Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Mode & Lifestyle

Time of my life - Seiko Premier Kinetic Perpetual

Willich, 20.07.2010. Ab Herbst 2010 bereichert ein rotgoldener Neuzugang Seikos klassische Premier Uhrenkollektion.
Durch Einsatz eines Mikrogenerators kombiniert Seikos “Hybridtechnologie Kinetic” einen Automatikantrieb mit einem Quarzmodul. Die Premier Uhr SNP036P1mit Ewigem Kalender ist damit ein Miniatur-Kraftwerk am Handgelenk. Durch die natürliche Armbewegung des Trägers wird in der Uhr eine Schwungmasse in Gang gesetzt, deren Umdrehungsgeschwindigkeit durch ein Räderwerk vergrößert und im Generator in elektrische Energie umgewandelt wird. Damit erzeugt diese Uhr die benötigte elektrische Energie selbst.

Der besondere Reiz von Premier liegt im Zusammenspiel moderner und klassischer Elemente, sowohl im Design als auch bei der Technologie. Das Design ist durch die klassische Architektur inspiriert und mit einem Hauch aus der Welt des Art Decos versehen. Das Großdatum bei zwölf Uhr harmoniert mit der kreisrunden Anzeige der Monate und Schaltjahre, sowie dem kleineren 24-Stundenfenster bei vier Uhr. Die rotgoldenen Elemente und das schwarze Zifferblatt komplementieren den eleganten Auftritt auf eine sinnliche Weise.

Als Komplikation bietet die Premier Kinetic Perpetual mit Auto Relay System einen Ewigen Kalender bis 2100.

[Großes Bild anzeigen]

Das Seiko Kaliber 7D56 ist eine Kombination klassischer Uhrmacherkunst und modernster Mikroelektronik. Das Werk besteht aus 232 Uhrwerksteilen. Der ewige Kalender wird vom weltweit kleinsten Ultraschallmotor, der nur 0.4 mm misst, angetrieben. Der winzige Ultraschallmotor ist die einzige Antriebskraft der 101 Teile im mechanischen Rädergetriebe des Ewigen Kalenders, der nicht nur das Datum und den Tag anzeigt, sondern ebenso Monate und Schaltjahre (bis zum 28. Februar 2100). Der Kalender wird über einen Photo-Sensor gesteuert. Der Sensor erkennt bestimmte Markierungen auf den Zahnrädern und betimmt somit Tag, Monat, Jahr und Schaltjahre.

Das Kaliber beinhaltet zudem Seikos einzigartiges Auto-Relay-System. Durch dieses System läuft die Uhr, wenn sie nicht getragen wird, 24 Stunden normal weiter. Nach dieser Zeit fällt sie in einen bis zu vier Jahre dauernden Schlaf, der Energiesparmodus schaltet sich ein. Die Ganggenauigkeit und die Kalenderfunktionen bleiben normal bestehen, durch die Umschaltung stoppen lediglich die Zeiger ihren Lauf, da sie die meiste Energie benötigen. Bewegt man die Uhr bis kurz vor Ablauf des vierten Jahres, springen die Zeiger unmittelbar zur aktuellen Zeit.

Premier Kinetic Perpetual SNP036P1
Kaliber 7D56
Kinetic Perpetual mit Auto Relay System
Angetrieben durch die eigene Körperbewegung
Ewiger Kalender bis 28.Februar 2100
24-Stundenanzeige, Tag, Monat, Schaltjahr
Großdatum
Energiesparfunktion
Gangreserve bis zu 4 Jahre
Gehäuse: Edelstahl mit Rotgoldauflage
Verschraubter Gehäuseboden
Band: Lederband mit Edelstahl-Faltschließe und Sicherheitsdrücker
Glas: Saphirglas
10 bar wasserdicht
UVP: 990,00 Euro

Informationen zur Kinetic Technologie

Seiko Kinetic funktioniert wie ein Miniatur-Kraftwerk am Handgelenk: die natürliche Bewegung des Arms setzt in der Uhr ein Schwungmasse in Bewegung. Die Umdrehungsgeschwindigkeit der Schwungmasse wird mittels eines Räderwerks, das den Samarium-Kobalt-Mikrorotor im Generator mit bis zu 60.000 U/min antreibt, 100-fach verstärkt.
Der Rotor schwebt in einem magnetischen Feld. Durch die Bewegung des Rotors im Magnetfeld wird in der Induktionsspule des Generators eine elektrische Spannung erzeugt. Diese Wechselspannung wird gleichgerichtet und gespeichert. Die gespeicherte Energie wird verwendet, um den Quarzoszillator und den Schrittmotor anzutreiben.
Um die Funktion auch mit winzigen Energiemengen zu gewährleisten, mussten Schrittmotoren entwickelt werden, die nur einen Bruchteil der Energie verbrauchen, die für vorhergehende Generationen von Quarzuhren erforderlich war.

Eine normale Quarzuhr bleibt gewöhnlich stehen, wenn die gespeicherte Spannung unter ein Volt sinkt. Aber der Kinetic Spannungsverstärker erhöht die Restenergie auf das bis zu Dreifache. Die Kinetic erzeugt, speichert und nutzt Elektrizität mit maximaler Effizienz.

Bilddateien:


Als Komplikation bietet die Premier Kinetic Perpetual mit Auto Relay System einen Ewigen Kalender bis 2100.
[Großes Bild anzeigen]

Das Seiko Kaliber 7D56 ist eine Kombination klassischer Uhrmacherkunst und modernster Mikroelektronik.
[Großes Bild anzeigen]

Seiko Kinetic Darstellung
[Großes Bild anzeigen]

Die Technik des Ewigen Kalenders von Seiko
[Großes Bild anzeigen]

20.07.2010 09:24

Das könnte auch Sie interessieren:

Seiko:

Seiko Deutschland übernimmt den deutschlandweiten Vertrieb v...
7. Mai 2013. Ab Mai 2013 übernimmt Seiko Deutschland Branch of Seiko UK Ltd. den deutschlandweiten Vertrieb von Armbanduhren der firmeneigenen Marke Lorus. Die seit 1982 in Europa vertretene Uhrenmarke bietet ihre Modelle zu einem optimalen...

Seikos Premier Kinetic Perpetual Calender Uhren denken mit
Willich, 7. März 2013. Die beiden neuen Seiko Kinetic Perpetual Calender vereinen Premiers architektonisches Design und Seikos neueste Technologien. Sie bieten einen Ewigen Kalender bis Februar 2100 mit automatischer Schaltjahreskorrektur und eine...

Seiko stellt auf der Inhorgenta Munich 2013 aus
Willich, 6. Februar 2013. Die japanische Uhrenmanufaktur Seiko nimmt vom 22. bis 25. Februar 2013 an der Inhorgenta Munich teil. Die international bekannte Uhren- und Schmuckmesse feiert in diesem Jahr ihr 40. Jubiläum und bietet auf 65.000 m²...

Uhr:

STERNGLAS Zeitmesser: Klares Statement in Sachen Design und ...
In der Welt der Mode- und Trenduhren gibt es seit einigen Jahren einen bemerkenswerten Wandel. Junge, frische Marken drängen mit neuen und sehr erfolgreichen Uhren-Konzepten auf den Markt. Social Media und Crowdfunding machen es möglich. Die...

Neue Uhren-Kunstwerke aus Augsburg
DIE OTTO WEITZMANN AG präsentiert ihre neue Skelett-Uhr „Scorpia" und den Sport-Chronograph „Race ONE" Stets neue Akzente in Sachen Stil und Trend setzen, das ist es, was die hauseigenen Uhren-Designer der OTTO WEITZMANN AG aus Augsburg als ihr...

Kinetic:

Seiko Multifunktionsuhren – für Männer, die mehr als Zeit br...
Im 46 Millimeter großen Edelstahlgehäuse mit verschraubter Krone tickt das Seiko Manufakturkaliber 5M62. Angetrieben wird es durch die umweltschonende Kinetic-Technologie, die ausschließlich die Bewegungsenergie des Trägers zur Energiegewinnung...

Umweltschutz:

Software für Arbeitsschutz EcoWebDesk 10.0 auf der A+A
Die Software für Arbeitssicherheit, Umweltschutz und Nachhaltigkeit EcoWebDesk wurde mit der Version 10.0 für den internationalen Einsatz optimiert. Alle Software-Fachmodule und die neuen Funktionen präsentiert die EcoIntense GmbH vom 17.-20....

Software für Arbeitsschutz und Nachhaltigkeit in der Praxis
Die EcoIntense GmbH stellt am 26. und 28. September ihre Software für Arbeitssicherheit, Umweltschutz und Nachhaltigkeit bei mehreren Anwendern in Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen vor. Gastgeber der Veranstaltungen sind die WERKHAUS Design +...

Azubis von Kräuter Mix gehören zu den besten regionalen Ener...
Zum fünften Mal hat die Industrie- und Handelskammer (IHK) Würzburg-Schweinfurt mainfränkische Auszubildende zu Energiescouts fortgebildet. Energiescouts sind Auszubildende, die eine Qualifizierungsmaßnahme zur Energieeffizienz absolviert und...

Eleganz:

Auf den Punkt gebracht
Glamox Luxo Lighting stellt neue Strahler-Serie für 3-Phasen-Stromschiene vor. Hildesheim, 22. Oktober 2014 – Glamox S70 LED ist eine Familie von sehr flexiblen und hocheffizienten Strahlern. Das zurückhaltende Design der neuen Modelle überzeugt...

Nachhaltig elegant
Passgenau für ein iPad oder 10 Zoll großes Tablet: Die neue Umhängetasche Cobra sling aus Bionic-Faser Sierra Madre, USA, im August 2014 – Recycling kann so edel sein: Für die schmale iPad-Tasche Cobra sling verwendet das kalifornische...

Neue Eleganz - Königsdisziplin des niveauvollen Einrichtens
A&W Architektur & Wohnen liegt Country-Special bei: Ländliche Lebensart auf hohem Niveau Hamburg, 5. November 2013. Antiquitäten mit moderner Kunst und neuzeitlichen Designobjekten zu einem stimmigen Wohnbild zu paaren beweist...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: Seiko Deutschland Branch of Seiko UK LTD.


Seiko Deutschland Branch of Seiko UK LTD.

Seiko Deutschland Branch of Seiko UK LTD.
Siemensring 44m
47877 Willich
Pressekontakt: Janine Dammertz-Bachiri
Tel: 02154943444
E-Mail:

Seiko Deutschland Willich ist Teil der japanischen Uhrenmanufaktur Seiko Watch Corporation, die zur Seiko Holdings Corporation beide Tokio, Japan gehört und deren Vorläufer bereits 1881 durch Kintaro Hattori gegründet...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info