Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Unternehmen > Pressemappe

Pressemappe von:

Bernd Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Die Bernd Rechtsanwalts GmbH ist eine kapitalmarktrechtlich ausgerichtete Kanzlei mit folgenden Schwerpunkten:

* Bankrecht / Kapitalmarktrecht
* Emissionsprospekte
* BaFin Beratung
* Prospekthaftung
* Beraterhaftung
* Allgemeines Wirtschaftsrecht
* Gesellschaftsrecht
* Handelsrecht
* Vertriebsrecht

Die Kanzlei berät und vertritt
... » weiter lesen »

Meldungen   Bilder   Menschen   Dokumente   Suche   RSS   Email
Seiten: 1 2 3 4 5 | vorwärts > 

Handy und Co. am Steuer – Neue Bußgelder bis zu 200 Euro
vom 16.01.2018 16:40:15
Seit 19.10.2017 gelten die neuen Bestimmungen zur Benutzung elektronischer Geräte während der Fahrt (§ 23 StVO): Hier eine Übersicht darüber, was erlaubt ist und was nicht und die entsprechenden...

Neues Datenschutzrecht: Schadensersatz in Millionenhöhe
droht

vom 16.01.2018 12:28:55
Datenschutz erscheint vielen Verbrauchern als Witz: zu viele Lücken, zu viel Missbrauch, keine Handhabe gegen Unternehmen. Dies ändert sich in diesem Jahr grundlegend: Unternehmen sind schon seit...

Strukturiertes Darlehen: Schadensersatzanspruch bei
Verletzung der Aufklärungspflichten

vom 16.01.2018 12:25:08
Nach dem Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) vom 19.12.2017 (Az: XI ZR 152/17) besteht bei wechselkursbasierten Darlehensverträgen die Pflicht zur detaillierten Aufklärung seitens der beratenden...

Bundesverfassungsgericht soll entscheiden - Mietpreisbremse
verfassungswidrig?

vom 08.01.2018 13:57:25
Das Landgericht (LG) Berlin hält die Mietpreisbremse für verfassungswidrig – überprüft werden soll dies vom Bundesverfassungsgericht (BVerfG). Im Jahr 2015 wurde die Mietpreisbremse von der großen...

Niederlage für VW: Unabhängiger Sonderprüfer darf im
Dieselskandal ermitteln

vom 08.01.2018 13:55:28
Mit dem Beschluss vom 20.12.2017 (Az: 1 BvR 2754/17) lehnt das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) einen Antrag des VW-Konzerns auf Erlass einer einstweiligen Anordnung, mit der verhindert werden...

Verbraucherschutz: Widerruf eines Kfz-Darlehensvertrages
auch 18 Monate später möglich

vom 12.12.2017 12:08:38
Nach dem aktuellen Urteil des Landgerichts (LG) Berlin vom 05.12.2017 (Az: 4 O 150/16) wird das Widerrufsrecht von Darlehensverträgen für Verbraucher gestärkt: Autokäufer die zur Finanzierung des...

Diesel-Skandal: Rücktritt vom Kaufvertrag führt zu
Erstattung des Kaufpreises

vom 12.12.2017 12:04:44
Nach einem aktuellen Urteil des Landgerichts (LG) Dortmund vom 02.10.2017 (Az: 12 O 45/17) können Fahrzeuginhaber, die ein vom Abgasskandal betroffenes Auto haben, vom Kaufvertrag zurücktreten und...

Versetzung vom Arbeitsort: Arbeitnehmer sind an unbillige
Weisungen nicht gebunden

vom 12.12.2017 12:01:43
Nach dem Urteil des Bundesarbeitsgerichts (BAG) vom 18.10.2017 (Az. 10 AZR 330/16) sind unbillige Weisungen des Arbeitgebers für Arbeitnehmer nicht – auch nicht vorübergehend – bindend....

Anlageberatung: Anspruch auf Schadensersatz bei
Swap-Verträgen

vom 07.12.2017 15:40:50
Nach dem Urteil des BGH vom 22.03.2016 (Az: XI ZR 425/14) haften Finanzinstitute bei Anlageberatung zu Swap-Verträgen, wenn sie die ihnen obliegenden Aufklärungspflichten verletzen. Auch das OLG...

VW-Abgasskandal: Anspruch auf Schadensersatz auch nach
Software-Update

vom 06.12.2017 15:47:29
Nach einem aktuellen Urteil des Landgerichts (LG) Berlin vom 15.11.2017 (Az: 9 O 103/17) steht Verbrauchern, deren Fahrzeuge vom Abgasskandal betroffen sind, Schadensersatz auch dann zu, wenn die...

Schadensersatzanspruch bei Renten- oder Lebensversicherung –
Banken haften bei Verletzung der Aufklärungspflicht

vom 06.12.2017 15:44:56
Nach dem Urteil des Oberlandesgerichts (OLG) Karlsruhe vom 06.02.2017 (Az: 13 U 185/15) stehen Kunden Schadensersatzansprüche zu, wenn sie bei Abschluss einer Renten- oder Lebensversicherung von der...

Riester-Rente: Altersvorsorgevermögen ist unpfändbar
vom 22.11.2017 15:51:05
Nach einer Entscheidung des BGH vom 16.11.2017 (Az. IX ZR 21/17) ist das in einem Riester-Vertrag angesparte Kapital auch in einem Insolvenzverfahren unpfändbar, soweit die vom Schuldner erbrachten...

Arbeitsverträge: Befristung bei Profifußballspielern
zulässig?

vom 21.11.2017 17:40:53
Das Arbeitsgericht (ArbG) Köln entschied am 03.11.2017 (Az. 11 Ca 4400/17), dass die Befristung eines Arbeitsvertrags auch bei Berufsfußballspielern der Regionalliga zulässig sei. Die Entscheidung...

Anlegerschutz: Schadensersatzanspruch gegen
Gründungsgesellschafter

vom 21.11.2017 17:38:27
Nach einem Urteil des BGH vom 09.05.2017 (Az: II ZR 344/15) ist bei einer Publikumspersonengesellschaft eine Haftung für Gründungsgesellschafter nicht ausgeschlossen. Für Fonds-Anleger bedeutet das...

Mieterschutz gestärkt: Formularvertragliche Verlängerung der
Verjährung von Vermieteransprüchen ist unwirksam

vom 14.11.2017 17:21:11
Ersatzansprüche des Vermieters gegen den Mieter bei möglichen Schäden an der Mietsache sind im Gesetz eindeutig geregelt: § 548 I BGB sieht eine sechsmonatige Verjährungsfrist dieser Ansprüche vor....

Seiten: 1 2 3 4 5 | vorwärts > 
Diese Pressemappe und die zugehörigen Pressemitteilungen dauerhaft ohne Werbung anzeigen? Hier klicken für mehr Informationen

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

Logo: Bernd Rechtsanwaltsgesellschaft mbH


Bernd Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Bernd Rechtsanwalts GmbH

Wilhelm-Weber-Str. 39
D-37073 Göttingen
Telefon: +49 (0)551 495 669-0
Telefax: +49 (0)551 495 669-19

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info