden Weiblichkeit in ihren Kleidern, Rüstungen und Schwertern. Auch die Künstler sind eine Attraktion für sich, so ist ?Kenzo? als jüngstes Talent unter den Gauklern nicht mehr wegzudenken. Feuerspucker "Chris" und ?Ansgar? sowie die Musiker runden das gesamte Bild ab.

Am 14. und 15. Juni treffen alle zusammen um an beiden Tagen des Wochenendes, jeweils um 13 und um 16 Uhr die Besten der Besten im Turnier zu Pferde, vom Ringstechen, Sauhatz, Rolandreiten und in der Königsdisziplin, dem Tjost zu kühren. In den Zeltlagern zeigen Ritter, Knappen, Edeldamen, Zofen, Gaukler, Spielleut, Bauern, Knechte und Mägde alles, was zum "lebendigen Mittelalter" dazugehört.

Kinder und Erwachsene, erhalten die Möglichkeit, Waffen und Rüstungen auszuprobieren und in einem Schnupperkurs von erfahrenen Schwertkämpfern im Gebrauch unterwiesen zu werden und die ersten Schritte in das "lebendige Mittelalter" zu wagen.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt!

An beiden Tagen ist der Besuch der Ritterlager zwischen den Turnieren kostenlos!
Ritterturnier: Jeweils Samstag und Sonntag, 13 und 16 Uhr Eintritt: 3 Euro

Pressekontakt:
Ralf Wagner
Raaffpark 10 B-4731 Eynatten
Belgien
Tel.: +32(0)497/790426
Mail:
http://www.eynevolk.eu

Bilddateien:


Reiter der Rheinischen Ritter
[Großes Bild anzeigen]

Reiter der Rheinischen Ritter
[Großes Bild anzeigen]

Reiter der Rheinischen Ritter
[Großes Bild anzeigen]

Die Leibgarde des Erzbischofs
[Großes Bild anzeigen]

31.05.2008 00:36

Das könnte auch Sie interessieren:

Ritterturnier:

Start des Mittelaltermarkt-Sommers 2011 in Kloster Zinna
Berlin, den 13.04.2011 An dem Wochenende 16./17. April 2011 wird der Mittelaltermarkt-Sommer vor den denkmalgeschützten Mauern des Klosters Zinna eingeläutet. Am Samstag wird die regionale Kindertrachtengruppe, unter der Leitung von Manuela...

Ritter Kracht ist wieder in seinem Schloss
Am 6. April war es soweit 610 Jahre, nachdem er sein Gut verlassen hat, ist der Ritter Werner Kracht in das Schloss Parchen zurückgekehrt. Das authentisch ausgestattetes Modell des damaligen Ritters wurde nach den Vorgaben des Fördervereines...

Mittelaltermarkt:

Ritterspiele Türkheim vom 15.06. bis 18.06.2017
Erstmals in diesem Jahr werden in der Turnierarena vor dem Ludwigstor am Türkheimer Schloss edle Ritter auf ihren prächtigen Turnierpferden im donnernden Galopp um Ruhm und Ehre streiten. Tauchen Sie mit Ihrer Familie und Freunden vor der...

Das Fest der Sommersonnenwende in Wasserburg am Bodensee
Wenn es heuer auf den 21. Juni zugeht, denkt fast jeder an Ikea und den dortigen Midsommar mit Knüllerpreisen und Wahnsinnsrabatten. Es geht aber auch besser. Die kurzen Mitsommernächte wurden in alter Zeit als Zeitenwende gedeutet und man feierte...

Reloaded: Das Non-Profit Camp geht in die dritte Runde
Am 4. und 5. Februar 2017 ist es soweit: Das Non-Profit Camp findet erneut in Aachen bei missio e.V. statt. Im Mittelpunkt stehen Austausch und Wissenstransfer von Teilnehmern, die im Bereich Soziales, Kultur, Sport und Wissenschaft arbeiten oder...

Vaals:

Grosses Ritterturnier Ostern 22./24.03.08 Aachen/Vaals am Dr...
Unter dem Motto "Grenzen überschreiten" bietet sich zur Euregionale 2008 auch für die Freunde des Mittelalters ein besonderes Event: Das Eynevolk, die vereinigte Mittelalterszene aus dem Dreiländereck, eröffnet dieses Jahr die Mittelaltersaison mit...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Eyne V.o.G. Verein für Brauchtumspflege

Pressekontakt:
Ralf Wagner
Raaffpark 10
B-4731 Eynatten
Belgien
Tel.: +32(0)497/790426
Mail:


mehr »

zur Pressemappe von
Eyne V.o.G. Verein für Brauchtumspflege

weitere Meldungen von
Eyne V.o.G. Verein für Brauchtumspflege

Grosses Ritterturnier Ostern 22./24.03.08 Aachen/Vaals am Dreiländerpunkt [+Bild]

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info