Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Vereine & Co

Schulfest unter dem Motto " Afrika Erleben " - die Theo-Burauen- Realschule in der Kölner Südstadt leistet in diesem Jahr einzigartige Integrationsarbeit

Schulfest unter dem Motto " Afrika Erleben " - die Theo-Burauen- Realschule in der Kölner Südstadt leistet in diesem Jahr einzigartige Integrationsarbeit !!


Am 24.08.2008 fand in der Theo-Burauen-Realschule ein Schulfest der etwas anderen Art statt, das einen einzigartigen Beitrag zur Integration von Afrikanischen Mitbürgern in Deutschland geleistet hat. Die Schule kam auf das Motto " Afrika Erleben " durch die Anzahl der multikulturellen Schüler an der Schule und sollte inen Erziehungsbeitrag zur Toleranz erzielen und mehr Respekt füreinander lehren.

Die Idee zu dem Schulfestmotto entstand durch die Zusammenarbeit mit den externen Partnern wie den Mitgliedern des Initiativkreises Afrika und dem Rautenstrauch - Joest - Museum.

Die Mitglieder der externen Partner standen den Schülern und den Lehrern während der 3 Projekttage in der Vorbereitung auf das Schulfest unterstützend bei. Unter dieser Anleitung setzten sich die Schüler mit der Thematik " Afrika Erleben" in den verschiedensten Workshops auseinander wie z. B die Herstellung afrikanischer Masken, afrikanisches Musical, afrikanische Modenschau, ghanaisch Kochen, Hiphop und Fußball Workshop und viele mehr.

Des Weiteren hatten die Schüler die Möglichkeit an einer Museumsführung durch das nahgelegene Rautenstrauch - Joest - Museum teilzunehmen.

Auf dem Schulfest befand man sich fast wie mitten im Herzen Afrikases gab diverse Stände mit den Ergebnissen der Projekte aber auch mit afrikanischem Essen und Getränken. Die Highlights fanden jedoch auf der großen outdoor Bühne statt, auf der sowohl afrikanische Tanzeinlagen, Modenschauen sowie auch diverse Künstler wie die Kölsche Band "Die Famillich" ihren Auftritt hatten.

Während auf dem Schulhof viele fleißige Schülerinnen und Schüler afrikanische Köstlichkeiten an die zahlreichen Gäste brachten und eine künstlerische Darbietung die nächste jagte, herrschte innerhalb der Schule ein nicht weniger buntes Programm, das von einem afrikanischem Musical bis hin zum Fußball-Turnier reichte.

Die Schüler sowie die Lehrerschaft trugen durch ihren hochmotivierten Einsatz vor und während des Schulfestes zu einem rudum gelungenen Fest bei.

Dieses Schulfest ist bis jetzt einzigartig für die Kölner Südstadt und es bleibt zu hoffen, dass ausreichend Pionierarbeit geleistet wurde, um auch anderen Schulen als Beispiel zu dienen sich mit dem Kontinent Afrika näher zu befassen.

Ein riesen großer Dank gilt vor allem dem Rautenstrauch - Joest Museum, den Vertretern des Initiativkreises Afrika Herrn Koutouan und Herrn Nketia, den netten Schülern, Lehrern sowie dem Direktor Herrn Steffke und Konrektor Herrn Görgens der Theo-Burauen- Realschule, die es mir erst ermöglicht haben über diese faszinierende Veranstaltung berichten zu können.

31.08.2008 10:37

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Schreibrekord: 2. Buch in diesem Jahr
Die erfolgreiche Unternehmerin und Herausgeberin Kerstin Eger veröffentlicht am 30.09.2015 ihr neuestes Buchwerk, das zweite Buch in diesem Jahr. Grund für diesen fleißigen Schreibmarathon sind zum einen all die bunten Geschichten rund um ihr...

Einladung zum 4. Internationalen Block Swap unter dem Motto ...
München, 4. Mai. 2017: Nach den großen Erfolgen vergangener Gemeinschaftsaktionen organisiert das Online-Portal Quilt around the World wieder ein neues Projekt für alle Patchworkbegeisterten rund um den Globus: den 4. Internationalen Block Swap...

Mehr Geschenke für Schweizer zu Weihnachten in diesem Jahr?
Clever Shoppen in deutschen Shops und sparen Das klingt gut: Schweizer können sich mehr Geschenke zu Weihnachten leisten, wenn Sie nur geschickt einkaufen gehen. Eine Möglichkeit, beim Shoppen Geld zu sparen, ist, in Online-Shops in Deutschland...

dmexco 2015: Gemeinsamer Messeauftritt von esc mediagroup un...
Noch zwei Wochen bis zum Start der dmexco: Zur Leitmesse der Digitalbranche vom 16.09. bis 17.09.2015 in Köln präsentiert sich die Münchner esc mediagroup als breit aufgestellte Full-Service-Internetagentur. Zusammen mit dem Bonner...

FlexRun-Software erhält die 3. Auszeichnung für ein Eigenpro...
Flex_Akademie mit dem Industriepreis BEST OF 2016 ausgezeichnet Allendorf/Lda., 27. Mai 2016 - Im Rahmen der diesjährigen Hannover Messe wurde das Softwarehaus FlexRun-Software zum wiederholten Mal für eines Ihrer Softwareprodukte mit dem...

Obermann will (sich) in diesem Jahr noch mehr bewegen
Dass die Obermann Unternehmensgruppe für ihre Kunden sämtliche Hebel in Bewegung setzt, erklärt sich allein schon aus der Branchenzugehörigkeit: Schließlich reagiert der Logistik- und Speditionsdienstleister umgehend, flexibel und mit konkreten...

Die Firma Leuchtbau Werbekonstruktionen will in diesem Jahr ...
Münchner Firma Leuchtbau Werbekonstruktionen GmbH strebt nach Marktführerschaft im Werbemastbau in Deutschland Die Firma Leuchtbau Werbekonstruktionen will in diesem Jahr den 100. Werbeturm für Kunden in Deutschland aufstellen. Dieses Ziel...

Infomobiltour durch Mitteldeutschland startet in diesem Jahr...
Am 26. Mai 2016 wird das Beraterteam des Berufsförderungswerkes Leipzig (BFW Leipzig) auf dem Wochenmarkt in Eilenburg von 9 bis 14 Uhr über die Möglichkeiten der beruflichen Rehabilitation informieren. Damit startet der weiße BARKAS zu seiner...

Samsung tritt dem Progressive SemiConductor Program von Audi...
Als erster Zulieferer von Halbleiterspeichern im Programm macht Samsung seine industrieweit führenden Lösungen für Automotive-Applikationen verfügbar Frankfurt am Main, 23. November 2015 - Samsung Electronics Co. Ltd., Marktführer bei innovativer...

Unter dem Motto ´Aus Einigkeit Kraft´ hat FAMI Storage Syste...
Vom grünen Tisch aus hat die Führungskraft zusammen mit den europäischen Hauptmitarbeitern von FAMI Storage Systems über die Strategien und den Unternehmensentwicklungsplan der nächsten fünf Jahre ausführlich diskutiert. Bei dem...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


Theo-Bureauen-Realschule

Direktor Herr Steffke
Severinswall 40-40a
50678 Köln

Ansprechpartnerin Frau Ficon
017680046369 ( Lehrerin und Mitorganisatorin )

Fotos können auch bei Bedarf gesendet werden...

mehr »

zur Pressemappe von
Theo-Bureauen-Realschule

weitere Meldungen von
Theo-Bureauen-Realschule

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info