Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Urlaub & Reise

Wettercams und Blogs ? deutsche Winterreise-Anbieter rüsten im Web auf

Reisekataloge sind nicht mehr erste Wahl bei der Informationsbeschaffung/Druck auf Anbieter wächst

Kunden werden immer anspruchsvoller und aktiver auf der Suche nach Informationen. Diese Erfahrung müssen sowohl lokale Reisebüros, wie auch die Online-Portale machen. Genügten vor geraumer Zeit noch Bildergalerien und Informationen zum Wintersportort, ist es mittlerweile ein Rundumblick, den die Kunden wünschen. Dazu gehören nicht nur zahlreiche Informationen zum Urlaubsort, sondern auch Tipps, Videos, Erfahrungsberichte, Wetterinformationen und Live-Bilder via Webcam. Innerhalb dieser technischen Entwicklungen verliert der Katalog immer mehr an Bedeutung.

Zwar bestimmte dieser über einen langen Zeitraum die Kommunikation der Reiseveranstalter auch in der Wintersaison ? doch immer häufiger kann er dem Aktualitätsanspruch nicht standhalten. Marita Rohlfing, Reiseexpertin von FTI, erklärt: ?Die Wünsche nach zusätzlichen Informationen und der Dialog mit Gleichgesinnten werden gerade für Wintersportler immer wichtiger. Der Katalog ist an dieser Stelle schon veraltet.? Die abnehmende Bedeutung der Kataloge zeigt auch folgender Vergleich: Der Skireisespezialist SnowTrex erhielt noch vor wenigen Jahren 80 Prozent der Buchungen über den Katalog - heute sind es 80 Prozent, die online ihren Urlausbort finden. ?Heute führen die Buchungstechnologie zusammen mit vielschichtigen Zusatzleistungen im Internet zum Großteil der Buchungen ? der Katalog selbst ist nur noch eine Randerscheinung?, so Matthias Beier, Reiseexperte von SnowTrex.

Der hohe Grad an Aktualität ist sowohl der größte Vorteil des Internets gegenüber dem Katalog als auch Mindest-Standard. Die Konsequenz für Reiseportale und -veranstalter ist denkbar einfach: Mit umfassenden textlichen und bildlichen Informationen zu allen Aspekten des winterlichen Reiseziels werden die Websites für den Wettbewerb aufgerüstet. Mit 3D-Bildern und Videos können Urlauber schon vorab einen räumlichen Eindruck von Unterkünften gewinnen. Live-Bilder der Region zeigen die Wetterverhältnisse, und Schneehöhen-Statistiken lassen erkennen, welche Orte sich für Skifahrer und Snowboarder besonders gut eignen bzw. welche Orte als schneesicher gelten können. Doch damit nicht genug: ?Der User möchte in Foren und Blogs in den Informationsaustausch einbezogen werden. Dort, wo der Kunde die Gelegenheit bekommt, mit zu gestalten, etwa durch das Präsentieren eigener Reiseerfahrungen, hat das viel zitierte Web 2.0 längst Einzug gehalten?, erklärt Matthias Beier. Findige Reisemacher flankieren immer häufiger die Buchungsmöglichkeiten mit diesen Mehrwerten. Oder umgekehrt: Ursprünglich reine Informationsseiten bieten nun auch Buchungsmöglichkeiten.

Der SnowTrex-Experte rät deshalb: ?Auch die Portale der Winterreiseveranstalter sollten sich diesem Trend nicht entziehen. Der Gefahr, beim Wettlauf nach dem besten und userfreundlichsten Informationsangebot den Kürzeren zu ziehen, kann man nur entgegentreten, wenn man selbst die Informationen auf qualitativ hochwertigem Niveau, transparent, vertrauenswürdig, aktuell und interaktiv bereitstellt.?

Gerade für Kunden sind es häufig diese kleinen Extras, die Fehlbuchungen vermeiden und die Urlaubsreise in den Schnee besser planen lassen. Unternehmen, die sich der neuen Technologie nicht entziehen, ernten Vertrauen und Glaubwürdigkeit, sind sich die Experten von SnowTrex und FTI sicher. Einen umfassenden Einblick in die Welt von Väterchen Frost geben auch die Websites wie ski2b.de oder schneehoehen.de. Jedoch konzentrieren sich beide auf verschiedene Schwerpunkte. Während sich bei ski2be.de alles um das Thema ?Ski alpin?, Events und Wettkämpfe dreht, bedient schneehoehen.de vor allem diejenigen, die sich über aktuelle Pistenverhältnisse, Skigebiete und Unterkünfte informieren möchten. ?Unsere Plattform nutzen jährlich etwa 4,2 Millionen User, die sich besonders für Pistenberichte und Wettervorhersagen interessieren?, erklärt Kai Schäfer, Reiseexperte von schneehoehen.de. Für ihn stellen Info-Portale einen großen Trend dar, ?dem man sich nicht entziehen kann.?

Auch der Reisespezialist SnowTrex setzt deshalb auf umfassende Informationsinstrumente auf der Homepage. Nicht nur aktuelle und historische Schneehöhen-Statistiken, sondern auch Webcams, 3D-Ansichten der Unterkünfte und Ortsfilme stehen als Informationsangebot allen Wintersportlern zur Verfügung. Darüber hinaus sorgen der Blog, der echte Geheimtipps der Mitarbeiter enthält, und ein Forum für das gewisse Extra an Information und Interaktivität. ?Mit Hilfe von Erfahrungsberichten wollen wir unseren Kunden an Erlebnissen teilhaben lassen und gleichzeitig Insider-Wissen vermitteln?, erklärt SnowTrex-Mitarbeiter, Matthias Beier. Im Blogbericht ?Achtung Lawine!? beschreibt Beier beispielsweise sein persönliches Erlebnis und die oft unterschätzten Gefahren einer Lawine. ?Für verschüttete Menschen muss sehr rasch Hilfe kommen, deshalb sollte man vorsichtshalber immer ein eingeschaltetes Handy oder, noch besser, ein LVS-Gerät (LawinenVerschüttetenSuchgerät) dabei haben, wenn man auf Tour geht?, heißt es im Text. Damit wird für die Kunden Wissen generiert, das nicht nur mögliche Gefahren thematisiert, sondern auch durch zusätzliche Links Tipps und Anregungen gibt.

Silke Kürger, Reiseexpertin von Expedia zieht das Fazit: ?Clevere Buchungstechnologie und umfassende Informationsvermittlung schaffen echten Mehrwert für den Kunden. Offline, das heißt bei lokalen Veranstaltern, sind häufig nicht die gleiche Preistransparenz und die Extraleistungen außerhalb der eigentlichen Buchung erhältlich.?


Kontakt:

4iMEDIA Journalistenbüro
Reclam-Carreé . Kreuzstraße 7A
04103 Leipzig

Ansprechpartner
Andreas Stötzner
Leiter Kundenmanagement

Tel.: +49 (0) 341 870 984-0
Fax: +49 (0) 341 870 984-20

http://www.4iMEDIA.com

16.11.2006 13:13

Das könnte auch Sie interessieren:

Die Winterreise wie zu Schuberts Zeiten: Jan Kobow (Tenor) u...
Liederzyklus (in den Originaltonarten und mit Hammerflügel) 11. Februar 2016, 20 Uhr Kleiner Saal | FORUM Merzhausen Dorfstraße 3, 79249 Merzhausen Veranstalter: artisse e.V. Kulturverein Merzhausen Tickets: ab 22 Euro mit...

Agrodirektinvestment mit einem der führenden Anbieter
Rinderaufzucht in Paraguay mit der Agri Terra KG Als Großbetrieb im Segment der paraguayischen Rinderaufzucht mag man sich bei der Bielefelder Agri Terra Gruppe nicht so recht bezeichnen wollen, schließlich hält so manche Rinderfarm in Paraguay...

HAGAFREI- Der größte Anbieter für Zaunprodukte in Europa
Die Zaunprodukte von HAGAFREI können z.B. über den Onlineshop "maschendraht-online" bezogen werden. HAGAFREI, der Experte für Haus, Garten und Freizeit, ist auf den Vertrieb von hochwertigen Zaunprodukten spezialisiert. Zum Produktportfolio...

ERP-Anbieter Step Ahead AG mit starkem Umsatzwachstum
Prozessintegration ist Schlüsselthema für ERP-Branche Germering, 30. Juni 2016 – Der Germeringer CRM- & ERP-Spezialist Step Ahead AG ist auch am Ende des Geschäftsjahres 2015/16 (30. Juni 2016) auf solidem Wachstumskurs. Zahlreiche neue...

my-PV überzeugt Wechselrichter-, Speicher- und Smarthome-Anb...
Neuzeug, Österreich, 31.08.2017. Die my-PV GmbH hat sich zum flexibelsten Anbieter von photovoltaischen Warmwasserbereitern entwickelt. Egal, ob beispielsweise E3DC, SMA, Steca oder Varta: Das Unternehmen aus Neuzeug (Österreich) hat mittlerweile...

Rezeptfreie Vitaminpräparate: Anbieter mit Produktvielfalt u...
Zwischen vier und 25 Vitamin- und Vitamin-Mischpräparate offerieren zehn Pharmahersteller primär als Tabletten, Dragees oder Kapseln. Mit sieben Darreichungsformen und mehr als 20 Packungsgrößen zeigen sich die Anbieter kundenorientiert. Über 71...

Direktinvestment: Container-Anbieter Magellan ist insolvent
Die Geschäftsführung der Magellan Maritime Services GmbH hat beim Amtsgericht Hamburg die Durchführung eines Plan-Insolvenzverfahres in Eigenverwaltung beantragt. Die Gesellschaft kann seit einiger Zeit die laufenden Zahlungsverpflichtungen...

Einkaufen im Internet: Hohes Vertrauen für Anbieter mit Sich...
Baden-Baden, 09.12.15 – Viele Firmen und Online-Händler verlieren Kunden, weil ihre Website nicht seriös genug wirkt. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Studie* im Auftrag der L’TUR Tourismus AG. Jeder vierte Deutsche (25 Prozent) hat demnach...

Airbus zertifiziert ASC als einzigen Recording Anbieter für ...
Hösbach, 17. Juli 2017 – Die ASC Recording Software EVOIPneo wurde erfolgreich für die netzwerkweite Aufzeichnung des Funknetzwerks TETRA 7.0 von Airbus zertifiziert. TETRA gilt als universaler Digitalfunk-Standard für alle Behörden und...

Anbieter von Sportwetten: voller Einsatz beim Produkt
Positionierung der zehn Anbieter von Sportwetten findet bevorzugt über Produktportfolio und Konditionen statt. In 40 Sportarten kann dabei gewettet werden, dazu kommen zahlreiche Wettthemen bei Livewetten. Mit knapp 44 Millionen Euro an...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


4iMEDIA Agenturgruppe für journalistische Kommunikation

Ansprechpartner für die Presse:
Jana Kern, Unternehmenskommunikation
Tel.: +49 (0) 341 870 98 - 40
Mail:

Geschäftsbereich der 4iMEDIA Agenturgruppe
für journalistische Kommunikation
Stammhaus Leipzig
Reclam-Carreé | Kreuzstr. 7A | 04103 Leipzig

Geschäftsführung
Kay A. Schönewerk
Inhaber 4iMEDIA

Kontakt
Tel.: +49 (0) 341 870 984-0
Fax: +49 (0) 341 870 984-20

www.4iMEDIA.com

Geschäftsstelle Berlin/Brandenburg
Tuchfabrik | Parzellenstr. 10 | 03046 Cottbus

Kontakt
Tel.: +49 (0) 355 357 575-48


4iMEDIA Agenturgruppe
» 4iMEDIA Corporate Publishing
» 4iMEDIA Public & Media Relations
» 4iMEDIA Strategie & Beratung
» 4iMEDIA Journalistenbüro
» 4iMEDIA SEO Professionals
» 4iMEDIA Innovation Lab
» jam&chips - next generation content
» Studio503 - Fotografie und WebTV

Hintergrund: Die 4iMEDIA Agenturgruppe für journalistische Kommunikation unterstützt seit mehr als acht Jahren national und international agierende Unternehmen und Institutionen verschiedener Branchen und Größen. Und seit...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info