Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Weiterbildung & Schulungen

c-mind+ LernTrainer: Wie Mitarbeiter ihre Selbstlernkompetenz mit Serious Gaming steigern können

cogni.net stellt mit dem c-mind+ LernTrainer eine Serious Gaming-Lösung vor, mit der sich Auszubildende und Mitarbeiter Lernstrategien motiviert aneignen können.
Durch die Kombination aus PDF-Skripten mit Game Based Learning wird ein schneller Lernfortschritt möglich. Spezielle Anwendungsübungen vereinfachen die Umsetzung des neu erlernten Wissens in den Berufsalltag. Das aus fünf Modulen bestehende E-Learning umfasst die Themen Prüfungsplanung, Fachliteratur effektiv lesen, Vokabeln lernen, Mind Map und Seminare.

Zur Erreichung des bestmöglichen Lernerfolges wird in drei Schritten vorgegangen:

1. In illustrierten PDF-Skripten werden die Lernstrategien verständlich vermittelt. So wird beispielsweise im Modul „Fachliteratur effektiv lesen“ eine einfache aber äußerst effektive 4-Schritt-Methode zum Bearbeiten von Fachtexten vorgestellt.
2. Im zweiten Schritt kann das in den Skripten vermittelte Wissen mit dem Game Based Learning c-mind vertieft und gefestigt werden. c-mind merkt sich richtige und falsche Antworten des Lerners, so dass schwierige Inhalte individuell und gezielt wiederholt werden. Durch den spielerischen Charakter mit Levels, Score und Highscore wird eine hohe Lernmotivation und somit ein schneller und nachhaltiger Lernerfolg möglich. Im c-mind „Fachliteratur“ wird beispielsweise wichtiges Wissen zur 4-Schritt-Methode gefestigt.

Logo c-mind+ LernTrainer

[Großes Bild anzeigen]

3. Durch Anwendungsübungen wird die Umsetzung des neu erworbenen Wissens in den Berufsalltag vorbereitet und erleichtert. Dieser dritte Schritt ist wichtig, da nicht angewendetes Wissen sehr schnell wieder verloren gehen kann. Das Modul „Fachliteratur“ beispielsweise enthält drei Übungstexte zum Ausdrucken, mit denen man die 4-Schritt-Methode einüben kann.

Die c-mind Lerneinheiten sind als SCORM-kompatible Java-Lernpakete verfügbar und können einfach in bestehende Learning Management Systeme eingebunden werden. Möglich ist auch eine Hosting-Lösung, bei der die Software komplett auf Servern von cogni.net liegt und bequem verlinkt werden kann. Ein Offline-Player, mit dem das Game Based Learning auch von CD-ROM installiert werden kann, ist im Lizenzpreis enthalten.

Für eine Investition zwischen €970,00 und €4.970,00 für die Firmen- bzw. Konzernlizenzen (je nach Anzahl der Mitarbeiter, zzgl. MwSt.) erhalten Unternehmen eine umfassende Lösung, mit der Auszubildende und Mitarbeiter ihre Selbstlernkompetenz steigern und so Informationen schneller und effektiver verarbeiten können. Der c-mind+ LernTrainer kann jederzeit um den c-mind creator erweitert werden, mit dem die hausinterne Erstellung eigener Lerneinheiten schnell und unkompliziert möglich ist.

Im Rahmen der Einführungsaktion erhalten alle, die sich bis zum 25. Juli 2008 für eine Lizenz von c-mind+ mit dem Eingabetool creator entscheiden, den c-mind LernTrainer kostenlos dazu.

Bilddateien:


Logo c-mind+ LernTrainer
[Großes Bild anzeigen]

15.07.2008 16:50

Klick zum Thema:

Das könnte auch Sie interessieren:

Serious Gaming:

USECON startet in EU-Forschungsprojekt LAW-TRAIN
EU-Projektstart „LAW-TRAIN“ – Entwicklung eines virtuellen Befragungs- und Trainingssystems zur Kriminalitätsbekämpfung Die Europäische Union fördert das internationale Horizon 2020 Projekt “Mixed-reality environment for training teams in joint...

Game Based Learning:

Lebensversicherer neue leben führt interaktives Quiz bei Spa...
Heidelberg/ Hamburg: Berater von Banken und Versicherungen stehen heute vor der Aufgabe, stets auf dem neuesten Stand zu sein, die Marktübersicht zu behalten und die Produkte bis ins kleinste Detail zu kennen. Mit einem vierteljährlichen...

KTM Advance mit innovativen Projekten und positiver Bilanz a...
Dass das vergangene Jahr für KTM Advance ein erfolgreiches war, liegt auf der Hand: über 50 realisierte Projekte, fünf gewonnene Preise und den ersten Kunden auf dem deutschen Markt in 2012. Diese positive Bilanz und ihr Produktportfolio stellt KTM...

KTM Advance gewinnt den eLearning Journal Award 2012 in der ...
Frankfurt, 14.10.2011 - Das eLearning Journal hat auch in diesem Jahr wieder die besten eLearning Schulungen mit einem Award belohnt. KTM Advance hat seine Kandidatur mit dem Projektpartner SUEZ Environnement und dem Projekt „SUEZ Ambassador“...

E-learning:

Erstes eLearning-Seminar des WEGA-Teams gestartet
Sie ließen nicht locker. Schon länger wünschten sich einige Lernwillige die Fortbildungen des WEGA-Teams im Distance Learning-Verfahren. Ab sofort stehen nun sechs E-Learning-Module zum Thema “Der erfolgreiche Jahresbericht” nach erfolgreichem...

Datenschutz-Schulung für Mitarbeiter als kompakter e-Learnin...
Pannen im Datenschutz sind oft auf menschliche Fehler zurückzuführen. Mit effektiven Schulungsmaßnahmen lassen sich solche Fehlerquellen effizient eindämmen und durch den Einsatz von e-Learning-Programmen ist das auch bei großen oder verteilten...

Konferenz Verlag 3.0 in München: Customized Content – Mit pe...
Konferenz Verlag 3.0 in München: Customized Content – Mit personalisierten Medien und Services in die Zukunft Vom E-Learning-Programm bis zur Augmented Reality App – digitale, mobile und interaktive Technologien ermöglichen es Verlagen,...

WBT:

Neue Cloud-Security- und Awareness-Trainings für Mitarbeiter
Cloud Computing ist praktisch. So praktisch, dass Anwender Dropbox, iCloud® und weitere Services auch für Firmendaten und -zwecke nutzen. Ist das erlaubt? Ist das gefährlich? Für diese viele weitere Fragen haben jetzt tfk technologies und...

Richtige E-Mail-Nutzung kann jetzt auch auf Englisch gelernt...
Pullach, 8.3.2010. Für internationale Kunden hat SofTrust Consulting eine englische Version seines beliebten computerbasierten Trainings „Effiziente E-Mail-Nutzung“ erstellt. Damit können Unternehmen den Kurs auch außerhalb des deutschsprachigen...

Lerntypentest von cogni.net: eigene Stärken erkennen, effekt...
Mit dem Lerntypentest von cogni.net kann man innerhalb weniger Minuten feststellen, über welchen Sinneskanal Informationen am einfachsten aufgenommen werden. Viele Menschen sind davon überzeugt, auf eine ganz bestimmte Art und Weise am besten zu...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:

Logo: cogni.net Gesellschaft für Lernmedien mbH


cogni.net Gesellschaft für Lernmedien mbH

cogni.net Gesellschaft für Lernmedien mbH
Marina Loukoumis
Bavariastrasse 7a
80336 München
Tel.: +49 89 3090594-40
Fax: +49 89 3090594-99

http://www.cogni.net

cogni.net, gegründet 1999 in München, hat sich als Spezialist für E-Learning-Lösungen im Markt für Business-Kunden etabliert. Das Leistungsspektrum erstreckt sich von individuellen Lösungen bis hin zu sofort einsetzbaren...

mehr »

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info