Deutschlands großes Presseportal - Homepage
» kostenlos Pressemitteilung veröffentlichen
» Kunden Login zu "meine Redaktion"
»Suche / Lokale Suche
> Startseite > Thema > Wirtschaftskrise

Schlagwortsuche in Pressemitteilungen

Ihre Suche nach: Wirtschaftskrise

Große Koalition: Chance für ein soziales Deutschland
... durch die EZB wird in der neuen Legislaturperiode wahrscheinlich auch eine Weltfinanz- und Wirtschaftskrise zu meistern sein. Die wird unabhängig davon kommen, ob es den reichen „Eliten“ in den USA gelingt, sich eine viele Milliarden schwere Steuersenkung unter den Weihnachtsbaum zu legen ...

Banksterherrschaft ante Portas – oder: Warum versagt die Politik
... treiben lassen? Sich sogar aufgeben? Wir treiben unweigerlich einer weltweiten Finanz- und Wirtschaftskrise entgegen, weil die Politiker – aus welchen Gründen auch immer – dem Banksterismus zu viel Entfaltungsspielraum lassen. Das große Geld und die mit Derivaten aufgeblähte ...

Jamaika-Debakel – Macht endlich Politik fürs Volk anstatt für die, die es nur ausnutzen
... ausgeglichen werden. Das Ponzispiel selbst kann leider nicht beendet werden, ohne eine Finanz- und Wirtschaftskrise größten Ausmaßes auszulösen. Es kann allerdings auch nicht endlos weitergespielt werden. Jedes Ponzispiel endet zwangsläufig autonom – mit den gleichen katastrophalen Folgen für die ...

Europa und der Euro: Illusionen und Begehrlichkeiten
... ist. Es sieht ganz so aus, als schliddere die Welt derzeit in eine gigantische Finanz- und Wirtschaftskrise. Vielleicht haben die Folgen des Ponzi-Spiels der EZB und der FED in naher Zukunft schon Auswirkungen, die Schuldner (Staaten, Banken und private) massenhaft in den Bankrott treiben. ...

Es knirscht und knackt gefährlich im Rohbau des Europäischen Hauses
... einem Ende des Ponzi-Spiels der EZB und der FED und einer dadurch ausgelösten Weltfinanz- und Wirtschaftskrise mit massenhaften Bankrotten von Staaten, Banken, privaten Schuldnern und Spekulanten muß jederzeit gerechnet werden. Denn es gibt zahlreiche mögliche Auslöser, von einer ...



Weltfinanz- und Wirtschaftskrise: Die Zeitzünder ticken
... weltweite Umfeld verleiht den Problemen Europas zusätzliche Brisanz. Politische Hasardeure und Bankster feiern mit praktisch kostenlosem Geld eine Zocker- und Schuldenorgie sondergleichen. Und es muß so weitergehen, wenn das Ponzi-Spiel nicht zusammenbrechen soll. Nicht nur Südeuropa ist bis ...

Hoffen wir, daß Klug- und Weisheit siegen
... Aber es bleibt ihm keine Wahl. In der nächsten Zukunft droht nicht nur eine weltweite Finanz- und Wirtschaftskrise infolge des Zusammenbruchs der Ponzi-Spiele von FED und EZB. Die Folgen des Desasters werden auch den sozialen Frieden und die politische Stabilität weltweit in große Gefahr bringen ...

Das Thema „Grundeinkommen“ verdient sachliche Behandlung
... die durch die Ponzi-Spielereien der Notenbanken unvermeidlich auf uns zukommende Weltfinanz- und -wirtschaftskrise die Politiker zwingen wird, die sozialen Verhältnisse in unserem Staat neu zu ordnen. Wenn sie das versäumen oder weiterhin so miserable Arbeit hinsichtlich sozialer und steuerlicher ...

Augen zu und hoffen oder die Chancen der Krise für eine bessere Gesellschaft nutzen
... fielen. Leider wird die Freude darüber mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit durch die Wirtschaftskrise beeinträchtig, die dem Zusammenbruch der Ponzi-Spiele der Notenbanken folgen wird. Mit einer größeren Wirtschaftskrise muß wohl gerechnet werden. Sie wird die Regierungen weltweit ...

Vom unglaubwürdigen Kampf gegen die Armut
... für den Frieden, im Innern wie auch zwischen Völkern und Nationen. Steht eine große Finanz- und Wirtschaftskrise bevor, steigt das Risiko für gewalttätige Auseinandersetzungen erheblich. Man stelle sich einmal den Terror der Islamisten vervielfacht vor: Gewalt gegen jeden und alles, was das ...

Energiesparen beim Bauen: Ceresana untersucht den europäischen Markt für Fenster und Türen
... scheint durchschritten Der europäische Markt für Fenster und Türen hat seit der Wirtschaftskrise 2009 deutlich an Volumen verloren. Die Talfahrt scheint nun aber fürs Erste gestoppt zu sein. Die Nachfrage seitens der Bauindustrie zeigt in den meisten Ländern einen Aufwärtstrend. ...

Träumt schön weiter in eurer Zombiewelt
... des Euro. Unter den gegebenen Umständen hat er keine Zukunft. Die absehbare Weltfinanz- und Wirtschaftskrise wird die Politiker auch hinsichtlich der Währungsunion zu Entscheidungen zwingen. Ohne eine einheitliche Geld- und Fiskalpolitik hat die Gemeinschaftswährung keine Chance. Für eine ...

Vom morbiden Charme des Untergangs
... daß Zinssteigerungen auf ein ökonomisch gesundes Niveau nur um den Preis einer Weltfinanz- und Wirtschaftskrise zu haben sind. Spekulationsblasen bilden sich nicht zurück; sie platzen. Immer. Auch die von der FED ersatzweise (?) geplanten sukzessiven Verkäufe eines Teils der in den letzten ...

Factoring: Alternative Unternehmensfinanzierung im Trend
... Unternehmen des produzierenden Gewerbes verschärft. Ursächlich hierfür ist die letzte Wirtschaftskrise, von der sich die Finanzwelt nur langsam erholt, und die damit verbundene Einführung der Basel-Verordnungen. Mithilfe eines internen Ratings ermitteln die Banken für jedes ...

Die Welt steht vor der Zeitenwende
... zu normalen Verhältnissen am Geld- und Kapitalmarkt, werden wahrscheinlich die größte Finanz- und Wirtschaftskrise der Geschichte auslösen – mit allen gefährlichen sozialen und politischen Folgen. Versuchen Sie einmal aus einem prall gefüllten Gasballon, der zu platzen droht, die Luft ...

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 | vorwärts > >>| 

Λ nach oben

Stichwort-Suche:

 

 

 

 

 


Hinweis: Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.   Nachricht schließen   mehr info