Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Gesellschaft & Kultur

ots.Audio: Elf Prominente retten die Wälder / Start der WWF-Kampagne "Deutschland wird Wald.Meister2011" - Mitmachen unter www.waldmeister2011.de - O-Ton-Paket

Berlin (ots) - Eine ausführliche Pressemeldung inklusive Videomaterial ist abrufbar
Der begehbare Papierwald
aus 23 "Bäumen" mit bis zu sechs Metern Höhe besteht aus rund 4.000
"Blättern" aus Alltagsprodukten wie Weinkartons, Pappe, Eier- und
Pizzakartons.

Kern der Kampagne "Deutschland wird Wald.Meister 2011" sind elf
Prominente, die im UN-Jahr der Wälder für den Waldschutz kämpfen.

Jürgen Vogel:

«Ich glaube, dass es prinzipiell wichtig ist, dass man ein
Bewusstsein schafft. Dass wir nicht nur auf das direkt vor uns
schauen, sondern überlegen, wie wir eigentlich die nächsten 100, 1000
oder hunderttausend Jahre leben können. Da kommt man am Thema Wald
eigentlich nicht vorbei.»

 

Eni van de Meiklokjes:

«Also ich bin schon ein Mensch der versucht, wenig Papier zu
benutzen, weil ich denke, Papier kommt ja von den Bäumen und die
müssen ja irgendwann mal geholzt werden und es gibt dann immer
weniger Wald auf dieser Welt. Ich versuche wenig Papier zu benutzen.»

 

Sami Kedeira:

«Ich finde es wichtig, dass der Wald bestehen bleibt, weil dort
viele, viele Tiere ihren Lebensraum haben. Es ist für uns
überlebenswichtig, dass Jeder die Chance hat, in Ruhe aufwachsen und
sein Leben genießen zu können. Deshalb ist es wichtig, dass der Wald
bestehen bleibt.»

 

Sarah Kuttner:

«Ich gehe gern spazieren. Das ist zwar etwas «Omamäßig», aber ich
gehe gerne Spazieren und finde es toll, wenn da zumindest zwei Bäume
stehen oder gar etwas waldähnliches ist. Das mag ich schon gerne.»

 

Benno Führmann:

«Wald macht was mit Dir, Natur macht was mit Dir. Es erdet Dich,
das holt Dich runter. Der Wald hat eine Tiefe, ein Dimension, eine
Urigkeit. der war da, bevor Du da warst und der wird da sein, und
darum geht's ja, eigentlich würde der Satz weitergehen, wenn ich


nicht mehr da bin, aber wenn wir so weitermachen, dann ist das auch
nicht mehr so sicher. Den Regenwald haben wir dann bis 2020, wenn 's
schlecht für uns alle, eliminiert. Deshalb finde ich die Kampagne
wichtig.»

Ziel der Kampagne ist es, bis zum Ende des Jahres möglichst viele
Mitstreiter zu gewinnen, die auf die kleinen und großen Waldsünden
des Alltags verzichten und so ebenfalls Wald.Meister werden. Wie
einfach das geht, verraten die Prominenten unter
www.waldmeister2011.de. Wie dringend die Aktion ist, zeigt eine
Studie des WWF: pro Minute verschwinden weltweit Wälder in der
Größenordnung von 35 Fußballfeldern.

Wald retten kann jeder - und der WWF sagt, wie das geht.

ACHTUNG REDAKTIONEN:

Das Tonmaterial ist honorarfrei zur Verwendung. Sendemitschnitt bitte
an .



Pressekontakt:
Weitere Informationen:
Astrid Deilmann, Pressestelle WWF Deutschland, Tel.: 0 30/ 311 777
423,

13.05.2011 08:36

Das könnte auch Sie interessieren:

Umwelt:

Deutschland bleibt Großbaustelle in Sachen Nachhaltigkeit - ...
(pur). „Deutschland ist noch meilenweit von einer nachhaltigen Entwicklung entfernt“, bilanzieren elf Spitzenverbände, Gewerkschaften und Nichtregierungsorganisationen in ihrem neuen Bericht „Großbaustelle Nachhaltigkeit – Deutschland und die...

Familien-Schigebiet Feuerkogel wird schneesicher
…Traunsee Touristik, MND und Schneider Electric pushen mit Beschneiungsanlage kinderfreundliches Naherholungsgebiet… Das oberösterreichische Schigebiet Feuerkogel hatte trotz einer Seehöhe von 1.600 m bis zum Vorjahr kaum Winterbetrieb. Durch den...

Rohstoff:

Saubere Erdölgewinnung mit Hochdruck: Bilfinger entwickelt l...
Mithilfe des Gas Oil Seperation Plant-Konzepts lassen sich natürliche Ölvorkommen vollständig erschließen Je wichtiger der Rohstoff, desto höher der Aufwand: Erdöl bildet die Basis für zahlreiche Schlüsselindustrien weltweit. Um natürliche...

Lucapa Diamond – Absoluter Produktionsrekord im Dezemberquar...
Sensationell gute Produktionsdaten zum Abschlussquartal 2016 legt heute die australische Lucapa Diamond (WKN A0M6U8 / ASX LOM) vor. Der Diamantproduzent erzielte in den drei Monaten bis Ende Dezember nicht nur die bisher höchste Quartalsproduktion...

I-Minerals – Angehender Spezialrohstoffproduzent mit Nanotec...
Auch wenn es manchmal nicht so scheint, wenn man nach der Berichterstattung im Rohstoffsektor geht – auch abseits von Edelmetallen und Lithium können spektakuläre Gewinne erzielt werden. So hat sich zum Beispiel der von GOLDINVEST.de im Mai 2014...

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Pressemitteilung von:


WWF Deutschland

WWF Deutschland
Rebstöcker Straße 55
60326 Frankfurt a. M.

Ansprechpartner:
Nina Flosdorff, Pressestelle
Tel. 069 79 144 -251
Fax 069 79 144 -116

Der World Wide Fund For Nature ist eine der größten unabhängigen Naturschutzorganisationen der Welt. Er wurde 1961 gegründet, in Deutschland 1963. Der WWF ist in mehr als 100 Ländern aktiv und wird von über fünf Millionen...

mehr »

via: Logo: news aktuell GmbH


news aktuell GmbH
www.newsaktuell.de

news aktuell GmbH
Ein Unternehmen der dpa-Gruppe
Mittelweg 144
20148 Hamburg

...

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info