Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Industrie & Handwerk

Tag des Meisters: Ehrung von drei Handwerker-Generationen

Handwerkskammer Cottbus organisiert große Festveranstaltung ?Ehre, wem Ehre gebührt!? Gleich drei Handwerker-Generationen dürfen sich am kommenden Mittwoch über eine Auszeichnung freuen.
Zum ?Tag des Meisters 2006? erhalten diese besondere Ehrungen für ausgezeichnete Leistungen im Ausbildungsjahr sowie für ein über Jahrzehnte herausragendes Engagement im südbrandenburgischen Handwerk.

Termin:
Mittwoch, 22. November 2006, 18 Uhr
im Best Western Parkhotel Branitz & Spa,
Heinrich-Zille-Straße 120, 03042 Cottbus

Als Ehrengast und Festredner wird der Wirtschaftsminister des Landes Brandenburg, Ulrich Junghanns, seine Glückwünsche übermitteln. Zusammen mit Peter Dreißig, dem Präsidenten der Handwerkskammer Cottbus (HWK), übernimmt er die feierliche Übergabe der Ehrungen.

?Es erfüllt mich mit Stolz, verdienstvolle Handwerker sowie Persönlichkeiten, die sich besonders für das Handwerk eingesetzt haben, mit fünf Goldenen und elf Silbernen Ehrenzeichen der HWK, viermal der Würde des Ehrenobermeisters sowie mit 65 Goldenen Meisterbriefen zu ehren?, erklärt Peter Dreißig.

14 Jungmeister ? die Besten ihres Jahrgangs ? werden an diesem Abend für ihre herausragenden Leistungen mit einem Ehrengeschenk ausgezeichnet. ?Sie haben sich für das Qualitätssiegel Meisterbrief entschieden, das fachliches Können und die Befähigung zur Ausbildung junger Menschen in sich vereint.?

Im Kammerbezirk Cottbus wurden 24 Gesellinnen und Gesellen Sieger im Praktischen Leistungswettbewerb der Handwerksjugend. Von diesen hatten elf Nachwuchshandwerker - die besten Gesellen im Land Brandenburg - besonderen Erfolg. Frank Pfennig aus Kolochau ging aus seinem Wettkampf als bester Maurergeselle Deutschlands hervor und wird zum ?Tag des Meisters? als 1. Bundessieger geehrt.

Doch nicht nur Meister ihres Faches werden ausgezeichnet: Für hervorragende Ausbildungsleistungen würdigt die HWK das Engagement von Betrieben, die dem Nachwuchs eine Chance geben. Drei Unternehmen erhalten dafür den ?Ausbildungspreis 2006?.


Hintergrund:

Bereits zum 15. Mal organisiert die HWK den ?Tag des Meisters?. Diese Veranstaltung ist gleichsam ein Höhepunkt der Festveranstaltungen des Jahres, da gleich drei Handwerkergenerationen in den Mittelpunkt des Interesses gestellt werden. Auf Antrag beziehungsweise Anregung des Vorstandes verleiht die Handwerkskammer die Auszeichnungen an Personen Südbrandenburgs, die großes Engagement in ihrem Handwerk vorweisen können. Mit den Ehrungen möchte die Kammer ihren Dank für vorbildliche Arbeit aussprechen.


Bei Interesse ist die Liste der ausgezeichneten Handwerker bei der Handwerkskammer Cottbus erhältlich.


Kontakt:

Handwerkskammer Cottbus
Altmarkt 17
03046 Cottbus

Abteilung Büro für Öffentlichkeitsarbeit:
Veronika Martin
Tel.: 0355 7835-105
Fax: 0355 7835-227
E-Mail:
Internet: http://www.hwk-cottbus.de


Versendung erfolgt im Auftrag der HWK Cottbus durch das 4iMEDIA Journalistenbüro Leipzig

20.11.2006 16:58

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Handwerkskammer:

Robert Wüst zum Präsidenten der Handwerkskammer Potsdam gewä...
Potsdam/Pritzwalk. Robert Wüst ist neuer Präsident der Handwerkskammer Potsdam. Der Metallbauermeister aus Pritzwalk wurde am 11. April 2016 von der außerordentlichen Vollversammlung im Zentrum für Gewerbeförderung Götz mit großer Mehrheit gewählt....

Regionales Handwerkerportal gegen Fachkräftemangel
Tuttlingen, 04.08.2014 Der Fachkräftemangel im Handwerk ist seit längerer Zeit ein regelmäßiges Thema in der deutschen Presse. Viele Handwerker stellen mittlerweile sogar Arbeitskräfte aus Spanien ein um Ihren Mangel an Fachkräften zu decken. ...

Kommunikation und Verhandeln in der Mediation: Seminar der M...
Berlin, 21. Mai 2014. Beate Voskamp von der MEDIATOR GmbH, anerkannte Ausbilderin für Mediation, führt im Rahmen der Grundausbildung Mediation des Mediationszentrums für zivil- und strafrechtliche Streitigkeiten in Luxemburg das Seminar zum Thema...

Cottbus:

Einbruchschutz: Polizei, Stadt und Fachhandwerk in Cottbus/S...
Am 13.10.2015 wurde die Schutzgemeinschaft Cottbus/Spree-Neiße von örtlichen Fachbetrieben ins Leben gerufen. Gemeinsam mit der Polizeiinspektion Cottbus/Spree-Neiße und der Stadt Cottbus wollen sie die Einbruchprävention in der Region...

radio B2 jetzt im Cottbusser Kabel
Berlin, 14. April 2014. Der Berlin-Brandenburger Hörfunk-Sender radio B2 ist jetzt auch in Cottbus im Kabelnetz von Tele Columbus zu empfangen. Das Programm mit dem Motto: „WIR LIEBEN SCHLAGER!“ wird über den Kabelanschluss auf der Frequenz 95,2...

HWK:

Mit dem Empfehlungsprinzip gegen den demographischen Wandel
(Leipzig, 27.10.2010) Wie das aktuelle Fachkräftemonitoring der HWKs und IHKs Sachsen ergab, arbeiten 47% der befragten Unternehmen bei der Neubesetzung von Stellen mit der Übernahme von Lehrlingen erfolgreich. 22% der befragten Unternehmen...

Das erste Depot, das zahlt.
Pressemeldung Hanseatisches Wertpapierkontor AG stellt vor: Das erste Depot, das zahlt! Hamburg, 09. Dezember 2009 Die Hanseatisches Wertpapierkontor AG (HWK AG) bietet ihren Kunden exklusiv ein Wertpapierdepot, bei dem die Kunden eine...

Handwerk trifft Schule: Hilfe bei der Berufswahl
Handwerkskammer Cottbus unterstützt Schüler in Vetschau Was kommt nach der Schule? Schon zum fünften Mal in diesem Jahr unterstützt die Handwerkskammer Cottbus (HWK) Schüler bei der Wahl ihres Ausbildungsberufes. In der Oberschule Vetschau sind...

Sales Coaching: ifsm startet im April 2018 Sales-Coach-Ausbi...
In der berufsbegleitenden Ausbildung zum Sales Coach lernen die Teilnehmer, aus guten Verkäufern Spitzenverkäufer zu entwickeln. „Das ist nicht machbar“ – das denken Verkäufer oft spontan, wenn sie neue Zielvorgaben erhalten. Zum Beispiel: „Ihr...

Meisterbrief:

Qualität am Bau: Meisterbrief für Matthias Schrödl
Diespeck. Es ist ein bemerkenswerter Augenblick in der Geschichte mancher Familie, wenn der Sohn in die Fußstapfen seines Vaters tritt. Bei einem Familienunternehmen ist dies ähnlich. Horst Schrödl, Inhaber der gleichnamigen Diespecker...

1a-work fördert den Nachwuchs und die Qualität im Handwerk
Deutschlands großes Suchportal rund ums Bauen schenkt Jungmeistern einen Profi-Eintrag Aalen, 22.05.2007 Neben der Arbeit die Schulbank gedrückt, während andere im Biergarten relaxen? Doch die Mühe hat sich gelohnt: Die Prüfungen sind geschafft...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


4iMEDIA Agenturgruppe für journalistische Kommunikation

Ansprechpartner für die Presse:
Jana Kern, Unternehmenskommunikation
Tel.: +49 (0) 341 870 98 - 40
Mail:

Geschäftsbereich der 4iMEDIA Agenturgruppe
für journalistische Kommunikation
Stammhaus Leipzig
Reclam-Carreé | Kreuzstr. 7A | 04103 Leipzig

Geschäftsführung
Kay A. Schönewerk
Inhaber 4iMEDIA

Kontakt
Tel.: +49 (0) 341 870 984-0
Fax: +49 (0) 341 870 984-20

www.4iMEDIA.com

Geschäftsstelle Berlin/Brandenburg
Tuchfabrik | Parzellenstr. 10 | 03046 Cottbus

Kontakt
Tel.: +49 (0) 355 357 575-48


4iMEDIA Agenturgruppe
» 4iMEDIA Corporate Publishing
» 4iMEDIA Public & Media Relations
» 4iMEDIA Strategie & Beratung
» 4iMEDIA Journalistenbüro
» 4iMEDIA SEO Professionals
» 4iMEDIA Innovation Lab
» jam&chips - next generation content
» Studio503 - Fotografie und WebTV

Hintergrund: Die 4iMEDIA Agenturgruppe für journalistische Kommunikation unterstützt seit mehr als acht Jahren national und international agierende Unternehmen und Institutionen verschiedener Branchen und Größen. Und seit...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info