Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Thema > Depressionen

Schlagwortsuche in Pressemitteilungen

Ihre Suche nach: Depressionen

Diabetes ist eine der häufigsten Ursachen für Erektionsstörungen
... das Liebesleben aus, sondern belastet den Betroffenen auch in Alltagssituationen und kann so zu Depressionen führen. Eine ärztliche Beratung ist bei anhaltenden Erektionsstörungen aus vielerlei Hinsicht ratsam und gehört zu einer ganzheitlichen medizinischen Betrachtungsweise dazu. ...

FUSE realisiert App für DGPPN - Expertenwissen für die Behandlung psychischer Erkrankungen
... eine Smartphone-App für den klinischen Alltag. Akute Angstzustände, Halluzinationen, schwere Depressionen - im klinischen Alltag mit psychisch erkrankten Menschen kommt es immer wieder zu Situationen, die hohe Anforderungen an die Behandler stellen. Die DGPPN legt nun eine umfangreiche App ...

Das Besondere einer Eissauna – Vorteile für das neue Geschäft
... Asthma, Allergien, Schuppenflechten und Neurodermitis gebessert werden. Selbst Schlafstörungen und Depressionen werden gelindert. In wenigen Minuten verbrennt der Anwender ca. 600 kcal, dass entspricht so viel wie ca. 1 Stunde Joggen. Wie auch viele andere hat Simon Duckstein, der Geschäftsführer ...

Getsurance startet Vorsorgeprogramm mit Startup Selfapy
... lernen Teilnehmer anhand von Videos und interaktiven Übungen, wie sie zum Beispiel Stress abbauen, Depressionen vorbeugen oder ihr Selbstwertgefühl stärken können. Das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf hat Selfapys Kurse evaluiert und ihre Wirksamkeit bestätigt. Aktuell können ...

Warum Mikronährstoffe bei Depressionen wichtig sind
... nachweisen, dass eine hohe Zuckerzufuhr bei Männern das Risiko für psychische Krankheiten, z. B. Depressionen oder Angststörungen, erhöhte. Wichtig für die psychische Befindlichkeit ist aber nicht nur die Vermeidung ungünstiger Ernährungsfaktoren, sondern eine optimale Versorgung mit den ...



80 % aller Deutschen haben einen Vitamin D - Mangel…
... wie z.B. einigen Krebsarten Herz.- Kreislauferkrankungen Diabetes, Multiple Sklerose, Depressionen, Immun - und Infektionskrankheiten Bluthochdruck Arteriosklerose etc. wird begünstigt. Intensive Forschung bei unseren Kooperationspartnern hat es jetzt möglich gemacht, das zur ...

Reizdarm - Millionen Deutsche leiden unter täglichen Verdauungsstörungen
... Fehlernährung sein. Aber auch psychische Auslöser, wie alltäglicher Stress, fortlaufende Sorgen, Depressionen, Angst- und Panikattacken können als Ursache in Frage kommen. Ist die Diagnose Reizdarm erstellt, gibt es drei Therapieoptionen für den Patienten: Eine zeitlich befristete ...

Weg der Sinne, sanftes Yoga und Kneipp-Waldweg - Innere Ruhe mit den Achtsamkeitsangeboten in Bad Wörishofen
... Die negativen Folgen von Stress wie erhöhter Blutdruck, Herz-Kreislaufprobleme bis hin zu Depressionen und Burn-Out können so gelindert werden. Achtsamkeitsbewusste wandern hier beispielsweise auf dem Weg der Sinne oder dem Kneipp-Waldweg, genießen bewusst die kulinarischen Angebote mit ...

Schlafprobleme lösen: So finden Sie wieder zu erholsamen Schlaf
... Diese können verschiedenste Ursachen haben, wie zum Beispiel Stress, psychische Belastungen, Depressionen oder körperliche Erkrankungen. Im Zweifelsfall sollte dies mit einem Arzt abgeklärt werden. Doch nicht nur die zuvor genannten Faktoren können guten Schlaf erschweren oder gar ...

Mehr als Symptome behandeln - Operationsmethode Rotation Advancement bekämpft die Ursachen der obstruktiven Schlafapnoe
... starker Tagesmüdigkeit. Infolge dieser Dauerbelastung entstehen so häufig auch ernst zu nehmende Depressionen und andere Folgeerkrankungen. „Um langfristig die Ursachen der obstruktiven Schlafapnoe zu bekämpfen und die Lebensqualität der Patienten dauerhaft zu verbessern, habe ich die ...

Falsches Bild im Spiegel - Wenn die geistige Körperwahrnehmung die Realität ausblendet
... beantworten. Dies wiederum führt zum weiteren Rückzug und zu noch mehr Unsicherheit, sogar schwere Depressionen sind möglich. Als Ausweg sehen Betroffene mitunter Schönheitsoperationen. Doch nach einer erfolgten fällt die nächste Problemstelle am Körper auf und so kann sich aus dem Gang zum Arzt ...

Wie Mikronährstoffe Psyche und Hirnleistung beeinflussen
... beschäftigte sich mit dem Zusammenhang zwischen der Aufnahme von Zink und Eisen und dem Risiko für Depressionen. In die Metaanalyse wurden neun Studien über Zink und drei Studien über Eisen eingeschlossen. Sowohl eine niedrige Zinkzufuhr wie auch eine niedrige Aufnahme von Eisen waren signifikant ...

Instahelp bei der Corporate Health Convention
... orientieren: In einem Magazin sind konkrete Tipps, Selbsttests zu diversen Themen wie Depressionen oder Stress sowie ein psychologisches Lexikon informativ aufbereitet. Bei Interesse folgt eine anonyme Beratung durch Klinische und Gesundheitspsychologen sowie approbierte ...

Depressionen im Frühling: 12 Tipps zu Hilfe und Selbsthilfe
... 6. April 2017. Kein Monat im Jahr wirkt so belastend auf Menschen mit Depressionen wie der Mai. Das belegen zahlreiche Studien. Die Gründe für den traurigen Wonnemonat sind dabei nicht geklärt. „Die Wissenschaft diskutiert verschiedene Ursachen“, erklärt Univ.-Doz. Dr. Gernot Langs, Chefarzt ...

Nicht nur Frühlingsgefühle: Für Depressive ist der Mai besonders schlimm
... Was macht diese Zeit so belastend für die acht Prozent der Erwachsenen in Deutschland, die mit Depressionen leben? Und was können Betroffene und Angehörige tun? Der Frühling bringt Lebenskraft, hebt die Stimmung und allen geht es gut. Bei so viel Sonne, Vogelzwitschern und farbenprächtigen ...

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 | vorwärts > >>| 

Ähnliche Suchen:

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

 

 

 

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info