Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Thema > Medikationsplan

Schlagwortsuche in Pressemitteilungen

Ihre Suche nach: Medikationsplan

Lückenlose Patientenversorgung für das neue Entlassmanagement mit MEDICAL OFFICE
... bei der Verabschiedung direkt ausgehändigt werden. Dies gilt auch für den einfach anzufertigenden Medikationsplan. Sofern Bedarf besteht, kann der Klinikarzt dem Patienten außerdem Arzneimittel, Heil- und Hilfsmittel, häusliche Krankenpflege oder Soziotherapie für bis zu sieben Tage nach der ...

Digitales Gesundheitswesen: Reform oder Revolution?
... jedem Behandler Daten zur Ansicht zur Verfügung stellen. Das elektronische Rezept, der Online-Medikationsplan, der Online-Impfpass, die Online-Einreichung von Arztrechnungen bei Krankenkassen und Beihilfestellen – all das und noch vieles mehr ist mit vitabook schon Realität. Mit aktuell ...

Die Lösung Medikationsplan von vitabook
... Medikamentennebenwirkungen in der Notaufnahme. Viele dieser Notfälle wären vermeidbar durch einen Medikationsplan, den die Politik bereits im Herbst letzten Jahres zum Gesetz gemacht hat. Doch umgesetzt und genutzt wird er bis heute wenig, häufig wissen Patienten nicht einmal, dass sie ein Recht ...

vitabook: Ist die eGk noch zu retten
... Gesundheitskarte ist nichts weiter als eine einfache Versichertenkarte ohne Notfalldatensatz, ohne Medikationsplan, ohne auch nur eine der versprochenen Funktionen – und hat dafür rund 1,7 Milliarden Euro verschlungen. Ärzteverbände und Krankenkassen sind sich einig: Das Konzept der elektronischen ...

vitabook: Kooperation mit i-SOLUTIONS Health - i-SOLUTIONS Health nutzt das ausgeklügelte Kliniksystem von vitabook
... verschlüsselt ausgetauscht werden. Das Gesundheitskonto enthält alle relevanten Gesundheitsdaten: Medikationsplan, Röntgenaufnahmen, Allergien und Unverträglichkeiten, Diagnosen und Dokumente, Befunde und Laborwerte, Behandlungen und Implantate, Impfpass und Impfstatus, ...



eGK versus Patientenrechte: Elektronische Gesundheitskarte in der Sackgasse – Gesundheitskonto einzig gangbarer Weg
... erst für 2018 geforderte Notfalldatensatz kann hier schon jetzt abgespeichert werden, als auch der Medikationsplan, ebenso kann der Patient sämtliche seiner Gesundheitsdaten inklusive Röntgenbildern, Laborberichten u.s.w. hinterlegen, selbstverwalten, sortieren, auswerten und gegebenenfalls an ...

vitabook-Gesundheitskonto ist jetzt kostenpflichtig – für (fast) alle.
... nach eigenem Gutdünken einfach und bequem kommuniziert werden können und die zudem einen Online-Medikationsplan mit Wechselwirkungscheck der Apotheke und den Notfalldatensatz enthält. Über vitabook: vitabook ist eine Lösung der 2011 gegründeten ordermed GmbH. vitabook ist die deutsche ...

e-Health-Gesetz: Den Willen des Gesetzgebers schon längst umgesetzt – und dabei den Patienten ins Zentrum gerückt
... direkt die Notfalldaten des Patienten und sogar des PKWs abzurufen. Ab 2018 soll der Medikationsplan für Patienten in elektronischer Form verfügbar sein. Das bietet das vitabook-Gesundheitskonto schon heute. Der Nutzer kann seine Medikamente digital in seine Akte eingeben und direkt ...

Medikationsplan 2.0: MyTherapy App verwandelt Papier in Adhärenz
... 1.10. gilt für Vertragsärzte die Verpflichtung zur Ausstellung eines Medikationsplans • Laut aktueller smartpatient-Studie bewerten 96% der Ärzte den Medikationsplan zwar als sehr sinnvoll, die Mehrheit jedoch bemerkt Schwachstellen beim Medium Papier • Die kommende Version der MyTherapy App ...

smartpatient und Charité gewinnen SilverStar 2014
... Hand: „Durch unsere Auswertungen erhalten viele Ärzte erstmals einen umfassenden Überblick über Medikationsplan und Einnahmeverhalten. Dafür ernten wir sehr viel positive Resonanz“. Gemeinsam mit der Charité Vorurteile widerlegen Ab dem Alter von 40 treten chronische Krankheiten verstärkt ...

Apotheker informieren über Zukunftskonzept Arzneimittelversorgung / Wolf: "Gemeinsam mit der Ärzteschaft auf einem sehr guten Weg"
... die kontinuierliche Betreuung. Sie erstellen und aktualisieren unter anderem den vollständigen Medikationsplan. Arzneimittelrisiken lassen sich so besser vermeiden. Das Konzept sieht vor, dass Ärzte zukünftig Wirkstoff, Stärke, Menge und Darreichungsform verordnen. Auf allen ...

Gesundheitsreform: Apotheker und Ärzte wollen Patientenversorgung kostenbewusst weiterentwickeln / Einsparungen und gute Versorgung müssen im Gesundheitssystem kein Widerspruch sein
... Um für den Patienten bei der Arzneimitteltherapie eine größere Transparenz zu schaffen, sei ein Medikationsplan vorgesehen. Darin werde genau angezeigt, welches Arzneimittel in welcher Dosierung wann und wie lange eingenommen werden solle. Verordnungsgrundlage bilde ein von Ärzten und ...

Seiten: 1

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

 

 

 

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info