Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Unternehmen > Pressemappe

Pressemappe von:

Rechtsanwalt Hildebrandt

Die Rechtsanwaltskanzlei Hildebrandt liegt mitten im Herzen des Berliner Westens in der Nähe Gedächtniskirche. Sie befasst sich im Speziellen mit Verfahren im Steuerstrafrecht darüber hinaus aber auch mit dem Kernstrafrecht. Torsten Hildebrandt ist Fachanwalt für Strafrecht, Steuerrecht sowie zertifizierter Berater für Steuerstrafrecht (DAA).

Meldungen   Bilder   Menschen   Dokumente   Suche   RSS   Email
Seiten: 1 2 | vorwärts > 

Zum Vorsatz beim Vorenthalten und Veruntreuen von
Arbeitsentgelt nach § 266a StGB

vom 15.05.2018 18:39:15
Bundesgerichtshof, Urteil vom 24.01.2018 – 1 StR 331/17 § 266a StGB soll die Schwarzarbeit bekämpfen. Er dient gleichermaßen dem Schutz des Arbeitnehmers sowie des Kollektivs der...

LG Berlin: Freispruch vom Vorwurf der
Energiesteuerhinterziehung

vom 01.05.2018 15:10:47
Mit Urteil vom 17.04.2018 hat das Landgericht Berlin drei Angeklagte vom Vorwurf der Energiesteuerhinterziehung freigesprochen (519 KLs 7/17). Die Staatsanwaltschaft hatte den Angeklagten...

Zur Abzugsfähigkeiten von Aufwendungen für Privatschulen
vom 02.01.2018 16:24:44
Bundesfinanzhof, Urteil vom 20.6.2017, X R 26/15 Schon das Grundgesetz gestattet die Errichtung von Privatschulen bzw. den Besuch dieser anstelle einer staatlichen Schule. In Art. 7 Absatz IV...

Fristwahrende Abgabe der Steuererklärung beim unzuständigen
Finanzamt

vom 31.10.2017 10:59:20
FG Köln, Urteil vom 23.05.2017 - 1 K 1637/14 Eine Steuererklärung muss fristwahrend beim Finanzamt eingehen. Das klingt simpel, ist aber in der Praxis nicht immer ohne Probleme zu realisieren. §...

Zur Weitergabepflicht von Mitarbeitersteuerdaten
vom 21.09.2017 11:15:20
FG Düsseldorf EuGH Vorlagebeschluss 09.08.2017 - 4 K 1404/17 Z Seit Mai 2016 gilt europaweit der neue Unionszollkodex. Die Zollbehörden sind gerade dabei, sich ausgiebig mit diesem...

Zur Schadensersatzpflicht des Steuerberaters bei einer
Selbstanzeige nach § 371 AO

vom 09.08.2017 17:18:52
OLG Nürnberg, Urteil vom 24.2.2017 — 5 U 1687/16 Der Beruf des Steuerberaters ist voller Tücken. Die Übernahme von Mandaten, die Rechtsverstöße betreffen führt dazu, dass unter Umstände eine...

Steuerhinterziehung durch unberechtigte Kindergeldzahlungen
vom 04.07.2017 18:02:44
Kammergericht Berlin, Beschluss vom 14.12.2016, Aktenzeichen: (4) 121 Ss 175/16 (205/16) Unberechtigterweise erhaltenes Kindergeld ist immer wieder Anstoß für steuer- und steuerstrafrechtliche...

Wenn sich das Werbegeschenk nicht mehr lohnt: Zur
Einkommenssteuer bei unentgeltlichen Zuwendungen an
Geschäftspartner

vom 15.06.2017 11:28:10
Bundesfinanzhof, Urteil vom 30.03.2017, IV R 13/14 Im Geschäftsalltag stellt es ein alltägliches Phänomen dar: Das Geschenk an einen Geschäftspartner, sei es zu Gewinnung von Neukunden, sei es...

Erfüllung von Straftatbeständen durch Facebook-Likes
vom 09.06.2017 17:56:14
Bezirksgericht Zürich, Urteil vom 29.05.2017 Geschäfts-Nr. GG160246 Es mutet auf den ersten Blick seltsam, dass die Benutzung der „Gefällt-mir“-Funktion in sozialen Netzwerken einen...

Zur Neuregelung des „Schmuggelprivilegs“ in § 32 des
Zollverwaltungsgesetzes zum 16.03.2017

vom 25.05.2017 10:22:52
Die Neufassung des § 32 ZollVG weitet den Anwendungsbereich des sog. Schmuggelprivilegs erheblich aus. Nach der bis 15.03.2017 geltenden Fassung waren ausschließlich Steuerstraftaten im...

Mailkommunikation im Verkehr mit Behörden
vom 26.04.2017 18:26:00
Finanzgericht Berlin-Brandenburg Urteil vom 1.3.17, 7 K 7210/15 Die E-Mail ist als alltägliches Kommunikationsmittel schon längst im Rechtsverkehr angekommen. Die Schnelligkeit als ihr größter...

Nichtigkeit aufgrund des SchwarArbG wird noch umfassender
vom 29.03.2017 14:31:23
Bundesgerichtshof, Urteil vom 16. März 2017 – VII ZR 197/16 Schwarzarbeit ist dem Fiskus von jeher ein Dorn im Auge, da ihm auf diese Weise Steuern und Sozialabgaben entgehen. Dennoch ist das...

Strafprozessuale Maßnahmen beim Schmuggel von Zigaretten
vom 21.03.2017 15:29:27
Landgericht Magdeburg, Beschluss vom 11.07.2016 – 24 Qs 66/16 Der Schmuggel mit Zigaretten und anderen Tabakerzeugnissen ist auch oder gerade in Zeiten des Schengener Abkommens ein florierendes...

Zum Zeitpunkt des Beginns der Verzinsung bei
Steuerhinterziehung

vom 14.03.2017 11:26:06
Finanzgericht Münster, Urteil vom 24.11.2016, Aktenzeichen: 3 K 1628/15 Erb Bei einer Selbstanzeige wegen Steuerhinterziehung ist in der Regel nicht nur der verkürzte Steuerbetrag nachzuzahlen,...

Karnevalsvereine, deren Zweckbetrieb und die
steuerrechtlichen Folgen

vom 10.03.2017 17:02:50
Bundesfinanzhof, Urteil vom 30.11.2016 V R 53/15 Mit dem Aschermittwoch ist die närrische Zeit in den west- und süddeutschen Karnevalshochburgen vorbei. In den unzähligen Karnevalsvereinen ist...

Seiten: 1 2 | vorwärts > 
Diese Pressemappe und die zugehörigen Pressemitteilungen dauerhaft ohne Werbung anzeigen? Hier klicken für mehr Informationen

Λ nach oben

Stichwort-Suche:


Rechtsanwalt Hildebrandt

Rechtsanwalt Hildebrandt
Fachanwalt für Strafrecht, Steuerrecht u. zertifizierter Berater für Steuerstrafrecht (DAA)
Meinekestraße 4
10719 Berlin
Tel.: (030) 398 898 23
www.steuerstrafrecht-rechtsanwalt.de

Torsten Hildebrandt

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info