Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Thema > Demokratie

Schlagwortsuche in Pressemitteilungen

Ihre Suche nach: Demokratie

Gedanken über Demokratie: Hamburger Bauwahn und obrigkeitsstaatliche Allüren
... in seiner Nachbarschaft betroffen ist, lernt den Obrigkeitsstaat kennen, den es in einer Demokratie eigentlich gar nicht mehr geben dürfte. Es beginnt schon damit, daß er dank des Transparenzgesetzes nicht mehr einfach und kostenlos an Informationen über die Pläne kommt. Ist er passiv, ...

Zeigt her eure Filme - Filmfestival Goslar
... auf Großbildleinwand. 2017 und 2018 dreht sich bei der Kritischen Reihe alles um die Themen: Demokratie, Menschenrechte, Teilhabe, Gleichberechtigung, Courage und Toleranz. Passend dazu suchen wir jetzt Kurzfilme aus der Erwachsenenbildung. Ob lustig, nachdenklich oder außergewöhnlich, der ...

Ein Grundeinkommen ist unabdingbar für Gerechtigkeit und sozialen Frieden
... die nichts zu verlieren haben. Die Frage stellt sich deshalb immer dringender: Wird unsere Demokratie unter diesen Umständen überleben? Ein Grundeinkommen, von dem Menschen anständig leben und nicht nur vegetieren können, ist deshalb unabdingbar. Seine Finanzierung wäre auch kein ...

Mit Volldampf voraus ins die Plutokratie
... Nase voll haben. Sie spüren nämlich – siehe u.a. oben – daß gerade diese Regierungskoalition die Demokratie erheblich geschwächt hat. Was wir statt einer Fortsetzung brauchen, ist eine radikal andere Politik. Deshalb kann man den Sozialdemokraten nur raten: Hände weg von einer erneuten Koalition ...

Von der großen Gier, forcierter Selbstbedienung und Manipulationen
... Zivilisation fängt mit der Theokratie an und hört mit der Demokratie auf. (Victor Hugo) Auf ihrem Sonderparteitag hat sich die SPD mit der knappen Mehrheit von 56 Prozent für Koalitionsgespräche mit CDU/CSU entschieden. Jetzt kommt es darauf an, ob sie das inakzeptable Ergebnis der ...



In einer Regierung mit falschen Zielen kann niemand nicht richtig regieren
... kassieren. Es dürfte sich lohnen, verstärkt über die Einführung von mehr direkter Demokratie nachzudenken. Die Apathie so vieler Mitbürgerinnen und Mitbürger und ihre (scheinbare) Gleichgültigkeit sogar gegenüber den Fragen, die sie, ihre Lebenschancen und ihr soziales Umfeld ...

Staaten sterben zwar nicht, sie mutieren nur – die Frage ist allerdings: wohin
... zukunftsfähige Gesellschaft bekommen die Regierungsaspiranten offensichtlich nicht hin. Die Sozialdemokratie wird, wenn ihre Führungskräfte so weitermachen, in eine existenzielle Krise taumeln. Eine weitere Kommentierung der Gesprächsergebnisse erübrigt sich. Angesichts der labilen Weltlage ...

Demokratie - schöner Schein, mieses Sein
... löscht damit auch noch den letzten Funken Hoffnung auf Besserung in der Zukunft. Die Idee der Demokratie ist schon gut zweieinhalb Jahrtausende alt. Verwirklicht ist sie bis heute nur ansatzweise in einigen wenigen Weltgegenden, und es sieht nirgends nach Fortschritt aus. Im Gegenteil. 95 ...

Rhein-Main als Kulturhauptstadt und -region 2025
... … manche meinen, es wäre heute umgekehrt. Zeit zum Ändern. Hier stehen die Ursprünge der Demokratie in Deutschland, die erste Republik auf deutschem Boden. Von 1791 bis 1793 war das erste auf demokratischen Grundsätzen beruhende Staatswesen von den Jakobinern im linksrheinischen und ...

Banksterherrschaft ante Portas – oder: Warum versagt die Politik
... der großen Mehrheit der Völker zu besorgen. Schließlich leben wir doch n o c h in einer Demokratie und nicht in einer Finanzdiktatur. Nachdem die Partei des großen Geldes auf eine Mitarbeit in der Regierung Deutschlands verzichtet hat und CDU/CSU nicht erwarten lassen, daß sie die ...

Spekulanten und ihre politischen Lobbyisten setzen die Demokratie aufs Spiel
... ist nicht Zufall, sondern das, was wir aus dem machen, das uns zufällt.“ (Prof. Querulix) Wenn man die unverhohlen gezeigten Begehrlichkeiten der europäischen Südländer betrachtet, muß man an der Zukunftsfähigkeit der Europäischen Gemeinschaft (EU) und der Europäischen Währungsunion ...

Berufsfußballgeschäft auf Kosten der Allgemeinheit
... sind nicht nur überflüssig wie ein Kropf, sondern schaden auch dem Ansehen ihrer Parteien und der Demokratie. Seit vielen Jahren beobachtet und kommentiert Prof. Querulix das ebenso interessante wie fragwürdige Treiben der Menschentiere, vor allem das ihrer „Eliten“. Seine Beobachtungen ...

Nguyen Xuan Huy - Dancing until the Ground is Gone
... Parabeln und Sinn für kunsthistorische Finesse beschreibt er die Preisgabe von Zivilisation, Demokratie und Wohlstand durch eine übersatte Elite. Nguyen Xuan Huy wurde 1976 in Hanoi geboren. Er studierte an der Architekturhochschule Hanoi, an der Ecole des Beaux Arts in Bordeaux und ...

Anstehende Veränderungen wecken immer Verlustängste
... bedeutet, daß die Schafe wählen können, von welchen Wölfen sie gefressen werden wollen“, bemerkt Prof. Querulix im Volksmund ebenso lakonisch wie sarkastisch. Tatsächlich garantiert das Ergebnis der Bundestagswahl nicht, daß die Deutschen künftig besser regiert werden. Aber die ...

Ein einiges Europa wird dringend gebraucht, aber nicht dieses Europa
... Regierungsgewalt in einem Land muß immer von unten nach oben gehen und nicht umgekehrt. Das heißt Demokratie. Alles andere ist Tyrannei. Deshalb heißt es mißtrauisch zu werden, wenn Kompetenzen auf übernationale und demokratisch überhaupt nicht legitimierte Einrichtungen verlagert werden. Das ...

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 | vorwärts > >>| 

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

 

 

 

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info